Kommandobrücke



Alles zum Schlagwort "Kommandobrücke"


  • Wolfgang Surres gibt Steuerrad weiter

    Mo., 03.02.2020

    Wechsel auf der Kommandobrücke des Rudervereins

    Bilden den Neuen Vorstand: Herbert Geisler (vorne, links) und Herbert Schmid (r.) sowie hintere Reihe (v.l.) Ulrike Greiwe, Jannik Hoffmann, Petra Becks, Daniel Söbke, Agnes Stückmann-Heumer.

    Nach 20 Jahren gibt Wolfgang Surres das Amt als erster Vorsitzenden des RV Senden ab. Petra Becks gibt im Ruderverein nunmehr die Schlagzahl vor.

  • Haushaltsverabschiedung im Gemeinderat

    Do., 19.12.2019

    CDU und SPD auf der Kommandobrücke

    Alle Rechenoperationen sind gelaufen, die Arbeit im kommunalpolitischen Kontrollcenter ist abgeschlossen. Die Teams von CDU und SPD schickten den Gemeindehaushalt 2020 auf seine Jahresumlaufbahn.

    Die Hausaufgaben sind gemacht, das Jahr 2020 kann kommen. In der „Weihnachts-Ratssitzung“ haben die vier Everswinkeler Ratsfraktionen einen Schlussstrich unter den Haushaltsplan des nächsten Jahres gezogen. Breiten Raum nahmen in den Reden der vier Fraktionsführer die Themen Klimaschutz, Wohnraum, Ehrenamt und der Bereich Finanzen und Steuern ein. Letztendlich hoben nur CDU und SPD die Hände für den Etat.

  • Mit Kapitänsmütze

    Fr., 12.04.2019

    Drehstart für Silbereisen auf dem «Traumschiff»

    Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger bei den Dreharbeiten.

    Von der Schlagerbühne auf die Kommandobrücke: Florian Silbereisen hat auf dem «Traumschiff» angeheuert.

  • Tafel Lüdinghausen

    Do., 04.04.2019

    Bierschenk übernimmt

    Der neu gewählte Vorstand (v.l.): Gisela Henke, Anni Pröbsting (zweite Vorsitzende), Bruno Bierschenk (Vorsitzender), Michael Kertelge, Gudrun Schlaphorst, Karl Westrup und Marion Schmidt (Schatzmeisterin); es fehlt: Dorothee Homann.

    „Ich gehe zwar von der Kommandobrücke, aber nicht von Bord“, kündigte Josef Kersting nach sechs Jahren als erster Vorsitzender an. Seinem Nachfolger bot er seine volle Unterstützung an. Die wird er wohl brauchen – alleine schon wegen des anstehenden Umzugs der Tafel.

  • Gronauer Shantychor

    Mi., 06.03.2019

    Wilfried Butke übernimmt den Vorsitz

    Der Vorstand des Gronauer Shantaychors (v.l): Wilfried Butke (Vorsitzender), Bärbel Manfre (Chorleiterin und Beisitzerin), Albert Genger (stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer) sowie Günter Lohoff (Kassenwart).

    Der Gronauer Shantychor hat einen neuen Kapitän auf der Kommandobrücke: Wilfried Butke leitet nun die Geschicke der 26 Sänger, die seit vielen Jahren mit maritimen Gesängen weit über die heimische Region hinaus bekannt sind. Die bisherige Vorsitzende Karin Weiß eröffnete die Jahreshauptversammlung. Geschäftsführer Helmut Benning verlas den Jahresbericht, aus dem hervorging, dass der GSC nach wie vor gefragt ist und viele Auftritte in 2018 absolviert hat. Ein besonderes Highlight war das Shantychorfestival in Geeste.

  • Fernseh-Klassiker

    Fr., 28.09.2018

    ZDF denkt über «Traumschiff»-Kapitänin nach

    Wer übernimmt die Kommandobrücke des «Traumschiffs»? Alles ist möglich. Im Herbst fällt die Entscheidung.

    Wird die Kommandobrücke auf dem «Traumschiff» künftig weiblicher? Das ZDF schließt das nicht aus. Ein Nachfolger für den bisherigen Kapitän muss noch gefunden werden. Bewerber gibt es einige.

  • Ludgera Kessler verlässt die Kommandobrücke

    Fr., 13.04.2018

    Tuba Hemker übernimmt

    Kämpfen weiter für Chancengleichheit: Theo Schneuing, Hilde Kranz, Klaus Meiers, Ludgera Kessler, Tuba Hemker, Frank Müller, Claudia Bögel-Hoyer, Beate Schlicht und Anne Jäger (v.l.).

    „Die Kapitänin geht von Bord, das Flaggschiff muss weiter fahren“, so formulierte es am Donnerstag Burkhard Breimhorst. Er leitete die Wahl zur neuen Vereinsspitze auf der Jahreshauptversammlung „Kein Kind in Steinfurt ohne warme Mahlzeit“ in der Bagno-Gaststätte.

  • TuS-Fußballabteilung

    Mi., 21.02.2018

    Wechsel auf der Kommandobrücke

    Die neue Führungsriege der TuS-Fußballabteilung um den Vorsitzenden Rolf Neuhaus (3.v.r.).

    Hermann Bördemann gab auf der Versammlung der Fußballabteilung nach acht Jahren sein Amt als Vorsitzender ab. Rolf Neuhaus übernahm das Steuer.

  • „White Sox“

    So., 21.01.2018

    Wechsel auf der Chor-Kommandobrücke

    Wachwechsel: Martin Janning (hinten 2.v.l.) und Karl Sorges (hinten 2.v.r.) übergeben das Kommando an Christian Lütkenhaus (vorne 2.v.r.) und Jürgen Offermann (vorne 2.v.l.). Neu im Vorstand ist Dietrich Bentlage (vorne r.), wiedergewählt wurden Carsten Wienker (vorne l.), Manfred Neuhaus hinten (l.) und Robert König (hinten r.).

    Auf der Kommandobrücke des „White Sox“-Chors übergeben Martin Janning und Karl Sorges das Steuer an Christian Lütkenhaus und Jürgen Offermann.

  • Schulleitung präsentiert

    Mo., 28.08.2017

    Den Rückenwind nutzen

    Jens Dunkel (Mitte) ist neuer Leiter der Profilschule. Bürgermeister Dr. Bert Risthaus (re.) und Schulamtsleiterin Andrea Blanke (li.) stellten ihn mit Vertreter Carsten Nas und Abteilungsleiterin Christiane Wieging gestern der Presse vor.

    Rückenwind durch den überraschenden Erhalt der Profilschule und frischer Wind auf der Kommandobrücke – so geht die Ascheberger Schule dem nächsten Schuljahr entgegen.