Kinderkram



Alles zum Schlagwort "Kinderkram"


  • Fußball

    So., 20.10.2019

    Klopp-Schwärmereien: Zorc hält Diskussion für «Kinderkram»

    Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc geht vor dem Spiel über den Platz.

    Dortmund (dpa) - Manager Michael Zorc von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hält die Diskussionen um Trainer Lucien Favre in Folge der Buch-Veröffentlichung von Club-Chef Hans-Joachim Watzke für «Kinderkram.» Watzke hatte in dem Buch gestanden, dass er Ex-Trainer Jürgen Klopp wegen einer möglichen Rückkehr angefragt habe. Das sei aber 2017 gewesen und nicht direkt vor Favres Verpflichtung im Sommer 2018, betonte Zorc im ZDF-«Sportstudio» und erklärte: «Jeder weiß, dass Jürgen Klopp hier verehrt wird. Aber das hat doch nichts mit der Autorität des aktuellen Trainers zu tun.» Für den unglücklichen Zeitpunkt der Buch-Veröffentlichung könne Watzke nichts, «das ist eine Frage der Verlage».

  • Watzke-Buch

    So., 20.10.2019

    Klopp-Schwärmereien: Zorc hält Diskussion für «Kinderkram»

    Michael Zorc hält die Diskussionen um Trainer Lucien Favre für «Kinderkram.».

    Dortmund (dpa) - Manager Michael Zorc von Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hält die Diskussionen um Trainer Lucien Favre in Folge der Buch-Veröffentlichung von Club-Chef Hans-Joachim Watzke für «Kinderkram.»

  • Kommentar

    So., 14.04.2019

    Kommt die Impfpflicht gegen Masern?

    Kommentar : Kommt die Impfpflicht gegen Masern?

    Eine Masern-Erkrankung ist kein Kinderkram. Masern sind hoch ansteckend und gefährlich. Wer sich dagegen impfen lässt, schützt nicht nur sich, sondern auch andere.

  • Alles rund ums Kind

    Mi., 03.05.2017

    Kita Kunterbunt mit Kinderkram

    Am Samstag, 13. Mai, veranstaltet das Familienzentrum Kita Kunterbunt einen Markt mit dem Titel „Kinderkram“ von 14 bis 16 Uhr im Sophiensaal.

  • Roboter AG der Gesamtschule freut sich über den EV 3

    Di., 29.03.2016

    Alles Lego – aber alles andere als Kinderkram

    Der EV 3 ist da: darüber freuten sich mit den Schülerinnen und Schülern auch André Dolle (links), Leiter der Sparkassen-Filiale in Saerbeck, AG-Leiterin Marion Uhlenbrock (2.v.l.) und stellvertretende Schulleiterin Bärbel Kibben (3.v.l.).

    EV 3 ist der neue Roboter der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in Saerbeck. Er kann fahren, sich bewegen, greifen, kreisen, sich durch etwas hindurchschlängeln und vieles mehr. Was genau EV 3 alles kann, werden die Schüler der Roboter AG schon bald herausfinden

  • Roboter AG der Gesamtschule freut sich über den EV 3

    Di., 29.03.2016

    Alles Lego – aber alles andere als Kinderkram

    EV 3 ist der neue Roboter der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in Saerbeck. Er kann fahren, sich bewegen, greifen, kreisen, sich durch etwas hindurchschlängeln und vieles mehr. Was genau EV 3 alles kann, werden die Schüler der Roboter AG schon bald herausfinden

  • Flohmarkt in Reckenfeld

    Fr., 18.03.2016

    Günstiger Kinderkram

    Schönes Spielzeug für kleines Geld gibt‘s beim Flohmarkt.

    Jetzt werden die Standnummern vergeben: am 24. April ist wieder Flohmarkt „Rund ums Kind“ am Moorweg in Reckenfeld.

  • Puppentheater

    Mi., 11.11.2015

    „Kinderkram“ entert das Ascheberger Pfarrheim

    Wenn nächsten Montag Piraten das Pfarrheim entern, dann sind es besondere Zeitgenossen.

  • Musiktheater in Münster

    Do., 15.10.2015

    Es soll großes Zaubertheater werden

    Im Wald haben Hänsel (Lisa Wedekind) und Gretel (Eva Bauchmüller) ihre Nachtruhe gefunden.

    Knusper, knusper Knäuschen. Kinderkram. Und wenn schon. Engelbert Humperdinck macht eine große Oper daraus. Für Große oder für Kleine? Für An­dreas Beuermann keine Frage. Erstens für ihn persönlich: Schließlich war „Hänsel und Gretel“ für den damals Achtjährigen die erste Opernerfahrung. Und zweitens: „Es wird spannend für alle, weil es ein großes Zaubertheater ist.“ Damit gibt der Regisseur schon die Richtung vor, die seine Inszenierung für das Große Haus am Theater Münster haben wird: „Ich will die Zuschauer verblüffen.“

  • Eröffnung des Ferienprogramms Havixbeck

    Mo., 15.06.2015

    „Jimmy und der Pirat“

    Zum Start in die Sommerferien wird das Stück „Jimmy und der ängstliche Pirat“ vom „Puppentheater Kinderkram“ in Havixbeck aufgeführt.