Kleinigkeit



Alles zum Schlagwort "Kleinigkeit"


  • Freude am Leben

    Di., 27.08.2019

    Sheryl Crow ärgert sich nicht mehr über Kleinigkeiten

    Sheryl Crow genießt das Leben.

    Im Laufe der Jahre ist Sheryl Crow gelassener geworden. Und über vieles regt sie die Sängerin heute nicht mehr auf. Bei einem Thema gerät sie aber in Wut.

  • Meyer macht's: Letzte-Hilfe-Kursus

    Sa., 10.08.2019

    Kleinigkeiten beim großen Abschied

    Wie ein Wattestäbchen einem Menschen, der im Sterben liegt, helfen kann, wird unter anderem im Letzte-Hilfe-Kursus vermittelt.

    In neun Teilen der Serie „Meyer macht‘s“ hat sich unser Redakteur Björn Meyer lustigen und ernsten, spektakulären und ekligen, trivialen und wichtigen Themen gewidmet. Die zehnte Folge handelt von einem Thema, das niemand mag, obwohl es alle angeht: Sie handelt vom Tod.

  • Reiten: Turnier der Sieger

    Mo., 05.08.2019

    Cheforganisator Snoek findet nur Kleinigkeiten zur Verbesserung

    Hendrik Snoek

    Einen kleinen Zettel hatte Cheforganisator Hendrik Snoek immer zur Hand. Darauf machte er sich während des Turniers der Sieger Notizen, was alle noch zu verbessern wäre. Vermutlich bot das Stück Papier noch eine Menge Platz.

  • Josefgrundschüler im Grevener Westen unterwegs

    Do., 04.07.2019

    Kleinigkeiten für das Klima

    Junge Klimaschützer haben ihre Umwelt mit ihren Aktionen verbessert.

    Auch mit Kleinigkeiten lässt sich das Klima verbessern. Das übten jetzt die Kinder der Josefgrundschule gemeinsam mit ihren kleinen Teamkollegen aus den Kindergärten St. Raphael, St. Josef und dem Kinderland im Grevener Westen bei der kreisweiten Aktion „Grüne Meile“.

  • Reiten: Milter Reitertage

    Mo., 24.06.2019

    Finale Pott’s-Pokal: Kleinigkeiten entscheiden

    Lynn Reher (RFV Gustav Rau Westbevern) gewann mit Lizzy die Kombinierte Prüfung mit der Wertnote 7,6.

    Lynn Reher vom RFV Gustav Rau Westbevern gewann mit Lizzy das Finale beim Pott’s-Pokal der Vielseitigkeitsreiter. Mit einem Mini-Rückstand folgte Luzie Tünte vom Turnier-Gastgeber RFV Milte-Sassenberg.

  • BGH-Urteil

    Do., 06.06.2019

    Bei Arznei auf Rezept sind Apotheken-Geschenke tabu

    Apotheken-Kunden mit Rezept dürfen zum Medikament keine Kleinigkeiten mehr dazubekommen.

    In der Apotheke bekommen Kunden gern eine Kleinigkeit dazu - bis jetzt. Ein Urteil macht Schluss mit Rabattmarken und Taschentüchern. Branchenkenner nennen das trotzdem eine gute Nachricht für Patienten.

  • Wettbewerbsverzerrung

    Do., 06.06.2019

    Bei Arznei auf Rezept sind Apotheken-Geschenke künftig tabu

    Bisher hatte der BGH Mini-Geschenke bis einen Euro durchgehen lassen. Damit ist jetzt Schluss.

    In der Apotheke bekommen Kunden gern eine Kleinigkeit dazu - bis jetzt. Ein Urteil macht Schluss mit Rabattmarken und Taschentüchern. Branchenkenner nennen das trotzdem eine gute Nachricht für Patienten.

  • Paramentengruppe

    Sa., 20.04.2019

    Führungen in der Mönchskutte

    Eine der sechs Kutten stellen (v.l.) Uschi Venker, Rita Herdering, Martha Segbers, Irmgard Frenkert und Elisabeth Kruthoff vor.

    Bei der zweiten Auflage des Ostergartens legen die Organisatoren noch mehr Wert auf Kleinigkeiten. So wie die Kutten, die die Ostergarten-Führer überziehen.

  • Über Giveaways und Preisgleichheit

    Mi., 10.04.2019

    Apotheker und die Konkurrenz mit ausländischen Versand-Apotheken

    Christoph Brautlecht, Inhaber der Germania Apotheke, fordert Preisgleichheit bei verschreibungspflichtigen Medikamenten auch für ausländische Versandt-Apotheken. Kleine Zugaben sieht er dagegen nicht kritisch.

    Wer in der Apotheke sein Rezept einlöst, bekommt häufig zusammen mit den Arzneien eine Kleinigkeit dazu gereicht – seien es Bonbons, Pflaster oder Tempos. Doch das wird vermutlich bald nicht mehr erlaubt sein – wegen der Wahrung der Preisgleichheit.

  • Fußball: Champions League

    Do., 21.02.2019

    Schalke bietet City die Stirn, doch am Ende fehlen Kleinigkeiten

    Sie haben gekämpft und haben getroffen, am Ende aber siegte City: Suat Serdar, Weston McKennie, Nabil Bentaleb und Daniel Caligiuri bedrängen Manchesters Raheem Sterling (Foto o.l.), Nabil Bentaleb verwandelte gegen Ederson zwei Strafstöße (Foto o.r.), ehe der bei den weiblichen Fans stets beliebte Leroy Sané sein 2:2 respektvoll bejubelte (Foto u.M.) und Sterling trotz des Einsatzes von Bastian Oczipka (Foto u.r.) Schalkes K.o. besiegelte.

    Der FC Schalke 04 war nah dran, dem großen Favoriten Manchester City ein Bein zu stellen. Erst zwei Unachtsamkeiten sowie die große individuelle Klasse der Engländer besiegelten die 2:3-Niederlage, die allerdings in Überzahl zustande kam.