Kommunion



Alles zum Schlagwort "Kommunion"


  • Freie Entscheidung an Eltern

    Di., 19.05.2020

    Kommunion: Neue Termine nach Ferien

    Die Drittklässler erhielten diesen Anhänger.

    Die Erstkommunionfeiern in der Pfarrgemeinde St. Lambertus sollen nach den Sommerferien stattfinden, lautet das Konzept der Kirchengemeinde. Den Eltern bleibt aber auch die Wahlmöglichkeit, im Frühjahr 2021 an den Feiern teilzunehmen.

  • In St. Ambrosius wird wieder die Kommunion ausgeteilt

    Mo., 11.05.2020

    Lockerungen unter Auflagen

    Es wird wohl noch dauern, bis in St. Ambrosius wieder Konzerte stattfinden können.

    Einige Neuerungen – und damit Lockerungen – hat der Corona-Krisenstab der Kirchengemeinde St. Ambrosius in Abstimmung mit der Gemeinde Ostbevern beschlossen. Unter anderem wird die Kommunion wieder ausgeteilt. Auch das Pfarrheim öffnet seine Pforten.

  • Öffentliche Gottesdienste wieder erlaubt

    Do., 30.04.2020

    Gesundheit steht über allem

    Gottesdienste können wieder öffentlich gehalten werden.

    Vom 1. Mai an können auch in der Ostbeverner St.-Ambrosius-Kirche wieder öffentliche Gottesdienste gehalten werden. Dabei gelten wegen der Corona-Gefahr strenge Regeln. Verzichtet wird unter anderem auf das Austeilen der Kommunion und auf den Gesang.

  • Kirche in Pandemie-Zeiten

    Sa., 25.04.2020

    Keine Kommunion, keine Taufen, keine Trauungen

    Pfarrer Benedikt Elshoff und Pastoralreferentin Ruth Reiners berichten über die Arbeit in der Kirchengemeinde St. Felizitas in Zeiten der Corona-Krise.

    Die Arbeit der Kirchengemeinden hat sich in Corona-Zeiten verändert. Derzeit finden in der Kirchengemeinde St. Felizitas weder Taufen noch Trauungen statt. Auch die Kommunion-Termine im Mai sind abgesagt.

  • Fahrrad oder Führerschein

    Di., 07.04.2020

    Geldgeschenke mit Sparzweck verbinden

    Wenn direkte Geldgeschenke nicht erwünscht sind, kann man die Zuwendungen zur Finanzierung eines konkreten Zwecks verwenden.

    Geldgeschenke zur Kommunion oder Konfirmation sind zwar üblich, aber nicht immer erwünscht. Was können Eltern tun, wenn sie Bedenken haben?

  • Kommunion und Konfirmation

    Mo., 06.04.2020

    Fallen bei Familienfesten umgehen

    Opa ist der Beste! Die jugendliche Hauptperson sollte bei der Auswahl der Gäste für das Familienfest mit entscheiden dürfen.

    Falsche Gäste, Gehässigkeit unter den Tanten, alberne Erwartungen der anderen: Wie sich durch kluge Planung und klare Ansagen Stress bei Familienfeiern minimieren lässt, erklärt ein Familientherapeut.

  • Bistum Münster verlängert Corona-Maßnahmen

    Fr., 03.04.2020

    Keine kirchlichen Feiern bis zum 1. Mai

    Bistum Münster verlängert Corona-Maßnahmen: Keine kirchlichen Feiern bis zum 1. Mai

    Keine Hochzeiten, keine Kommunionen, keine Taufen: Das Bistum Münster hat wegen des Coronavirus alle kirchlichen Feiern bereits vor einiger Zeit abgesagt. Jetzt wurden die Maßnahmen noch einmal verlängert.

  • Dankeschön an Katechetinnen

    Sa., 15.06.2019

    Kommunion unter der Lupe

    Zu einem Dankeschön-Abend haben die Seelsorger der Pfarrgemeinde St. Antonius Gronau die Katechetinnen und Katecheten ins Jugendzentrum St. Josef eingeladen.

    Danke sagen – die Gelegenheit wollten die Seelsorger und Seelsorgerinnen der Pfarrgemeinde St. Antonius nicht verstreichen lassen. Deshalb wurden die Katechetinnen und Katecheten zu einem Dankeschön-Abend ins Jugendzentrum St. Josef eingeladen.

  • St. Magnus-Kirchengemeinde

    Sa., 01.06.2019

    35 Kinder feiern Erstkommunion

    Gruppenbild der Kommunionkinder nach dem Dankgottesdienst am Freitagmorgen.

    35 Kinder feierten an Christi Himmelfahrt in der St. Magnus-Kirche die erste heilige Kommunion. Die Erstkommunion zählt zusammen mit Taufe und Firmung zu den Einführungssakramenten in der katholischen Kirche und stellt einen wichtigen Schritt des Hineinwachsens in die Kirche dar.

  • Gronau

    So., 19.05.2019

    25 Mädchen und Jungen empfangen das Sakrament der Kommunion

    Gronau: 25 Mädchen und Jungen empfangen das Sakrament der Kommunion

    25 Mädchen und Jungen der Kirchengemeinde St. Antonius Gronau empfingen am Samstag in der St.-Antonius-Kirche das heilige Sakrament der Kommunion. Zahlreiche Katechetinnen hatten die Grundschüler auf dieses Fest vorbereitet. „Du bist das Brot, das den Hunger stillt“, lautete das Thema der Messe, die Pfarrer Eddi Pawolka leitete. Davor stellten sich die Kinder noch für ein Foto auf.