Kindergartenjahr



Alles zum Schlagwort "Kindergartenjahr"


  • Kindertagesstätten in Telgte und Westbevern

    So., 11.10.2020

    Anmeldungen nur nach telefonischer Absprache

    Kindergarten Betreuung nicht schulpflichtiger Kinder

    Vom 26. Oktober bis einschließlich 6. November werden in den Kindertagesstätten, in den Großtagespflegestellen und in der Spielgruppe Anmeldungen für das nächste Kindergartenjahr entgegengenommen.

  • Anmeldungen für die KiTas

    Do., 08.10.2020

    Diesmal nur mit Terminvereinbarung

    Eltern können jetzt schon Termine für den Besuch und die Anmeldung in einer Kindertagesstätte vereinbaren.

    Vom 26. Oktober bis 6. November können Erziehungsberechtigte ihre Kinder in den KiTas in Alverskirchen und Everswinkel fürs kommende Kindergartenjahr anmelden.

  • Kinderlandeinrichtungen

    Mi., 16.09.2020

    Gelungene Erstzertifizierung zum Familienzentrum

    Die Leiterinnen der Kitas freuen sich über die Zertifizierung (von links): Annika Nagis, Kinderland Eschstraße, Tina Deipenbrock, Kinderland Teichstraße und Nicole Diekmann, Kita Overmannstraße.

    Die drei neuen Kinderlandeinrichtungen in Greven, Kinderland Teichstraße, Kinderland Eschstraße und Kinderland Overmannstraße haben sich im vergangenen Kindergartenjahr auf den Weg zum Verbund-Familienzentrum gemacht. Nun ist die Erstzertifizierung erfolgreich abgeschlossen.

  • DRK-Kita „Abenteuerland“

    So., 26.07.2020

    Neue Räume begeistern

    Sind mit dem neuen Gebäude für die Kita Abenteuerland sehr zufrieden (v.l.): Leiterin Andrea Büscher, Erzieherin Jasmin Plester-Buschschlüter und Marlies Leifken (Fachberatung DRK-Kindergärten) mit einigen Kita-Kindern.

    Helle und freundlich eingerichtete Räume in ausreichender Anzahl – die DRK-Kita „Abenteuerland“ schätzt ihren neuen Standort an der Lindenstraße in Appelhülsen. Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres werden in vier Gruppen 67 Kinder betreut.

  • Evangelische Kindertagesstätte ist jetzt an der Amtsstraße untergebracht

    Di., 30.06.2020

    Zwergenland zieht in Übergangsquartier

    Während Pfarrer Olaf Goos auf der Gitarre spielte, sangen die Kinder und Eltern mit.

    In diesem Jahr gibt es keinen Abschied. Der Abschluss des Kindergartenjahres im Zwergenland ist vor den Sommerferien eher ein Neuanfang.

  • DRK lädt zu Infoveranstaltung

    Sa., 20.06.2020

    Wie der Alltag in einer Wald-Kita aussieht

    Woher die „Mühlenkinder“ ihren Namen haben? Das ist auf dem Bild unschwer zu erkennen. Die Wald-Kita liegt direkt an der Mühle am Höxberg.

    In Ahlen richtet Der DRK-Kreisverband Warendorf-Beckum zum Kindergartenjahr 2021 eine Wald-Kita ein. Interessierte Eltern können sich in einer bereits bestehenden Wald-Kita über das Konzept informieren.

  • Kindergärten

    Di., 09.06.2020

    Ab August mehr Kita-Plätze in NRW

    Spielzeug liegt in einer Kindertagesstätte auf dem Boden.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Suche nach freien Kita-Plätzen soll leichter werden - Kinderbetreuungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen haben ihr Platzangebot weiter ausgebaut. Ab dem 1. August - dem Beginn des neuen Kindergartenjahrs - gebe es rund 18 480 Plätze mehr als im laufenden Jahr, teilte das NRW-Familienministerium am Dienstag in Düsseldorf mit.

  • Kindertagesstätte St. Josef

    So., 10.05.2020

    Henriette Harmann wird neue Leiterin

    Henriette Harmann übernimmt zum neuen Kindergartenjahr auch offiziell die Leitung der Kita St. Josef in Ostbevern.

    Mit Beginn des neuen Kindergartenjahres übernimmt Henriette Harmann auch offiziell die Leitung der Kita St. Josef.

  • Vorbereitungen für das neue Kindergartenjahr

    Di., 28.04.2020

    Daten für Elternbeiträge werden wie üblich erhoben

    In den Räumen der Kindergärten herrscht – abgesehen von der Notbetreuung – gähnende Leere.

    Daten für Elternbeiträge 2020/21 werden wie üblich erhoben

    Der städtische Fachdienst Bildung, Jugend, Kultur und Sport bittet in diesen Tagen die Eltern der Kinder, die im kommenden Kindergartenjahr 2020/21 in Greven die Betreuungsangebote Kita, Tagespflege oder OGS nutzen werden, um Angaben zu ihren Einkommen.

  • Evangelische Kirchengemeinde nimmt zwei Gruppen auf

    Do., 27.02.2020

    Gemeindehaus wird Kindergarten

    Für Maja Hopfeld, Leiterin des evangelischen Familienzentrums, Pastor Ingo Göldner, Marlies Fangmeier und Martin Oelrich vom Presbyterium sowie Bürgermeister Udo Decker-König

    Das Kreisjugendamt hat die Gemeinde Ladbergen darüber informiert, dass sie für das Kindergartenjahr 2020/2021 eine neue Gruppe für Ü3-Kinder einrichten muss. Ab Mitte April wird das Erdgeschoss des evangelischen Gemeindehauses umgebaut. Zum August sollen die neue Igel-Gruppe und die Rehkitz-Gruppe, die derzeit im Sonnenkindergarten untergebracht ist, dort einziehen.