Kollision



Alles zum Schlagwort "Kollision"


  • Wieder Kollision an der A 30-Auffahrt in Westerkappeln-Velpe

    Mo., 17.06.2019

    Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

    Mit voller Wucht war der Kleintransporter eines Paketdienstes auf den stehenden Mercedes aufgefahren.

    Zwei Personen sind am Montagmorgen bei einem Auffahrunfall auf der Straße „Zum Habichtswald“ in Westerkappeln-Velpe verletzt worden.

  • Zweifache Kollision

    Do., 13.06.2019

    Auto wurde in Gegenverkehr geschleudert: 24-Jährige lebensgefährlich verletzt

    Zweifache Kollision: Auto wurde in Gegenverkehr geschleudert: 24-Jährige lebensgefährlich verletzt

    Bei einem folgenschweren Unfall kollidierte am Donnerstagmorgen eine Münsteranerin in Vreden mit ihrem Auto mit zwei anderen Fahrzeugen. Dabei wurde die 24-Jährige lebensgefährlich verletzt.

  • Unfälle

    Di., 11.06.2019

    Auto kollidiert mit Straßenbahn: Zwei Frauen leicht verletzt

    Ein beschädigter Audi steht nach einem Unfall an der Immermannstraße in Düsseldorf.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Zwei Frauen sind bei der Kollision eines Autos mit einer Straßenbahn am späten Dienstagnachmittag leicht verletzt worden. Die Frauen wollten mit dem Wagen die Gleise überqueren und übersahen dabei offenbar die herannahende Straßenbahn, wie die Polizei einem dpa-Fotografen vor Ort mitteilte. Das Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen eine Fußgängerampel gedrückt und stark beschädigt. Die Frauen sind zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht worden, die Straßenbahn konnte ihre Fahrt nach der Unfallaufnahme durch die Polizei fortsetzen.

  • Verletzte bei Havarie auf Elbe

    So., 09.06.2019

    Altes Segelschiff sinkt nach Kollision mit Containerschiff

    Nach Angaben der Polizei kollidierte die «No 5 Elbe» gegen 14.30 Uhr ungefähr auf Höhe Stadersand mit dem 141 Meter langen Containerschiff «Astrosprinter», das unter zypriotischer Flagge in Richtung Nordsee unterwegs war.

    Das historische Segelschiff «No 5 Elbe» war gerade erst aufwendig saniert worden. Nun ist es nach der Kollision mit einem Containerschiff auf der Elbe gesunken. Die 43 Menschen an Bord wurden gerettet. Fünf Passagiere erlitten Verletzungen.

  • Schifffahrt

    Sa., 08.06.2019

    Historisches Segelschiff sinkt nach Kollision in Elbe

    Hamburg (dpa) - Das erst jüngst aufwendig sanierte historische Segelschiff «No 5 Elbe» ist in dem Fluss mit einem Containerschiff kollidiert und gesunken. Bei dem Unfall in Stade wurden fünf Menschen verletzt, davon eine Frau schwer, teilte der Lagedienst der Hamburger Polizei mit. Das historische Holzschiff von 1883 war erst Ende Mai nach einer aufwendigen Restaurierung für rund 1,5 Millionen Euro in den Hamburger Hafen zurückgekehrt und konnte für Ausflugsfahrten gebucht werden.

  • Kollision von Motorrad und Fahrrad

    Do., 06.06.2019

    Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der Weseler Straße

    Kollision von Motorrad und Fahrrad: Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf der Weseler Straße

    Schwerer Unfall: Bei einer Kollision auf der Weseler Straße am Donnerstagmorgen sind zwei Zweiradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei übersah ein Radfahrer einen Motorradfahrer.

  • Verletzte auf der Schinkelstraße

    Di., 04.06.2019

    Kollision in Kurve: Ölspur mitverantwortlich?

    Kollision im Kurvenbereich der Schinkelstraße. Beide Fahrer wurden verletzt.

    Eine Fahrzeugkollision auf der Schinkelstraße forderte am Dienstagmorgen zwei Schwerverletzte.

  • Kollision im Kanal

    So., 02.06.2019

    Kreuzfahrtschiff rammt Boot voller Touristen in Venedig

    Das Kreuzfahrtschiff «Msc Opera» ist im Kanal von Giudecca mit einem Touristenboot zusammengestossen.

    Es hätte schlimm ausgehen können - sowohl für Touristen als auch für Venedig. Ein Kreuzfahrtschiff rammt unkontrolliert eine Anlegestelle und kracht in ein Touristenboot. Der Unfall befeuert die Debatte über die Schiffskolosse in der Lagunenstadt.

  • Ein Verletzter an der Zeche

    Fr., 31.05.2019

    Kollision mit Lkw: Kraftstoff ausgelaufen

    Der Pkw kollidierte nach einem Ausweichmanöver mit einem am Straßenrand geparkten Sattelzug. Dabei wurde ein Außentank so stark beschädigt, dass Kraftstoff auslief.

    Mit einem Leichtverletzten und einer Menge ausgelaufenem Dieselkraftstoff beschäftigte sich die Feuerwehr in der Nacht zum Feiertag Christi Himmelfahrt.

  • Auto überschlägt sich nach Kollision

    Sa., 25.05.2019

    Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall im Kreuz Münster-Süd

    Auto überschlägt sich nach Kollision: Zwei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall im Kreuz Münster-Süd

    Bei einem Unfall im Autobahnkreuz Münster-Süd sind am Samstagmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. In Höhe des sogenannten „Überfliegers“ der A 43 waren zwei Autos kollidiert. Ein Unfallfahrzeug landete auf dem Dach.