Kindergarten



Alles zum Schlagwort "Kindergarten"


  • Aufgelöster MGV „Cäcilia“ spendet Vereinsguthaben

    Mo., 19.10.2020

    Je 1000 Euro für die Kindergärten

    Aufgelöster MGV „Cäcilia“ spendet Vereinsguthaben: Je 1000 Euro für die Kindergärten

    Der inzwischen offiziell aufgelöste MGV „Cäcilia“ Westbevern spendete aus seinem Vereinsguthaben je 1000 Euro an die beiden Kindergärten in Westbevern und in Vadrup.

  • Förderverein Kindergarten St. Marien Vorhelm

    Di., 13.10.2020

    Isabel Müller übernimmt den Vorsitz

    Förderverein Kindergarten St. Marien Vorhelm: Isabel Müller übernimmt den Vorsitz

    Eigentlich hätte die Mitgliederversammlung schon viel früher stattfinden sollen. Doch die Corona-Pandemie machte dem Förderverein des Kindergartens St. Marien Vorhelm einen Strich durch die Rechnung. Nun aber konnte das Treffen im Hotel-Restaurant Witte nachgeholt werden.

  • 25 Jahre Kita Weidenkorb

    Fr., 09.10.2020

    Vom Kotten zum Kindergarten

    Ballonkünstler Happu Krenz konnte den Kindern so ziemlich jeden Gestaltungswunsch erfüllen. Es war eine der Aktionen in der Jubiläumswoche zum 25-jährigen Bestehen des Kindergartens „Weidenkorb“.

    Die Aktionswoche zu diesem Geburtstag ist ganz auf die Kindergartenkinder ausgerichtet. Bewegungsbaustelle, Button-Maschine, kleines Kino, die Inbetriebnahme der neuen Popcorn-Maschine, die von den an die Grundschule gewechselten Kindern gespendet wurde und Ballonkünstler Happu Krenz. Der Kindergarten Weidenkorb wird 25. Die geplante große Feier musste wegen Corona verschoben werden.

  • 25 Jahre Kindergarten Lilienthalweg

    Do., 08.10.2020

    „Er soll immer hier stehenbleiben“

    Mit Luftballons stiegen viele gute Wünsche für den Kindergarten in den Himmel.

    25 Jahre Kindergarten Lilienthalweg – ein Silberjubiläum, das gefeiert sein will. Wenn coronabedingt auch nur im kleinen Kreis.

  • Umzug des Kindergartens ist im Dezember geplant

    Sa., 03.10.2020

    Neues Zuhause für die „Pusteblume“

    Die Mädchen und Jungen freuen sich bereits auf den Umzug in den neuen Kindergarten.

    Der Kindergarten „Pusteblume“ zieht im Dezember in einen Neubau um. Die Mädchen und Jungen sowie das Team freuen sich bereits.

  • Förderverein Kindergarten St. Johannes Nepomuk gründet sich

    Fr., 25.09.2020

    Sammelstelle für engagierte Eltern

    Die Gründungsmitglieder des Fördervereins: Jennifer Leifert-Schneider, Britta Kloß, Sarah Pochec, Anne Kimmeyer-Böhle, Gisela Wichmann (Leitung), Belgin Inderwiedenstraße, Tanja Vrenken, Martina Fröchte und Karina Budde (v.l.).

    Sie waren mit der Vorbereitung schon fast durch – dann kam die Pandemie. Jetzt haben die acht Initiatorinnen es doch geschafft. Der Kindergarten St. Johannes Nepomuk hat seinen Förderverein.

  • Kindergärten

    Do., 24.09.2020

    Stamp: Ende für kostenlose Tests bei Kita-Personal nicht fix

    Joachim Stamp (FDP), stellvertrretender Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat einer Aussage des Gesundheitsministeriums widersprochen, wonach die kostenlosen Corona-Tests für das Kita-Personal in NRW mit den Herbstferien auslaufen. Der konkrete Termin bleibe abzuwarten, sagte Stamp am Donnerstag im Familienausschuss des Landtags. Er betonte aber, dass die bisherigen 14-täglichen anlasslos möglichen Tests durch ein «effizienteres System» abgelöst werden sollen. Wenn nicht direkt nach den Herbstferien, dann in absehbarer Zeit, so Stamp.

  • Corona

    Mi., 16.09.2020

    Erzieherin im Vorhelmer Kindergarten „Wibbelei“ positiv getestet

    Im Kindergarten „Wibbelei“, der unter Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt steht, wurden am Mittwoch im Auftrag des Kreisgesundheitsamtes Abstriche genommen. Eine Erzieherin war zuvor positiv auf das Coronavirus getestet worden.

    Eine Erzieherin, die im Vorhelmer Kindergarten „Wibbelei“ arbeitet, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das bestätigte das Kreisgesundheitsamt auf Nachfrage.

  • Kindergarten Senfkorn wird erweitert

    Sa., 12.09.2020

    Mehr Platz für U3-Kinder

    Noch sitzen einige Kinder aus dem Kindergarten Senfkorn in Ledde unter der Markise. In Kürze wird an dieser Stelle der Anbau entstehen, ganz links Investor Dirk Oliver Haller, Geschäftsführer der ausführenden SeCusa-Gruppe, neben ihm Kindergarten-Leiterin Monika Meierotte.

    Der Kindergarten in Senfkorn wird in Kürze erweitert. Leiterin Monika Meierotte freut sich, das es dann mehr Platz für die Betreuung von U 3-Kindern gibt

  • Kindergärten

    Di., 08.09.2020

    Stamp will Alltagshelfer zu Kita-Personal ausbilden lassen

    Der nordrhein-westfälische Familienminister Joachim Stamp (FDP).

    Der Personalmangel in den NRW-Kitas ist groß. Nun hat Familienminister Stamp eine neue Idee, Betreuer zu finden. Die für Corona-Schutzmaßnahmen eingestellten Kita-Helfer sollen weiterqualifiziert werden.