Kochevent



Alles zum Schlagwort "Kochevent"


  • Veganes Kochevent in Telgte

    Fr., 08.11.2019

    Für Gesundheit und Wohlbefinden

    Der Verein „Meat the Piglets“ hatte zu seinem ersten veganen Kochevent eingeladen: 16 Hobbyköchinnen und -köche waren der Einladung gefolgt und begaben sich mit dem Vorstand auf die Spuren der Geschmacksvielfalt der veganen Küche

    Der Verein „Meat the Piglets“ veranstaltete mit 16 Hobbyköchen sein erstes veganes Kochevent.

  • Französisch-deutsches Kochevent am Niederort endet unentschieden

    Mo., 17.09.2018

    Haute Cuisine gegen westfälische Küche

    Die Süßspeise von Jean-René Coquelin konnte am Ende die Jury begeistern. Der Hobby-Koch aus Frankreich durfte einen Assistenten mit auf die Bühne nehmen.

    Liebe geht durch den Magen. Duelle manchmal auch. Hobbykoch Jean-René Cocquelin aus Montargis verteidigte am Samstag auf der Bühne am Niederort die Ehre der französischen Cuisine gegen Profikoch Robin Zurbrüggen (Siedlerklause). Unfair? Denkste?

  • Zwei Kochevents am Wochenende

    Do., 13.09.2018

    Kulinarischer Doppelschlag

    Robin Zurbrüggen wird

    Doppelschlag am Herd: Am Wochenende finden zwei Show-Veranstaltungen statt, bei denen geschnippelt und gebrutzelt wird

  • 2200 Teilnehmer kochen bei „RudiRockt“ mit

    Fr., 12.05.2017

    Schlemmen für guten Zweck

    Nur eine von zahlreichen Teilnehmer-Runden: Anna-Lena Kühn (l.) und Hanna Schmid (r.) mit ihren Gästen beim studentische Kochevent „RudiRockt“.

    Sofort öffnet Anna-Lena Kühn ihren Kühlschrank, nachdem sie kurz zuvor in ihrer studentischen Wohngemeinschaft eingetroffen ist. Kühn und ihre Kommilitonin Hanna Schmid müssen für den Nachtisch sorgen. Die beiden nehmen am Donnerstagabend am studentischen Kochevent „RudiRockt“ teil.

  • Kochevent „Rudi rockt“ mit 2300 Teilnehmern

    Fr., 25.11.2016

    Kennenlernen in der Küche

    Als Hauptgericht gab es in der Wohnung von Hannah Dölle (l.) und Sammy Scholten (3.v.r.) einen Gnocchi-Auflauf, Vor- und Nachspeise bekamen die Studentinnen in WG‘s in der Nachbarschaft serviert.

    Das studentische Koch-Event „Rudi rockt“ hat in Münster einen Rekord erlebt: 2300 Teilnehmer waren dabei.

  • Afrikanisches Kochevent

    Do., 28.04.2016

    Sambusas und Chapati

    Kochten unter Anleitung von Joyce Nakawambe (M.) ein afrikanisches Essen: Karin Dilling, Mara Eisel, Frank Düring, Margret Dieckmann-Nardmann und Angelika Whitehead (v.l.)

    Sambusas, Chapati mit Weißkohl, Katago-Eintopf mit Bohnen – beim Event „Kochen auf afrikanisch“ ließen es sich die Gäste mit den Gerichten von „Chefköchin“ Joyce Nakawambe schmecken.

  • Studenten-Kochevent „Rudi rockt“

    Fr., 07.11.2014

    In drei Gängen durch Münster

    Prost! Die Studenten (v.l.) Mauro, Jules, Sarah, Sarah, Maren, Eva und Jan stoßen mit einem Glas Weißwein auf die Kürbissuppe und den „Rudi rockt“-Abend an.

    Vorspeise, Hauptgericht und Nachtisch in verschiedenen Studenten-WGs: Das Kochevent „Rudi rockt“ begeisterte einen Abend lang mehr als 1300 Studenten.

  • Sonderveröffentlichung

    Kochevent im Beverland

    Gemeinsam kochen, schlemmen und genießen

    Kochevents haben Konjunktur. Auch im Landhotel Beverland wird das gemeinsame Kochen, Schlemmen und Genießen großgeschrieben – und auf vielfältigste Weise zelebriert.

  • Gemeinsam und gegeneinander am Herd

    Kochevent

    Ein Erlebnis der Spitzenklasse ist ein gemeinsamer Kochevent. Kochen Sie in Teams und mit der Unterstützung unseres Show-Kochs ein Menü mit mehreren Gängen. Jedes Team kocht einen Gang. Sie filterieren zum Beispiel selbst den Fisch, bereiten frische Pasta zu oder kreieren eine elegante Mousse. Nach dem Kochen speisen Sie gemeinsam an einer festlich eingedeckten Tafel. Wie bei einem Kochduell können sich die Teams gegenseitig bewerten und einen Gewinner ermitteln. Unser Kochevent lässt sich sehr gut mit einer Weinprobe kombinieren.

  • Kochevent „Rudi rockt“

    Fr., 08.11.2013

    Küche als Kontaktbörse

    Ein seltener „Männer-Tisch“ bei „Rudi rockt“, dem Essens-Event zum Semesteranfang. Überwiegend waren es junge Frauen, die für andere kochten und sich bekochen ließen. Hier an der Schillerstraße gab es Ruccola-Pizza.

    Erst aufs Rad und bei anderen die Vorspeise verkosten. Dann selbst für Gäste kochen. Schließlich erneut raus und in einer weiteren Wohnung den Nachtisch genießen. Bis die Party anfängt. So funktioniert „Rudi rockt“, das in Münster von Studenten und der Initiative „Viva Con Agua“ veranstaltet wird. 850 zumeist Studenten nahmen an diesem Event am Donnerstag teil.