Kleinkunst



Alles zum Schlagwort "Kleinkunst"


  • WDR 5-Kabarettfest auf Burg Vischering

    Mo., 07.09.2020

    „Gerechtigkeits-Rock’n’Roller“ in Aktion

    Die Kabarettfest wird von Hennes Bender moderiert.

    Der „Gerechtigkeits-Rock´n´Roller“ Martin Zingsheim ist einer der Akteure beim WDR 5-Kabarettfest am Donnerstag (10. September) auf der Burg Vischering. Veranstalter sind die Freunde der Kleinkunst (FKK).

  • „Freunde der Kleinkunst“ präsentieren WDR 5-Sendung live auf Burg Vischering

    Sa., 29.08.2020

    Publikum erlebt „quietsch-buntes Kaleidoskop“

    Einer der Gäste: Moritz Netenjakob.

    „Horst Evers und Freunde“ heißt die Radiosendung, die am Donnerstag (3. September) um 20 Uhr im Innenhof der Burg Vischering für WDR 5 aufgezeichnet wird. Wer dabei sein möchte, sollte sich jetzt eine Karte sichern – um allerhand Comedians und Autoren live zu erleben.

  • Wegen Corona: Freunde der Kleinkunst verändern ihr Programm

    Do., 13.08.2020

    Horst Evers liest im Innenhof der Burg

    Horst Evers

    Die Freunde der Kleinkunst müssen Corona-bedingt an ihrem Programm feilen. Während manche Veranstaltungen ins kommende Jahr verlegt werden, geht ein Event trotz allem Anfang September über die Bühne – wenn auch mit geänderten Rahmenbedingungen.

  • „Freunde der Kleinkunst“ besuchen Kulturbörse in Freiburg

    Sa., 01.02.2020

    Comedians und Musiker im Live-Test

    Die „Freunde der Kleinkunst“ während einer Veranstaltungspause in Freiburg auf der großen Tribüne: (v.l.) Paul Steinebach, Markus Kleymann, Volker Höring, Theo Ellermann und Jan-Dirk Scholle.

    Bei der Kulturbörse in Freiburg machten die „Freunde der Kleinkunst“ wieder den Live-Test. Sie sahen sich die Auftritte von Kaba­rettisten und Comedians, aber auch Musikern an – vielleicht ist der ein oder andere von ihnen künftig in Lüdinghausen zu sehen.

  • Sebastian Krämer im TaW

    Do., 26.12.2019

    Die feine Ironie

    Sebastian Krämer mit seinem neuen Programm „25 Lieder aus 25 Jahren“ gastiert am 9. Januar im TaW.

    An Sebastian Krämer kommt keiner vorbei, der sich mit der deutschen Kleinkunst beschäftigt. Am 9. Januar um 20 Uhr gastiert er im Theater am Wall in Warendorf.

  • Lesung aus Gedichtband „Abrakadabra“

    Mo., 23.12.2019

    Wittkamp zaubert Lächeln

    Frantz Wittkamp zauberte seinem Publikum mit der Lesung aus seinem neuen Gedichtband immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.

    Vierzeiler mit Humor: Frantz Wittkamp las in der Burg Vischering aus seinem neuen Gedichtband „Abrakadabra“. Eingeladen dazu hatten die Freunde der Kleinkunst.

  • Kabarett-Abo

    Do., 12.12.2019

    Karten werden knapp

    Liza Kos kommt am 28. November nächsten Jahres erstmals nach Lüdinghausen.

    Die „Freunde der Kleinkunst“ (FKK) treffen auch mit ihrem Programm 2020 den Nerv des Publikums. Das Kabarett-Abo XL ist bereits ausverkauft, und auch für das L-Abo werden die Karten langsam knapp.

  • Kabarett mit Jochen Malmsheimer

    Sa., 07.12.2019

    Halluzinative Träume durch Kartoffelsalat

    Über ein volles Haus freuten sich die Freunde der Kleinkunst, die für ihre letzte Veranstaltung in diesem Jahr den Kabarettisten Jochen Malmsheimer gewinnen konnten.

    Stoisch, aber umso überzeugender sein Vortrag: Kabarettist Jochen Malmsheimer traf bei seinem Auftritt den Nerv des Lüdinghauser Publikums. Die Freunde der Kleinkunst hatten mit ihm den richtigen Griff getan.

  • Kabarett mit Inka Meyer

    Mi., 25.09.2019

    Ein satirisches Schmuckstück

    Inka Meyer gastiert mit ihrem Kabarettprogramm am Freitag in Lüdinghausen.

    Auf Einladung der Kulturinitiative „Freunde der Kleinkunst“ gastiert am Freitag (27. September) die Kabarettistin Inka Meyer in der Steverstadt. Ihr Programm trägt den Titel „Der Teufel trägt Parka“.

  • Sonderveröffentlichung

    Musik, Kleinkunst und Kabarett in Dortmund erleben

    100 Jahre AWO

    „100 Jahre Menschlichkeit“ lautet das Motto der AWO-Jubiläumsfeier vom 30. August bis 1. September in der Dortmunder City. Drei Tage lang können die Besucher Musik, Kleinkunst und Kabarett erleben. Auch für kleine Gäste gibt es Überraschungen.

    Ein Fest für die ganze Familie: 2019 feiert die AWO (Arbeiterwohlfahrt) ihren 100. Geburtstag. Deshalb steht vom 30. August bis 1. September die Dortmunder City ganz im Zeichen des Wohlfahrtsverbandes.