Klimatag



Alles zum Schlagwort "Klimatag"


  • Ferienspiele Schöppingen

    So., 21.07.2019

    Klimatag: Kinder setzen sich mit der Natur auseinander

    Die Mädchen und Jungen bauten Nistkästen und bemalten sie anschließend.

    600 Euro hatten die Ferienspiele Schöppingen im vergangenen Jahr als Preisträger des Klimaschutzpreises erhalten. Das Geld ist in diesem Jahr für einen großen Klimatag im Rahmen der Ferienspiele verwendet worden.

  • Klimaschutzwoche

    Do., 28.09.2017

    Unterschiedliche Resonanz auf die Angebote

    Beim ersten Nottulner KlimaTag auf dem Alten Hof Schoppmann wurden umweltrelevante Angebote für Jung und Alt gemacht.

    Der 1. Nottulner Klimatag war gut besucht. Nicht aber die anderen Veranstaltungen der Klimaschutzwoche.

  • Vortrag zur Klimaschutzwoche:

    Mi., 20.09.2017

    „Wir brauchen Energierevolution“

    Stehen für den Klimaschutz zusammen (v.l.): Rüdiger Brechler (Energie-Agentur NRW), Sarah Rensner (Klimaschutz Kreis Coesfeld), Prof. Dr. Volker Quaschning, Bürgermeister Sebastian Täger, Sendens Klimaschutzmanagerin Petra Volmerg.

    „Hat unser Planet überhaupt noch eine Zukunft?“: Auf diese Frage ging Prof. Dr. Volker Quaschning im Rahmen seines Vortrags zur Klimaschutzwoche ein. Sein Fazit: Radikales Umdenken ist dringend vonnöten.

  • 1. Nottulner Klimatag

    Mo., 18.09.2017

    Schon mittendrin im Klimawandel

    Beim Klimatag der Gemeinde Nottuln auf dem Alten Hof Schoppmann in Darup gab es viel zu entdecken.  

    Beim Klimatag auf dem Alten Hoff Schoppmann gab es viel zu entdecken.

  • Klimaschutz

    So., 17.09.2017

    Guter Einstieg in den KlimaTag

    Bürgermeisterin Manuela Mahnke (r.) mit den Teilnehmern und Gewinnern der Stadtradeln-Aktion.

    Super! 2595 kg CO² haben die Teilnehmer der Aktion „Stadtradeln“ eingespart.

  • Klimaschutz

    Fr., 15.09.2017

    Aus dem Auspuff kommt Wasser

    Dieser Serienwagen mit Brennstoffzellen-Technologie ist am Sonntag beim Klimatag in Darup zu sehen.

    Beim Klimatag am Sonntag (17. September) in Darup wird auch ein Auto mit Brennstoffzellen-Technik ausgestellt. Der Wagen fährt mit Wasserstoff.

  • Klimatage im Bioenergiepark laden zum Lernen und Ausprobieren ein

    Do., 06.07.2017

    Walnüsse, Wind und Sonnen-Rikschas

    Thomas Dertenkötter, Hausmeister der Saerbecker Energiewelten, bei einer ersten Probefahrt mit einer Solar-Rikscha.

    Wer immer schon mal wissen wollte, wie viel Energie in einer Walnuss steckt oder wie es gelingen kann, Wind- und Sonnenstrom rund um die Uhr abrufbar zu machen – der sollte am heutigen Freitag ab 14 Uhr den Bioenergiepark Saerbeck besuchen. Dann laden die Fachhochschule Münster und der außerschulische Lernstandort Saerbecker Energiewelten dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Anlass sind die NRW Klimatage. Die Klimakommune Saerbeck ist Teil dieser Kampagne, die gestern auch den TV-Moderator Marc Bator ins Dorf führte.

  • Saerbeck

    Mo., 03.07.2017

    Klima-Tag im Bioenergiepark

    Der Förderverein der Klimakommune bietet Fahrradführungen durch den Bioenergiepark an .

    Einrichtungen stellen sich vor