Klebstoffsparte



Alles zum Schlagwort "Klebstoffsparte"


  • Konsumgüter

    Do., 16.01.2020

    Beiersdorf wächst dank Hautpflege - Tesa hinkt hinterher

    Dosen mit Nivea-Creme in der Produktion in Hamburg.

    Der Nivea-Hersteller hat 2019 mehr Umsatz gemacht - nur die Klebstoffsparte Tesa schwächelt. Das hat mit Problemen in einer anderen Branche zu tun.

  • Führungswechsel in Düsseldorf

    Fr., 25.10.2019

    Börse skeptisch: Neuer Henkel-Chef von Anfang an unter Druck

    Henkels desiginierter Vorstandschef Carsten Knobel.

    Carsten Knobel sieht sich bei Henkel mit vielen Baustellen konfrontiert. Die wichtige Klebstoffsparte und das Kosmetikgeschäft schwächeln. Schon bald könnte für den neuen Konzernchef eine wichtige Entscheidung anstehen.

  • Konsumgüter

    Do., 01.10.2015

    Henkel streicht 1200 Stellen in Klebstoffsparte

    Düsseldorf (dpa) - Der Konsumgüterkonzern Henkel baut 1200 Stellen in der Klebstoffsparte ab, die zuletzt hinter den Erwartungen des Managements zurückgeblieben war. Einen entsprechenden Bericht der «Wirtschaftswoche» bestätigte am Donnerstag ein Unternehmenssprecher. Der Schwerpunkt liege in Asien, vor allem in China, in Deutschland seien etwa 100 Mitarbeiter betroffen. Betriebsbedingte Kündigungen seien aber nicht geplant.