Knöchelblessur



Alles zum Schlagwort "Knöchelblessur"


  • Fußball

    So., 21.04.2019

    Dortmunds Marius Wolf droht wegen Knöchelblessur Zwangspause

    Freiburg (dpa) - Marius Wolf von Borussia Dortmund hat sich beim 4:0 gegen den SC Freiburg allem Anschein nach am Knöchel verletzt. Ob und wie lange der Rechtsverteidiger in der Fußball-Bundesliga ausfällt, sei aber unklar, sagte Trainer Lucien Favre am Sonntag. «Er musste raus, er konnte nicht weitermachen. Er hat sich den Knöchel verdreht. Hoffen wir, dss es nicht schlimm ist», sagte der Schweizer. Am Montag oder Dienstag solle es eine MRT-Untersuchung geben. Wolf war bei einem Angriff ohne Einwirkung eines Gegenspielers gestürzt und danach mit Schmerzen im Toraus liegen geblieben. Er wurde deswegen in der 71. Minute ausgewechselt.

  • Nach Knöchelblessur

    Do., 25.10.2018

    NBA-Star Nowitzki hofft auf baldiges Comeback

    Momentan neben dem Court: Dirk Nowitzki.

    Dallas (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki peilt nach seiner langwierigen Knöchelverletzung ein Comeback in den nächsten Wochen an.

  • Basketball-Star

    Fr., 12.10.2018

    Nowitzki verpasst wegen Knöchelblessur NBA-Start

    Dirk Nowitzki von den Dallas Mavericks fällt aufgrund von Knöchelproblemem zum Start der NBA-Saison aus.

    Shanghai (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki fällt wegen seiner Knöchelprobleme mindestens zwei weitere Wochen aus und verpasst damit definitiv den Start in seine 21. NBA-Saison.

  • Französischer Jungstar

    Mi., 13.06.2018

    Mbappé zurück im Training - Einsatz nicht in Gefahr

    Kann nach seiner Trainingsverletzung aufatmen: Frankreichs Kylian Mbappe.

    Istra (dpa) - Jungstar Kylian Mbappé hat einen Tag nach seiner Knöchelblessur das Training mit der französischen Fußball-Nationalmannschaft wieder aufgenommen und dürfte damit am Samstag im ersten WM-Gruppenspiel gegen Australien in der Startelf stehen.

  • «Gefährliche» Hoffenheimer

    Mo., 03.04.2017

    FC Bayern ohne Müller und Thiago gegen 1899 Hoffenheim

    Thiago (l) und Thomas Müller fallen beim FC Bayern für das Spiel gegen Hoffenheim aus.

    München (dpa) - Der weit enteilte Tabellenführer FC Bayern München muss am Dienstagabend im Bundesliga-Spitzenspiel bei 1899 Hoffenheim ohne die beiden Offensivspieler Thomas Müller und Thiago antreten.

  • Fehlt den Reds

    Do., 29.12.2016

    Ex-Schalker Matip fehlt Klopp und Liverpool weiterhin

    Joel Matip fehlt den Reds bereits seit dem 11. Dezember.

    Liverpool (dpa) - Der FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp müssen auch im Spitzenspiel der englischen Premier League gegen Manchester City auf den früheren Schalker Joel Matip verzichten. Der Fußball- Profi erhole sich weiter von seiner Knöchelblessur, erklärte Klopp.

  • Fußball

    Mi., 11.11.2015

    Klose mit leichter Knöchelblessur

    Miroslav Klose wird mit seiner Knöchelblessur nur individuell trainieren.

    Rom (dpa) - Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose setzt wegen einer Knöchelverletzung einige Tage mit dem Mannschaftstraining aus. 

  • Fußball

    Mo., 01.09.2014

    Ohne Özil gegen Argentinien

    Düsseldorf (dpa) - Ohne Weltmeister Mesut Özil muss die deutsche Fußball-Nationalmannschaft übermorgen die Neuauflage des WM-Endspiels gegen Argentinien bestreiten. Der Spieler vom FC Arsenal reiste wegen einer Knöchelblessur nicht zum Treffpunkt des DFB-Teams nach Düsseldorf an. Angeschlagen und fraglich für das erste Länderspiel nach der WM sind außerdem die drei Weltmeister Mats Hummels, Jérome Boateng und Sami Khedira. Bundestrainer Joachim Löw will morgen den neuen Kapitän benennen.

  • Fußball

    So., 31.08.2014

    Niederlande ohne Robben, Huntelaar und van der Vaart

    Arjen Robben fehlt wegen einer Knöchelblessur. Foto: Sven Hoppe

    Berlin (dpa) - Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft beginnt ihr erstes Trainingslager nach der WM ohne drei Bundesliga-Profis.

  • Fußball

    So., 24.11.2013

    Barcelonas Adriano fällt gegen Ajax aus

    Adriano (r) fehlt Barcelona in der Champions League gegen Ajax Amsterdam. Foto: Toni Albir

    Barcelona (dpa) - Vor dem Champions-League-Spiel gegen Ajax Amsterdam hat der FC Barcelona einen weiteren Ausfall zu beklagen. Abwehrspieler Adriano fehlt wegen einer Knöchelblessur in der Partie am Dienstag aus, wie der Club mitteilte.