Kirchengemeinde



Alles zum Schlagwort "Kirchengemeinde"


  • Aktion der Kirchengemeinde

    Fr., 06.12.2019

    Struwen zum Weihnachtsmarkt

    Die Vorbereitungen für die Struwen-Bäckerei der Kirchengemeinde laufen auf Hochtouren.

    Struwen in der Adventszeit? Wer kommt denn auf sowas? Ganz einfach: Die Katholische Kirchengemeinde. Und zwar an diesem Wochenende.

  • Firmung der Gemeinde St. Magnus-St. Agatha

    Di., 03.12.2019

    Einmaliges Erlebnis im Dom von Münster

    52 Jugendliche der Pfarrgemeinde St. Magnus-St. Agatha wurden am Samstagabend im Dom von Münster gefirmt.

    Für die 52 Firmlinge der Kirchengemeinde St. Magnus/St. Agatha war es ein ganz besonderes Erlebnis. Weil nach ursprünglicher Planung die St.-Magnus-Kirche wegen der Renovierungsarbeiten nicht zur Verfügung gestanden hätte, fand die Firmung am Samstagabend im Dom zu Münster statt.

  • Gemeinsam gefeiert

    Mo., 02.12.2019

    Tage von großer Bedeutung

    Mit verschiedenen Angeboten feierten die Telgter wie auch die Ostbeveraner der evangelischen Kirchengemeinde das Einläuten der Adventszeit.

    Die evangelische Kirchengemeinde hat den Advent eingeläutet.

  • Evangelische Kirchengemeinde Telgte

    Fr., 29.11.2019

    Sperrung aus Sicherheitsgründen

    Die evangelische Kirchengemeinde hat beschlossen, den Kirchhof zeitweise für den Fahrzeugverkehr zu sperren.

    Ab dem 7. Dezember wird der Kirchhof an der Petruskirche zeitweise gesperrt.

  • Projekt „Öffnungszeit“

    Fr., 29.11.2019

    Kleine Auszeit nehmen

    Ein Banner am Torbogen weist auf die Veranstaltungen in der Reihe „Öffnungszeit – Macht offen. Lässt hoffen“ hin.

    Gottesdienste, Konzerte und besondere Veranstaltungen setzen in der Adventszeit Akzente in Havixbeck und Hohenholte. Die Katholische Kirchengemeinde lädt zur „Öffnungszeit“ ein.

  • Neue Leitungsmodelle für Kirchengemeinden

    Do., 28.11.2019

    Bistum Münster macht ernst: Die Stunde der Laien

    Neue Formen der Gemeindeleitung will das Bischöfliche Generalvikariat im Bistum Münster zulassen. Dabei sind auch Laien gefragt, Geistliche sollen sich dadurch wieder mehr auf ihre seelsorgerischen Aufgaben konzentrieren können.

    Immer weniger Priester, perspektivisch deutlich weniger Geld: Das Bistum Münster sucht nach neuen Wegen in der Gemeindeleitung und setzt dabei verstärkt auf Laien.

  • Sternsinger

    Do., 28.11.2019

    Kinder bringen die Friedensbotschaft

    Für 2020 sucht die Kirchengemeinde St. Dionysius Sternsinger.

    Die katholische Kirchengemeinde St. Dionysius sucht für den 3., 4. und/oder 5. Januar (Freitag/Samstag/Sonntag) junge Menschen, die als Sternsinger die Friedensbotschaft überbringen.

  • Einladung zum gesungenen Abendgebet in die Erlöserkirche

    Mi., 27.11.2019

    Lassen Sie sich berühren

    Der Vorsängerchor „Schola“ wird die Vesper gestalten.

    Die Evangelische Kirchengemeinde lädt am Freitag (29. November) um 19 Uhr zu einer Abendandacht in die Erlöserkirche an die Hagenstiege ein. „Das gesungene Abendgebet unter der Leitung von Kantorin Simone Schnaars ist eigentlich kein echtes Neuland, sondern eine über 1000 Jahre alte benediktinische Tradition“, erklärt Prädikant Alexander Becker im Einladungsschreiben.

  • Im März können evangelische Christen wählen

    Di., 26.11.2019

    Kirchengemeinde sucht noch weitere Kandidaten

    Das Bild zeigt die bisherigen Kandidaten: (vorne v.l.n.r.): Stefan Erdmann, Gisela Wermeling, Volker Jünemann, Christiane Stübing, Peter Hovemann; (hinten v.l.n.r.) Jutta Neyer, Rita Lorenz, Rainer Briese, Malte Nick, Jürgen Mausolf. Es fehlen Sina Hinz und Hannelore Lange. 

    Die Kirchenwahl steht vor der Tür! Am 1. März 2020 werden in der Evangelischen Kirche von Westfalen die Presbyterien, die Leitungsorgane der Gemeinden, neu gewählt.

  • Die Evangelische Kirchengemeinde kann Spendenkampagne „Farbe bekennen“ vorzeitig beenden

    Di., 26.11.2019

    Das Spendenziel ist erreicht

    Freuen sich über die Spenden (v.l.n.r.): Jutta Neyer, Sina Hinz, Helga Verlage und Jörn Witthinrich.

    „Wow, wer hätte das gedacht! Wir sind vier Monate vor der Zeit und haben alle Spenden schon zusammen“, freut sich Pfarrer Jörn Witthinrich von der Evangelischen Kirchengemeinde Greven.