Klärschlammverwertung



Alles zum Schlagwort "Klärschlammverwertung"


  • Münster kooperiert mit Düsseldorf und Bergischem Land

    Mo., 22.07.2019

    Gemeinsame Klärschlammverwertung

    Unterzeichneten den Gesellschaftsvertrag (v.l.): Ingo Noppen (Düsseldorf), Prof. Dr. Lothar Scheuer (Aggerverband), Michael Grimm (Münster), Martin Wegner (Bergisch-Rheinischer Wasserverband), Jörg Blohm (Düsseldorf), Georg Wulf (Wupperverband), Hans-Bernd Schumacher (Bergisch-Rheinischer Wasserverband).

    Klärschlamm fällt in jeder Kommune an, die über ein Klärwerk verfügt. Und so eigenständig, wie die Kommunen beim Klären des Wassers unterwegs sind, sind sie es zumeist auch bei der Entsorgung des Schlamms. Jetzt kooperiert die Stadt Münster mit vier Partnern bei der Verbrennung des Klärschlamms.