Klangbild



Alles zum Schlagwort "Klangbild"


  • Madlener-Ausstellung: „Klangbild“ am Sonntag / Individuelle Besichtigungstermine möglich

    Fr., 16.10.2020

    „Schockierend-ästhetische Werkserien“

    In den Werken von Jörg Madlener herrschen die Traumata des Irak-Krieges und die Tragik des Bürgerkriegslandes Syrien vor. Simone Lanski hat die Ausstellung kuratiert.

    Die Kassandra-Ausstellung wird ergänzt durch ein Rahmenprogramm mit musikalischen Darbietungen und Lesungen

  • Das erste „Klangbild“ zur Madlener-Ausstellung

    Di., 13.10.2020

    Musikalischer Appell für eine gewaltfreie Welt

    Ariane Oeynhausen (Violoncello, Gesang) und Detlev Roode (Klavier) hatten ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

    Passend zu den ausdrucksstarken Bildern der Madlener-Ausstellung gab es am Sonntag das erste musikalische „Klangbild“ dazu.

  • Die Pianistin Alice Sara Ott im Schoneberg-Konzert

    Mo., 10.02.2020

    Klangbilder aus der Zwischenwelt

    Alice Sara Ott gestaltete einen ungewöhnlichen Klavierabend in Münster.

    Keine Pause, kein Zwischenapplaus, dafür magisches Licht: Der Klavierabend von Alice Sara Ott in Münster war anders als andere. Und faszinierend.

  • Finissage und Filmpremiere im Kloster Gravenhorst

    Di., 22.01.2019

    „Minenspiel“, „Klangbilder“ und „Asphaltbibliotheque“

    Simone Zaugg bei den Dreharbeiten zum Film „Minenspiel“, der am Samstag zum ersten Mal gezeigt wird.

    Rückblick auf das Kunstjahr 2018 im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst in Hörstel: Am Samstag (26. Januar) beginnt um 17 Uhr die Finissage der Projekte, die im vergangenen Jahr im Rahmen des Projektstipendiums KunstKommunikation umgesetzt worden sind.

  • Schlosskonzert mit dem Duo Harbois

    Mo., 25.06.2018

    Oboe und Harfe bezaubern Gäste

    Das Zusammenspiel von Oboe und Harfe ist außergewöhnlich, das Duo Harbois bezauberte mit dem harmonischen Zusammenspiel die Gäste beim Schlosskonzert auf Westerwinkel.

    Es ist eine reizvolle instrumentale Paarung und ein selten zu hörendes Klangbild: Oboe und Harfe bezauberten in dieser außergewöhnlichen Kombination das Publikum auf Schloss Westerwinkel.

  • Eröffnung der Klassik-Saison

    Mo., 23.04.2018

    Ein reizvoll neues Klangbild

    Die Einklang-Philharmonie eröffnete am Sonntag die neue Saison der Ballenlager-Konzerte.

    Die Einklang-Philharmonie eröffnete am Sonntag die neue Saison der Ballenlager-Konzerte. Solo-Künstler war der junge Akkordeonist Julius Schepansky, der begeisterte.

  • Weihnachtskonzert

    Mo., 18.12.2017

    Bilden ein homogenes Klangbild

    Das Hauptorchester konnte all seine Stärken unter Beweis stellen.

    Die Adventszeit vergeht, wie üblich, viel zu schnell. Kaum sind die ersten Plätzchen gebacken, steht das Fest der Liebe schon vor der Tür. In Saerbeck kann das Christkind aber erst dann kommen, wenn das Kolping-Blasorchester (KBO) seine äußerst beliebten und traditionsreichen Weihnachtskonzerte gegeben hat.

  • Stadtkapelle Gronau

    Di., 28.11.2017

    Mächtige Klangbilder und eine kleine Provokation

    Die Stadtkapelle Gronau bei ihrem Konzert in der Josefskirche.

    Ein Konzert zum Ausklang des Kirchenjahres gab am Sonntagnachmittag die Stadtkapelle Gronau unter Leitung von Gert van Huizen in der Josefskirche. An der Orgel wurden die Musiker von Hans Stege unterstützt.

  • Musik-Gala des Nordwalder Frauenchores

    So., 19.11.2017

    Vergnüglich verpacktes Klangbild

    Fast zwei Jahre lang hatte der Frauenchor auf diesen Abend hingeprobt – und machte ihn mit Hilfe des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr für alle Zuhörer zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    Die große Musik-Gala zum 30-jährigen Bestehen des Nordwalder Frauenchors demonstrierte am Samstagabend in beeindruckender Weise nicht nur gekonnte Unterhaltung, sondern auch, wie schön es ist, wenn Generationen miteinander harmonieren.

  • Drei Musiker mit originellem Programm

    So., 28.08.2016

    Archaische Klangbilder

    Xu Fengxia mit ihrem c

    Wilm Weppelmann, Veranstalter der Freien Gartenakademie, ist zufrieden: „Die Veranstaltungen waren in diesem Jahr wieder sehr gut besucht, das Wetter hat immer gepasst. Meist war der Andrang sogar so groß, dass der Garten aus den Nähten zu platzen drohte“, schmunzelt er. Aber nun freut er sich auf die Freie Gartenakademie 2017, denn die diesjährige ging am Freitag mit einem sehr interessanten Konzert der chinesischen Musikerin Xu Fengxia zu Ende.