Konjunkturumfrage



Alles zum Schlagwort "Konjunkturumfrage"


  • Konjunkturumfrage der IHK Nord Westfalen

    Mi., 02.10.2019

    Die Industrie macht Sorgen

    Konjunkturumfrage der IHK Nord Westfalen: Die Industrie macht Sorgen

    Die Wirtschaft schwächelt in Deutschland. Kein Wunder also, dass auch das Münsterland und die Emscher-Lippe-Region, also der Bezirk der IHK Nord Westfalen, nicht verschont bleibt.

  • Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Münster

    Fr., 24.05.2019

    Keine Spur von Flaute

    Im Bauhandwerk brummt das Geschäft zurzeit besonders,

    Seit Jahren wächst das Handwerk. Die Stimmung ist so gut wie nie. Auch der bevorstehende allgemeine Konjunkturabschwung trübt die positiven Erwartungen der Betriebe im Münsterland nicht.

  • Handwerkskammer Münster

    Fr., 30.11.2018

    Konjunkturumfrage: Jeder dritte Betrieb erhöht die Preise

    Im Bauhandwerk ist die aktuelle Lage besonders gut.

    Die glänzende Lage des Handwerks im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region beschert den Verbrauchern höhere Preise. Wie die Handwerkskammer Münster am Freitag auf Basis ihrer aktuellen Konjunkturumfrage berichtete, hat ein Drittel der Handwerksbetriebe in der Region die Preise erhöht.

  • Konjunktur

    Mi., 17.10.2018

    Ruhr-Wirtschaft klagt über Fachkräftemangel

    Ein Arbeiter steht auf einer Baustelle.

    Dortmund (dpa/lnw) - Im Ruhrgebiet haben die Unternehmen zunehmend Probleme, ihren Bedarf an Fachkräften zu decken. In der aktuellen Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammern der Region bezeichneten mehr als 55 Prozent der Firmen den Fachkräftemangel als ihr größtes Risiko. Vor einem Jahr hätten noch weniger als 50 Prozent der Unternehmen den Fachkräftemangel als so gravierend eingestuft, heißt es in dem am Mittwoch veröffentlichten Konjunkturbericht. Demnach plant jedes vierte Unternehmen im Revier seine Beschäftigtenzahl aufzustocken.

  • IHK-Konjunkturbarometer

    Mo., 08.10.2018

    Wirtschaft muss sich etwas strecken

    IHK-Konjunkturbarometer: Wirtschaft muss sich etwas strecken

    Für die Wirtschaft in der Region werden die Zeiten wieder schwerer. Nach einer langen Vollgas-Periode müssen die Betriebe einen Gang herunterschalten, wie die Konjunkturumfrage der IHK zeigt.

  • Konjunkturumfrage der Handwerkskammer Münster

    Fr., 08.06.2018

    Handwerker erhöhen die Preise

    Im Bauhandwerken laufen die Geschäfte derzeit besonders gut.

    Gute Nachrichten haben oft eine unangenehme Kehrseite: Die hohen Umsätze und Auftragsbestände der Handwerksbetriebe im Münsterland bescheren den Verbrauchern höhere Preise und lange Wartezeiten.

  • Konjunkturumfrage der IHK Nord Westfalen

    Mi., 24.01.2018

    Unternehmen sind in Bestform

    In der Bauwirtschaft ist die Lage in der Region zurzeit glänzend.

    Die Wirtschaft wächst bundesweit. Doch das Münsterland steht wieder einmal besonders glänzend, berichtete die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen von der Ergebnissen ihrer Konjunkturumfrage.

  • Kammer-Umfrage

    Fr., 24.11.2017

    Neues Stimmungshoch im Handwerk

    Im Handwerk des Münsterlandes sind die Kapazitäten gut ausgelastet.

    Ganz langsam gehen Hans Hund die Superlative aus. Der Präsident der Handwerkskammer Münster greift von Konjunkturumfrage zu Konjunkturumfrage zu immer neuen Steigerungsformen. Am Freitag konnte Hund nunmehr die beste Stimmung seit Beginn der Aufzeichnungen vor 40 Jahren melden.

  • Repräsentative Konjunkturumfrage bei der mittelständischen Wirtschaft in Greven

    Di., 14.02.2017

    90 Prozent der Unternehmer zufrieden

    Zur Bilanz-Pressekonferenz der Volksbanken im Kreis Steinfurt wurde eine repräsentative Konjunkturumfrage bei der mittelständischen Wirtschaft mit insgesamt 359 Unternehmen aus dem gesamten Kreisgebiet durchgeführt. Die Volksbank Greven hat die Ergebnisse der Befragung in ihrem Geschäftsgebiet analysiert und den Kreiszahlen gegenüber gestellt. Im nachfolgenden Text sind die Kreiszahlen jeweils in Klammern ausgewiesen.

  • Konjunkturumfrage im Kreis Steinfurt

    Mi., 11.01.2017

    Optimismus pur

    Sehr optimistisch für ihre geschäftllche Entwicklung im Jahr 2017 zeigten sich 359 Unternehmen im Kreis Steinfurt, die von der Volksbanken-Gruppe zu ihren Konjunkturerwartungen befragt wurden.