Kloß



Alles zum Schlagwort "Kloß"


  • Fluffige Mini-Klöße

    Di., 05.05.2020

    Teig für Gnocchi nur kurz kneten

    Einfach und lecker: Angebratene Gnocchi in Salbeibutter mit Speck.

    Sie sehen aus wie Nudeln, sind aber aus Kartoffeln: Gnocchi. Die kleinen Klöße schmecken pur oder in Tomatensoße. Und wer ein bisschen Zeit hat, macht sie einfach selbst.

  • Blumen statt Weingummi

    Fr., 17.01.2020

    Tipps gegen schlechte Essgewohnheiten

    Süßigkeiten oder Obst? Nicht jeder Snack ist automatisch ungesund.

    Tafelweise Schokolade, tütenweise Chips und drei Klöße statt einem: Schlechte Essgewohnheiten zu durchbrechen, fällt vielen schwer. Doch es ist machbar.

  • Pilze, Bällchen, Klöße

    Mi., 16.10.2019

    Schwedische Küche ist allererste Sahne

    Kartoffelklöße mit einer würzigen Speck-Zwiebel-Füllung - das sind Kroppkakor. Sie sind auch die Lieblingsspeise des schwedischen Königs Carl Gustaf.

    Schweden kochen am liebsten mit dem, was Wälder, Seen und Felder so hergeben. Aber egal, wie kompliziert oder easy sie Fisch, Hack und Wild zubereiten - Kräuter müssen rein, und cremig muss alles sein.

  • Kloß im Hals

    Fr., 23.08.2019

    Darf ich Kapsel-Arzneien entleeren?

    Manche kapselförmigen Medikamente lassen sich auch entleeren und mit Wasser einnehmen.

    Wer Tabletten in Kapselform schlucken soll, hat oftmals Schwierigkeiten beim Schlucken. Eine Alternative wäre, die Kapseln einfach zu leeren und den Inhalt mit einem Glas Wasser einzunehmen. Aber ist das sinnvoll?

  • «Klöße für Faule»

    Do., 02.05.2019

    Milchbars servieren polnisches Comfort-Food

    Teigtaschen(«Faule Klöße», Pierogi Leniwe)und Pfannkuchen mit Käse (Nalesniki z serem) sind typische Milchbar-Gerichte. Bodenständige Speisen auf Grundlage von Milch, Grieß, Mehl und Eiern gaben den Lokalen ihren Namen.

    Würzig gefüllte Teigtaschen, herzhafte Pfannkuchen, süße Klöße: In polnischen Milchbars bekommen Gäste traditionelle Speisen zum kleinen Preis. Die Orte mit ihren deftigen Gerichten haben Kultcharakter.

  • Weimar-„Tatort“

    Mo., 27.08.2018

    Krimi-Kritik: Von Kloß und Soß

    Lessing (Christian Ulmen) und Dorn (Nora Tschirner) ermitteln in einer Kloßfabrik.

    Der Weimar-„Tatort“ vertraute am Sonntag in der Folge „Die robuste Roswita“ wieder einmal seinem Hausrezept: Eine gehörige Portion Kuriositäten gewürzt mit einem Hauch von Spannung. Freunde klassischer Krimis dürfte dieser Kloß kaum geschmeckt haben.

  • „Tatort“ aus Weimar

    So., 26.08.2018

    Tödliche Klöße

    Die Kommissare Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) ermitteln diesmal in einer Thüringer Kloßmanufaktur.

    In Thüringen gebe es zwei große Dinge, erklärt Kommissarin Dorn ihrem Partner Lessing im neuen „Tatort“ aus Weimar: „Wurst und Klöße“. Und mit Letzteren ist das Thema des einmal mehr an abstrusen Verwicklungen und skurrilen Gestalten reichen Weimar-„Tatorts“ auch schon gesetzt. Die Frage, ob es etwas mehr sein darf, wird gar nicht erst gestellt. Es wird direkt geklotzt, nicht gekleckert.

  • TV-Tipp

    So., 26.08.2018

    Tatort: Die robuste Roswita

    Die Kommissare Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen) ermitteln in einer Kloßmanufaktur.

    Dem Thüringer Kloß wurde schon einiges gewidmet, ein Museum und ein Youtube-Hit etwa. Jetzt nimmt sich ein «Tatort» der Leibspeise der Mitteldeutschen an. Dabei wird der Kloß zum Mordwerkzeug. Und Autobahntoiletten spielen auch eine Rolle.

  • Medizinische Mythen

    Di., 27.02.2018

    Woher kommt der Kloß im Hals?

    Die meisten kennen es: Fast jeder hatte schon mal einen Kloß im Hals.

    „Haben Sie schon mal einen Kloß im Hals gesehen?“, wollte unser Redakteur Stefan Werding von Professor Dr. Gereon Heuft, Leiter der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie am UKM, wissen.

  • Engegefühl im Hals

    Do., 31.08.2017

    Schluckstörungen kommen im Alter häufig vor

    Im Alter arbeiten die Hals- und Mundmuskeln nicht mehr so koordiniert wie wie in jungen Jahren. Daher kann es leicht zu Schluckstörungen kommen.

    Schluckstörungen können sehr unangenehm für den Betroffenen aber auch für sein Gegenüber sein. Als Symptome können ein regelmäßiger Kloß im Hals, ständiges Husten oder sehr viel Speichel auftreten. Besonders ältere Menschen erkranken häufig.