Kleinbrand



Alles zum Schlagwort "Kleinbrand"


  • Aufsitzrasenmäher der Auslöser?

    So., 17.05.2020

    Technischer Defekt löst Garagenbrand aus

    Bei der Suche nach Glutnestern wurde das Dach abgedeckt.

    Gemeldet worden war der Feuerwehr ein Kleinbrand, beim Eintreffen auf dem Anwesen am Stutenkamp stellte sie fest, dass eine Garage brannte. Weitere Einsatzkräfte wurden herbeigerufen. Ein Aufsichtrasenmäher könnte das Feuer ausgelöst haben.

  • Gronau

    Do., 23.04.2020

    Nach Brand Belohnung ausgelobt

    Nach zwei Kleinbränden in Gronau sucht die Polizei die Täter.

  • Mehrere Einsätze in den vergangenen Tagen

    Di., 07.04.2020

    Kleinbrände fordern Feuerwehr

    Bei einem Brand auf der Baustelle an der Bahnhofstraße wurde ein mobiles Toilettenhäuschen zerstört und ein Container beschädigt.

    Gleich zu einer ganzen Reihen von Einsätzen wegen Kleinbränden rückte die Freiwillige Feuerwehr am Sonntag beziehungsweise Montag aus. In allen Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Sie sucht Zeugen, die Hinweise geben können.

  • Brandstiftung gemutmaßt

    Mo., 24.02.2020

    Feuerwehr löscht zwei Kleinbrände

    Am Kniepenkamp ist am Montagmorgen Sperrmüll in Brand geraten. Es wird Brandstiftung vermutet.

    Zwei Kleinbrände wurden der Ochtruper Feuerwehr am Sonntag und Montag gemeldet. In beiden Fällen war der entstandene Schaden gering. Parallelen zu Vorangegangen Bränden tun sich jedoch auf.

  • Michael Koordt stellt die Zahlen vor:

    Mo., 03.02.2020

    Mehr Einsätze und massiver Anstieg bei Kleinbränden

    Michael Koordt leitet die hauptamtliche Wache.

    Deutlich mehr Einsätze – auch wegen einer Serie von Brandstiftungen. Die Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr viel zu tun. Michael Koordt bilanziert.

  • Feuerwehr und Polizei im Einsatz

    Mo., 13.01.2020

    Zwei Kleinbrände am Wochenende

    Symbolbild 

    Zu zwei Kleinbränden mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr am vergangenen Wochenende ausrücken.

  • Greven

    Do., 05.09.2019

    Kleinbrand schnell gelöscht

    Die Polizei dokumentierte erste Spuren und den geringfügigen Schaden

    Ein angenommener Scheunenbrand entpuppte sich am späten Mittwochabend als Kleinbrand, auch weil die Einsatzkräfte frühzeitig informiert wurden und die freiwillige Feuerwehr so schnell Schlimmeres verhindern konnte.

  • Brand und Wasserrohrbruch

    Fr., 28.06.2019

    Zwei Alarmierungen für Feuerwehr

    Brand und Wasserrohrbruch: Zwei Alarmierungen für Feuerwehr

    Gleich zwei Alarmmeldungen setzten am Freitagnachmittag die Feuerwehr in Marsch: Um 15.38 Uhr wurde die Wehr zunächst zu einem Kleinbrand an der Losserstraße gerufen. Vor Ort stellte sich aber nach Angaben der Wehr heraus, dass es sich um ein Feuer auf niederländischer Seite der Grenze handelte. Nur rund zehn Minuten später der nächste Alarm. Gemeldet wurde um 15.47 Uhr ein Wasserrohrbruch am Annette-vom-Droste-Hülshoff-Ring. Auch dieser Zwischenfall erwies sich nicht als Betätigungsfeld für die Feuerwehr. Gefragt war in diesem Fall die Polizei, weil es im Bereich eines Hauses an der Straße zu einer privaten Auseinandersetzung gekommen war. Eine Frau wurde dabei verletzt und nach Erstversorgung ins Krankenhaus gebracht. Die weiteren Umstände des Vorfalls sind noch unklar, wie die Polizei vor Ort erklärte.

  • Greven

    Do., 04.04.2019

    Container-Brand: Hallenbad bleibt vorläufig geschlossen

    Greven: Container-Brand: Hallenbad bleibt vorläufig geschlossen

    Kleinbrand mit großer Auswirkung: Das Hallenbad bleibt bis auf weiteres geschlossen.

  • Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

    Mo., 18.02.2019

    Fyal nach Brand vorübergehend geschlossen

    Das Fyal am Geisbergweg bleibt nach einem Kleinbrand vorübergehend geschlossen.

    Das Fyal ist nach einem Kleinbrand bis auf Weiteres geschlossen. Die Lounge mit Außengastronomie am Geisbergweg in der Nähe des Domplatzes ist gerade bei Studenten ein beliebter Treffpunkt.