Kontoauszug



Alles zum Schlagwort "Kontoauszug"


  • Digitale Belege

    Mi., 14.10.2020

    Kontoauszüge papierlos sammeln und gut speichern

    Statt Papierberge anzuhäufen, können Bankkunden ihre Auszüge im Online-Banking-Postfach sammeln.

    Bankgeschäfte sind längst im digitalen Zeitalter angekommen, doch nicht alle Kunden sind davon komplett überzeugt. Dabei gibt es gute Gründe, die Kontoauszüge von Papier- auf Digitalbezug umzustellen.

  • Bundesbank

    Do., 10.10.2019

    Bei Auslandszahlung ab 12.500 Euro gilt Meldepflicht

    Hinweis auf die AMW-Meldepflicht im Verwendungszweck einer Überweisung: Bei hohen Geldtransfers aus dem Ausland oder ins Ausland müssen Kontoinhaber aktiv werden.

    Meldepflicht beachten? Dieser Hinweis auf dem Kontoauszug kann nervös machen. Privatpersonen, die nur geringe Summen ins Ausland überweisen oder überwiesen bekommen, müssen aber nichts tun.

  • Lastschriftverfahren

    Mi., 24.07.2019

    Unrechtmäßig Geld abgebucht? So wehren sich Verbraucher

    Lastschriftverfahren: Unrechtmäßig Geld abgebucht? So wehren sich Verbraucher

    Immer wieder erfolgen unberechtigte Abbuchungen von Girokonten. Um das zu bemerken und dagegen vorzugehen, sollten Bankkunden regelmäßig kritisch ihre Kontoauszüge checken.

  • Entsorgungs-Angebot auf dem Magnusplatz

    Mi., 20.02.2019

    Aktenvernichtung am Samstag kostenlos

    Damit Bürger nicht mehr benötigte Dokumente (etwa Kontoauszüge, Versicherungspolicen etc.) datenschutzkonform und geheimniswahrend abgeben können, führt die Gemeinde Everswinkel in Zusammenarbeit mit der Firma Reiling MS-Recycling am Samstag, 23. Februar, von 10 bis 12 Uhr auf dem Magnusplatz eine Sonderaktion zur Annahme von Akten und sensiblen Daten in Papierform durch. Es werden hierzu spezielle Sicherheitsbehälter aufgestellt, in die dann die Unterlagen eingeworfen werden können, ohne dass sie einzusehen bzw. noch zu entnehmen sind.

  • Tipp der Verbraucherzentrale

    Di., 08.01.2019

    So lassen sich unnötige Ausgaben minimieren

    Auch wenn kleinere Beträge regelmäßig abgebucht werden, können sich die Ausgaben schnell summieren.

    Beim Blick auf Kontoauszüge verliert man schnell den Überblick - gerade, wenn man nicht regelmäßig seine Ausgaben überprüft. Das lohnt aber: Nicht selten entdecken Verbraucher Abbuchungen alter Verträge, die längst hätten gekündigt werden können.

  • Hintergrund

    Sa., 05.01.2019

    Wer von dem Daten-Klau betroffen ist

    Die Grünen-Politiker Robert Habeck (r.) und Konstantin von Notz waren für den oder die Hacker besonders interessant.

    Berlin (dpa) - Mal sind es Briefe, mal Kontoauszüge, mal Handynummern: Hunderte Politiker und Prominente sind einem weitreichenden Datenraub zum Opfer gefallen. Auf den veröffentlichten Listen von CDU/CSU-Mitgliedern stehen 410 Namen, auf der SPD-Liste sind Daten von 230 Politikern veröffentlicht.

  • Umfrage zur Finanzlage

    Mi., 24.10.2018

    Mehrheit der Deutschen schaut zufrieden aufs Bankkonto

    Umfrage zur Finanzlage: Mehrheit der Deutschen schaut zufrieden aufs Bankkonto

    Und, zum Monatsende schon auf den Kontoauszug geguckt? Eine neue Umfrage untersucht, wie die Menschen ihre finanzielle Situation sehen. Das Ergebnis verwundert auch den Sparkassenpräsidenten ein wenig.

  • Vorsicht vor Betrug

    Fr., 31.08.2018

    Kontoauszüge nach dem Urlaub überprüfen

    Wer nach dem Urlaub unberechtigte Abbuchungen feststellt, sollte sofort seine Bank benachrichtigen und die Karte sperren lassen.

    Im Urlaub kommt die Kreditkarte besonders oft zum Einsatz. Inhaber sollten nach ihrer Rückkehr die Abrechnung kontrollieren. Stellen sie falsche Abbuchungen fest, ist schnelles Handeln gefragt.

  • Auto

    So., 29.07.2018

    Winterkorns Kontoauszüge: Überraschung in Ermittlungsakten

    Berlin (dpa) - Als ob die bisherigen Vorwürfe gegen Ex-VW-Chef Martin Winterkorn nicht schon genug wären, taucht nun ein weiterer Verdacht in den Ermittlungsakten auf: Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen womöglich nicht bezahlter Steuern. Die «Bild am Sonntag» zitiert aus den Akten, es geht unter anderem um Überweisungen von rund zehn Millionen Euro auf Schweizer Konten in den vergangenen beiden Jahren. Doch was haben Steuerermittlungen mit den Vorwürfen im Abgasskandal zu tun? Nichts, sagt Winterkorns Anwalt Felix Dörr. Er prüft nun juristische Schritte gegen die Staatsanwaltschaft Braunschweig.

  • Umfrage

    Mo., 07.05.2018

    Kontostand überprüfen die meisten inzwischen online

    Online-Banking ist beliebt.

    Für einen Kontoauszug mussten Kunden früher in die Filiale. Inzwischen nutzen die meisten dafür das Internet. Grundlegende Bankgeschäfte werden von vielen online erledigt.