Kletterberg



Alles zum Schlagwort "Kletterberg"


  • Spielfest am Beach

    So., 16.06.2019

    Entspanntes Familien-Event

    Das Spielfest mit Angeboten für die jüngere Beachbesucher wurde sehr gut genutzt.

    Kletterberg, Hüpfburg, Entenangeln und vieles mehr: Das erste Spielfest mit Angeboten für die jüngere Beachbesucher wurde sehr gut genutzt.

  • Merschweg-Spielplatz neu gestaltet

    Sa., 06.09.2014

    Da leuchten Kinderaugen

    Die neue Edelstahl-Rutsche ist bei den Kindern beliebt. Das Aufpeppen mit neuen Geräten und einem vier Meter hohen Hügel hat dem Merschweg-Spielplatz gut getan. Davon überzeugen sich die Besucher an der Spitze mit Bürgermeister Dr. Martin Hellwig (kleines Bild, rechts).

    Leuchtende Augen und unbeschwertes Lachen. Der Blick in Kindergesichter verrät: Der Merschweg-Spielplatz ist genau ihr Geschmack. Seilbahn und Rutsche, Kletterberg und Motorik-Parcours – alles passt. Punktlandung.

  • Kinderspielplatz attraktiv wie nie zuvor

    Sa., 30.08.2014

    Kletterberg, Rutsche, Wippe und Seilbahn

    Rutsche, Seilbahn, Wippe und Kletterberg – das gefällt den Mädchen und Jungen in Lienen. Klar, dass auf dem neuen Spielplatz am Merschweg eine Menge los ist. Die Gemeinde hat in neue Geräte investiert. Gemeinsam mit Sponsorgen und ehrenamtlichen Helfern erfolgt die Einweihung am Donnerstag, 4. September, um 18 Uhr an Ort und Stelle. Auch Bürgermeister Dr. Martin Hellwig will kommen. Die Gestaltung der Anlage zeichnet sich durch Kreativität und Ideenreichtum aus. Die Treppe zur zehn Meter langen Rutsche auf dem vier Meter hohen Hügel besteht aus Natursteinen. Eine weitere Fläche ist gepflastert und verfügt über Trittstufen. Ideal zum Klettern. Ein Motorik-Parcours rundet das Angebot an. Die Kommune hat für die Umgestaltung 25 000 Euro ausgegeben. Die beiden Spielplätze an der Eichen- und der Birkenstraße gibt die Gemeinde auf.