Konzernführung



Alles zum Schlagwort "Konzernführung"


  • Im Schatten des Ghosn-Skandals

    Di., 25.06.2019

    Nissan will Konzernführung reformieren

    Aktionärsversammlung der Nissan Motor Co.: Der japanische Renault-Partner will die Konzernführung reformieren.

    Nissan leidet unter dem Skandal des unter anderem wegen angeblichen Verstoßes gegen Börsenauflagen angeklagten ex-Verwaltungschefs Carlos Ghosn. Nun will der Konzern das Vertrauen widerherstellen.

  • Hauptversammlung

    Do., 16.05.2019

    BMW-Aktionäre watschen Konzernführung ab

    Der Vertrag von BMW-Chef Harald Krüger läuft im Mai 2020 aus.

    Die erfolgsverwöhnten BMW-Aktionäre haben Vorstandschef Krüger die Leviten gelesen. Sie kreiden ihm Kursverluste und Dividendenkürzung an. Über seine Zukunft muss der Aufsichtsrat demnächst entscheiden.

  • Handel

    Do., 22.09.2016

    Rewe-Betriebsrat stellt sich hinter Konzernführung   

    Kaiser's Tengelmann Markt in Essen.

    Spitzentreffen der Handelsketten-Chefs: Am Donnerstagabend geht es um die Zukunft von Kaiser's Tengelmann. Tausende Jobs stehen auf dem Spiel. Sollte es kurzfristig keine Lösung geben, droht die Zerschlagung.

  • Stahl

    Do., 11.08.2016

    Stahlpreise belasten ThyssenKrupp

    Heinrich Hiesinger, Vorstandsvorsitzender von ThyssenKrupp.

    Bei den Stahlarbeitern von ThyssenKrupp wächst die Unruhe. Angesichts der Probleme auf dem Stahlmarkt werden neue Einschnitte befürchtet. Die Konzernführung tut wenig um die Ängste zu zerstreuen.

  • Banken

    Do., 30.04.2015

    Commerzbank macht Hoffnung auf Dividende - Boni-Plan gescheitert

    Das Logo der Commerzbank prangt am Hauptsitz der Bank in Frankfurt am Main.

    Die gebeutelten Commerzbank-Aktionäre dürfen wieder hoffen: Der Vorstand stellt eine Dividende in Aussicht. Die Anteilseigner ihrerseits verpassen der Konzernführung einen Denkzettel. Die Hauptversammlung schmettert eine Verdopplung der Bonusgrenze ab.

  • Software

    Fr., 19.09.2014

    Oracle-Gründer Ellison gibt Konzernführung ab

    Mehr als 35 Jahre führte Larry Ellison die Geschäfte des amerikanischen SAP-Konkurrenten Oracle. Foto: John G. Mabanglo

    Redwood Shores (dpa) - Beim SAP-Rivalen Oracle endet eine Ära: Gründer Larry Ellison gibt die Führung des Software-Konzerns ab. Der 70-Jährige übernimmt den Vorsitz im Verwaltungsrat und will zugleich als Technikchef im operativen Geschäft bleiben.

  • Luftverkehr

    Mi., 12.03.2014

    Lufthansa ordnet Vorstand neu

    Ihr Prämiengeschäft «Miles & More» will die Lufthansa in eine eigenständige Gesellschaft ausgliedern.  Foto: Jens Büttner

    Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Lufthansa AG hat wichtige Posten in ihrer Konzernführung erneut mit internen Kandidaten besetzt.

  • Computer

    Fr., 28.02.2014

    Apple-Aktionäre stellen sich hinter Konzernführung

    Apple-Chef Tim Cook (l) und Großaktionär Carl Icahn. Foto: Christoph Dernbach/Archiv

    Cupertino (dpa) - Der ursprünglich erwartete Showdown auf der Hauptversammlung von Apple ist ausgeblieben. Nachdem Großaktionär Carl Icahn im Vorfeld seine Forderung nach einer Aufstockung des Aktienrückkaufs fallen gelassen hatte, winkten die Anteilseigner nach US-Medienberichten die Vorstellungen des Managements durch.

  • Flugzeugbau

    Di., 10.12.2013

    EADS und IG Metall äußern sich zu Stellenabbau

    München (dpa) - Der Luftfahrtkonzern EADS will bis Ende 2016 rund 5800 Stellen streichen. Grund ist vor allem das schwächelnde Rüstungsgeschäft. Details zu den Plänen will die Konzernführung heute in einer Telefonkonferenz erläutern, Die IG Metall will sich am Vormittag äußern. Den Planungen zufolge werden allein in Deutschland 2600 Stellen wegfallen.

  • Geheimdienste

    Mi., 27.11.2013

    Auch Microsoft will internen Datenverkehr verschlüsseln

    Washington (dpa) - Nach Google und Yahoo will auch Microsoft laut einem Zeitungsbericht seinen internen Datenverkehr verschlüsseln. Die Konzernführung wolle in den kommenden Tagen über Details und Tempo entscheiden, berichtete die «Washington Post».