Kollision



Alles zum Schlagwort "Kollision"


  • Unfälle

    Fr., 18.10.2019

    Kollision mit Krankentransporter: Tote und vier Verletzte

    Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einem Unfall.

    Dortmund (dpa/lnw) - Nach der Kollision eines Krankentransporters mit einem Sattelschlepper auf der Autobahn 2 bei Dortmund ist eine 84-Jährige gestorben. Vier weitere Menschen in dem Transporter, darunter eine 98-Jährige, wurden leicht verletzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 27 Jahre alte Fahrer war am Donnerstagabend aus zunächst ungeklärter Ursache auf den Sattelschlepper aufgefahren. Die 84 Jahre alte Frau, die liegend transportiert wurde, kam schwer verletzt in ein Krankenhaus und starb dort wenig später. Leicht verletzt wurden neben dem Fahrer und der 98-Jährigen zwei weitere Menschen im Alter von 21 und 69.

  • Feuerwehr simuliert Bahnunglück

    Do., 10.10.2019

    Lore und 1600-PS-Lok im Übungsdebüt

    Insgesamt waren sechs Fahrzeuge mit 33 Kräften im Einsatz. Für alle Fälle wurde der Unfallort mit Brandschutzmaßnahmen abgesichert.

    Folgenreiche Kollisionen zwischen Zügen und Pkw hat es an Ahlener Bahnübergängen seit Verschwinden der Zechenbahn nicht mehr geben. Die Feuerwehr war am Mittwoch dennoch froh, ein solches Szenario erstmals üben zu können.

  • 66-jähriger Mann verletzt

    Mi., 09.10.2019

    Kollision mit Radlader

    66-jähriger Mann verletzt: Kollision mit Radlader

    Einen Verletzten meldet die Polizei nach einem Zusammenstoß auf der Walstedder Straße. Der Fahrer eines Pkw war dort am Dienstagabend mit einem Radlader kollidiert.

  • Unfälle

    So., 06.10.2019

    Fahrer stirbt nach Kollision mit Baum

    Kerpen (dpa/lnw) - Ein 31 Jahre alter Mann ist bei Kerpen nahe Köln mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und gestorben. Er verlor einem Polizeisprecher zufolge am Sonntag auf der Landstraße 122 zwischen Bergheim und Kerpen die Kontrolle über den Wagen und kam nach links von der Spur ab. Durch die Kollision mit dem Baum überschlug sich das Auto und wurde «massiv deformiert». Die Feuerwehr befreite den Mann aus seinem Fahrzeug. Er starb vor Ort. Die Unfallursache war am Sonntag unklar, die Landstraße blieb am Vormittag zunächst gesperrt. Zuvor hatte der «Kölner Stadt-Anzeiger» berichtet.

  • Gronau

    Fr., 04.10.2019

    Kollision beim Abbiegen

    Ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 16 000 Euro – so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 12.40 Uhr auf der Steinfurter Straße ereignet hat. Ein 61-Jähriger aus Kalkar wollte dort mit seinem Lkw nach links in die Auffahrt zur B54 in Richtung Münster abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 37-jährigen Gronauers. Dieser erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Das teilte die Polizei mit.

  • Unfälle

    Mi., 02.10.2019

    Kollision von Tanker und Flusskreuzer auf dem Rhein

    Wesel (dpa) - Ein Tanker und ein Flusskreuzfahrtschiff sind auf Höhe der Rheinbrücke bei Wesel kollidiert. Sieben Menschen seien dabei leicht verletzt worden, hätten aber nach ambulanter Behandlung wieder auf das Kreuzfahrtschiff gekonnt, sagte ein Sprecher der Wasserschutzpolizei. Die Schiffe waren in entgegengesetzte Richtungen unterwegs. Bei dem Unfall am Dienstagabend entstanden nur leichte Sachschäden. Beide Schiffe konnten ihre Fahrt später fortsetzen. Wie es zu dem Unfall kam, sei noch Gegenstand von Ermittlungen.

  • Drei Verletzte auf der Beckumer Straße

    Mi., 25.09.2019

    Ausfall der Ampelanlage: Kollision

    Die Feuerwehrkräfte mussten bei den nicht mehr fahrbereiten Pkw die Batterien abklemmen und auslaufende Betriebsstoffe abstreuen. Der Einsatz dauerte rund 30 Minuten. Drei Verletzte forderte die Kollision eines BMW mit diesem Mercedes der „A-Klasse“.

    Drei verletzte Personen sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Beckumer Straße, der sich am späten Dienstagabend ereignete. Nach ersten Erkenntnissen könnte eine ausgefallene Ampelanlage mitverantwortlich sein.

  • Kollision im Weltall

    So., 22.09.2019

    Asteroiden-Crash steigerte Artenvielfalt auf der Erde

    Illustration einer Asteroiden-Kollision.

    Rund 150 Kilometer groß war der Asteroid, der vor Hunderten Millionen Jahren weit weg zwischen Mars und Jupiter zermahlen wurde. Der Crash bedrohte das irdische Leben erst - und ließ es dann erst recht erblühen.

  • Nach Kollision

    Di., 17.09.2019

    Bürgerbus legt keine Pause ein

    Zu dem Unfall in Bredenbeck rückte ein Großaufgebot an Einsatzkräften aus.

    Nach dem Unfall in Bredenbeck geht der fahrplanmäßige Betrieb des Bürgerbusses weiter, der Bürgerbus-Verein geht aber nicht einfach zur Tagesordnung über.

  • Kollision am Rosenbaum-Platz

    Mo., 16.09.2019

    Sozia verletzt sich bei Zusammenprall

    Der Verkehrsunfall zwischen Pkw und Krad ereignete sich an der Ostbredenstraße in Höhe Dr.-Paul-Rosenbaum-Platz.

    Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kraftrad und einem Pkw kam es am Samstag gegen 15 Uhr in Höhe des Dr.-Paul-Rosenbaum-Platzes.