Kirchenkabarett



Alles zum Schlagwort "Kirchenkabarett"


  • Ochtruper Kulturtage: Kirchenkabarett

    Sa., 09.11.2019

    Theologische Grundreinigung

    Das Kabarettehepaar „Klüngelbeutel“ – Ulrike und Wolfram Behmenburg – fegte zum Auftakt der Kulturtage in der Villa Winkel die „Krümel vom Tisch des Herrn“.

    „Ein anspruchsvoller und vielseitiger Kulturherbst, der Licht und Lachen in die düstere Zeit bringt“ - so bezeichnet Bürgermeister Kai Hutzenlaub die Ochtruper Kulturtage. Zum Auftakt gab es am Donnerstagabend in der voll besetzten Villa Winkel eine Art „theologische Grundreinigung“.

  • Okko Herlyn nimmt die Betroffenheits-Theologie auf die Schüppe

    Mo., 10.12.2018

    Tante Ruthild ihr Schirm im offenen Grab

    Okko Herlyn war Professor für Ethik, Anthropologie und Theologie, offenbar eine gute Abwechselung zum Kabarett.

    Kirchenkabarett: Okko Herlyn kennt sich aus mit den Untiefen der Evangelen. Er war Pfarrer und Theologieprofessor.

  • Kfd Thomas Morus feiert Jubiläum

    So., 09.10.2016

    Die kfd macht das Leben bunt

    Thomas Alt trat beim Jubiläum der kfd in der Thomas-Morus-Gemeinde auf und kreierte dort ein Mutmachkabarett.

    Das 50-jährige Bestehen der kfd in der Pfarrgemeinde Thomas Morus und das 20-jährige Bestehen des Kirchenkabaretts versprachen ein unterhaltsames Programm. Das Thema bewegte sich um die Kirchenzukunft.

  • Kirchenkabarett mit Ulrike Böhmer

    Mo., 29.08.2016

    Neues Rezept: Kopfgelder für Priester

    Glänzt mit eigenen Ideen, um den Priestermangel in Deutschland zu beheben: Ulrike Böhmer, alias Erna Schabiewsky, als rechte und linke Hand des Pfarrers.

    Viel Freude hatten die Besucher in der Kulturscheune, als sich Kabarettistin Ulrike Böhmer mit der Kirche auseinandersetzte.

  • Kirchenkabarett zum Kirchenfest

    So., 27.09.2015

    Humor am Pilgerstab

    Amüsierten sich sichtlich: Die Zuhörer beim Kirchenkabarett.

    Mit Micki Wohlfahrt nahm am Samstagabend zum Auftakt des 3. ökumenischen Kirchenfests ein „Insider“ die Kirche auf die Schüppe und ließ sein - wahrscheinlich eher kirchennahes - Publikum in der Bürgerscheune kräftig lachen.

  • Ökumenisches Kirchenfest

    Mo., 21.09.2015

    St. Georg und Arche laden ein

    „Mit Christus Brücken bauen“, dieser Teil des Kirchenfestmottos rührt auch von diesem Bild her, dass Vertreter von St. Georg und Arche bei der ökumenischen Radtour auf einer Brücke zeigt

    Das gemeinsame Fest der katholischen St.-Georg-Gemeinde und der evangelischen Arche steht vor der Tür – und das Programm steht. Auftakt ist am Samstag Micki Wohlfahrts Kirchenkabarett, der Sonntag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst, dem ein buntes Treiben auf dem Dorfplatz folgt.

  • Kirchenkabarett mit Ulrike Böhmer

    Mo., 29.06.2015

    Und sie bewegt sich doch

    Und sie bewegt sich doch“, heißt das neue Programm der katholischen Kirchenkabarettistin Ulrike Böhmer aus Iserlohn.Die kfd-Gruppen St. Agatha, St.Bernhard, St. Ida und St. Nikolaus der Großgemeinde St.Nikolaus Münster haben die Kabarettistin nach Münster in die Friedenskapelle am Willy-Brandt-Weg eingeladen. Der Termin ist der 28. August um 20 Uhr.

  • Für das Programm „500 Jahre Reformation? Dumm gelaufen“ startet der Vorverkauf

    Di., 16.09.2014

    Kabarett unter der Kirchturmspitze

    Unter dem Motto „500 Jahre Reformation? Dumm gelaufen“ präsentiert Okko Herlyn sein Kirchenkabarett in Angelmodde. Die Veranstaltung findet am 2. Oktober um 19.30 Uhr im Gemeindehaus der evangelischen Friedens-Kirche, Zum Erlenbusch 15, statt.

  • Kirchenkabarett mit Ulrike Böhmer

    Mo., 28.10.2013

    „Der Letzte macht das Licht aus“

    Ulrike Böhmer alias Erna Schabiewsky spricht Klartext, wenn es um „ihre“ Kirche geht. Das gilt auch für „Der Letzte macht das Licht aus“ am 15. November in der Bodelschwingh-Kirche in Wechte.

    Die Wechter Kircher ist genau der richtige Spielort für Ulrike Böhmer. Macht die ausgebildete katholische Gemeindereferentin doch Kabarett, in dessen Mittelpunkt die Institution Kirche steht – meist die katholische, aber ab und an auch die evangelische. Am 15. November kommt Böhmer nach Lengerich.

  • Kirchenkabarett mit Sabine Henke

    Di., 09.04.2013

    „Nix für Feiglinge“

    Sie ist zynisch, sie ist politisch, sie ist zeitnah. Sie ist ehrlich. Sie ist einfach Sabine Henke.