Kleiderstube



Alles zum Schlagwort "Kleiderstube"


  • Kleiderstube zieht von der Bahnhofstraße zur Münsterstraße um

    Mo., 27.01.2020

    Größerer Verkaufsraum und mehr Lagerflächen

    Zum Abschied von den bisherigen Räumlichkeiten an der Bahnhofstraße stellte sich das Team der Kleiderstube zum Foto auf. Ab Mitte März ist die Einrichtung an der Münsterstraße zu finden.

    Von der Bahnhofstraße zieht das Team der Kleiderstube zur Münsterstraße um. Zuvor muss aber noch renoviert werden.

  • Kleiderstube

    Sa., 09.11.2019

    Schlafsäcke für Obdachlose

    Aus den Erlösen der Schutzgebühr für die Kleiderabgabe finanzierte das Team der Kleiderstube nun zehn Winterschlafsäcke für Obdachlose, die Teamsprecherin Sabine Omar (4.v.l.) an Kay Kuhnert übergab, der sich in Dortmund um Obdachlose kümmert.

    Die Kleiderstube in der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde arbeitet eng mit Kay Kuhnert zusammen. Der 55-Jährige betreut Obdachlose in Dortmund.

  • Evangelische Kleiderstube

    Mi., 03.04.2019

    Neues Leitungsteam

    Das Foto zeigt das alte und neue Leitungsteam der Kleiderstube (v.l.): Beate Hemke-Bühlbecker, Margret Bantin, Ingrid Winkler, Sabine Omar und Edda Schäfer.

    Eine Ära endet: Edda Schäfer und Ingrid Winkler geben die Leitung der Kleiderstube ab. Nachfolgerinnen sind gefunden.

  • Kleiderstube St. Josef

    Mo., 21.01.2019

    Ende einer Ära im Blumenladen

    Trotz größerer Fläche in Zukunft fällt der Abschied nicht leicht: Hatice Uzum, Doris Streisel, Lidia Lange, Monika Daviter und Gerhard „Mocca“ Leifeld (v.l.).

    Einst zog sie in einen Blumenladen, jetzt in den „Warenkorb“. Die Kleiderstube von St. Josef wechselt von der Rottmann- in die Zeppelinstraße.

  • Die gute Tat

    Mo., 17.12.2018

    Kleiderstube unterstützt Obdachlose

    Das Kleiderstuben-Team packte Weihnachtstüten für die Obdachlosenhilfe. 

    Diese Hilfe wird sicherlich gerne angenommen: Das Kleiderstuben-Team packte Weihnachtstüten für Obdachlose.

  • Caritas-Tafel in Saerbeck dankt für Spenden

    Di., 11.12.2018

    „So viele freundliche Menschen“

    Ortstermin am Schnibbeltisch der Caritas-Tafel (großes Foto, von rechts): Helmut Henrich (Tafel-Zuständiger des Caritasverbands), Andre Dolle (Leiter des Sparkassen-Beratungszentrums), Herbert Breidenbach (ehrenamtlicher Leiter der Ausgabestelle in Saerbeck) und die Menschen, die an diesem Donnerstag Spenden-Lebensmittel für die Ausgabe vorbereiten.

    Zum Ende des Jahres danken die Saerbecker Ausgabestelle der Caritas-Tafel und die Kleiderstube allen Spendern von Lebensmitteln, Kleidung und Geld. Das sei eine „Hilfe von Saerbeckern für Saerbecker“, sagte Helmut Henrich vom Caritas-Verband. Und in diesem Jahr wurde reichlich ungefragt geholfen.

  • Pfarrcaritas Ostbevern

    So., 30.09.2018

    Zehn Jahre Pfarrcaritas

    Bei der Vollversammlung der Pfarrcaritas sprach Dr. Jochen Reidegeld (kl. Bild) auch über die aktuelle Situation in Shingal und Nord-Syrien

    Seit nunmehr zehn Jahren zeigt die Gemeinde großes Engagement, wenn es um die Pfarrcaritas geht. in der Gemeinde. Wie es um die fünf Säulen – Fair-Teiler, Kleiderstube, Fair-Kaufhaus, „Offenes Ohr“ und pro-Mama – der Organisation unter dem Dach der Ambrosius-Kirchengemeinde bestellt ist, erfuhren die Aktiven auf der jüngsten Vollversammlung.

  • Neues Domizil gefunden

    So., 30.09.2018

    Kleiderstube in alter Bäckerei

    Endlich eine großzügige barrierefreie Verkaufsfläche im Erdgeschoss: Ralf Berkemeier, Hildegard Wonnemann und Hermann Steinhorst freuen sich schon für die Mitarbeiter der Kleiderstube.

    Die Kleiderstube von St. Bartholomäus hat ein neues Domizil gefunden. Ab November sind die Ehrenamtlichen in der ehemaligen Bäckerei ­Woeste an der Weststraße 115 anzutreffen. Dann auch unter einem neuem Namen.

  • Caritas-Sonntag in Ostbevern

    Mo., 17.09.2018

    Kleiderstube erweitert

    Gerda Käuper, Aktive der Pfarrcaritas, dankte Martin Recker (l.) und Klaus von Rekowski für den Container.

    Die Gemeinde St. Ambrosius hat den Caritas-Sonntag nicht in der Kirche, sondern unter freiem Himmel auf dem Hof des Fair Teilers gefeiert. Nach dem Gottesdienst weihte Pfarrer Michael Mombauer einen neuen Kleider-Container, der vor der Kleiderstube aufgestellt wurde.

  • Kleiderstube

    Fr., 24.08.2018

    Offen für alle Interessierten

    Barbara Jäkel vor der Kleiderstube an der Bahnhofstraße. Jeder Interessierte Telgter kann dort gebrauchte Kleidung erwerben.

    In der Kleiderstube an der Bahnhofstraße 24, eine Einrichtung der Telgter Kirchengemeinden, gibt es gebrauchte saubere Kleidung für Kinder, Jugendliche, Damen und Herren.