Konzertabend



Alles zum Schlagwort "Konzertabend"


  • Sinfonieorchester präsentiert Beethoven, Glass und Liszt

    Mi., 11.03.2020

    Konzertabend mit guter Nebenwirkung

    Midori Goto spielte das Violinkjonzert von Philip Glass mit Vitalität und Virtuosität.

    Noch weitgehend unbeeinflusst vom Corona-Virus verlief das 6. Sinfoniekonzert der Saison. Auf der Bühne begrüßte man sich allerdings korrekt mit einem Ellenbogen-Stupser. Das Konzert mit Werken von Beethoven, Glass und Liszt hatte jedenfalls hatte überaus positive Nebenwirkungen.

  • Konzertabend

    Mo., 17.02.2020

    Gänsehaut in der Spinnerei

    Erstmalig trat der Frauenchor Horizont am Freitag unter der Leitung von Monique Kokkeler auf.

    Mit Frauenpower zum Valentinstag besondere Impulse setzen – das ist dem Gronauer Frauenchor Horizont am Samstagabend geglückt. Die Mischung aus Gesang und Impro-Theater fand bei den zahlreichen Zuschauern großen Zuspruch. Dafür hatten sie einige Überraschungen in petto.

  • Konzertabend

    So., 16.02.2020

    Heimspiel mit Liebe

    Jasmin de Wilde hielt mit Stimme und Moderation den musikalisch gemischten Abend zusammen.

    Der Schöppinger Schlagzeuger Rüdiger Wolbeck war zum Valentinstag mit seiner Jazz-Combo „Sugar Spin“ zu Gast im Alten Rathaus seines Heimatortes. Die Band bot den Konzertbesuchern eine gekonnte Gratwanderung zwischen Jazz, Pop, Funk, Blues und Folk.

  • Semesterabschlusskonzert des Studentenorchesters

    So., 09.02.2020

    Donner und Kontemplation

    Das Studentenorchester in der bis auf den letzten Platz besetzten Mutterhauskirche der Franziskanerinnen

    Bruckner und Beethoven standen im Zentrum des Semesterabschlusskonzertes des Studentenorchesters. Ein spannender Konzertabend.

  • Konzertabend mit „Small Cutlery“

    Di., 04.02.2020

    Zwischen Lagerfeuer und Chill-out-Area

    Das Telgter Akustik-Duo „Small Cutlery“ covert große Hits und kleine One-Hit-Wonder, setzt bei der Interpretation aber auf gefühlvollen Minimalismus.

    Der Heimatverein lädt am Dienstag, 18. Februar, um 19 Uhr zu einem weiteren Musikabend der Reihe „Heimatmusik“ in die Gaststätte „Mittendrin“ ein.

  • Blues in Nottuln

    So., 19.01.2020

    Ein hervorragendes Duo

    Vertrieben in Nottuln jegliche Winterdepression: die beiden Niederländer Herbert Schluter (l.) und Erik ten Thij vom Duo „The ugly Twins“.

    Eine gute Stimme, eine perfekt gespielte Gitarre – mehr braucht es nicht für einen schönen Konzertabend. „The ugly Twins“ stellten dies unter Beweis.

  • Weihnachtskonzert des Chores „conTAKT“

    Di., 14.01.2020

    „Ein Geschenk des Himmels“

    Volles Haus in St. Regina: Rund 450 Gäste waren der Einladung des Chores „conTAKT“ gefolgt.

    Mit einem abwechslungsreichen Konzertabend ließ der Chor „conTAKT“ am Sonntagabend vor 450 Zuhörern in der Reginakirche die Weihnachtszeit ausklingen.

  • Konzertabend auf Haus Welbergen

    Di., 14.01.2020

    Einladung zur Teilnahme an einer musikalischen Reise

    Christiane Meininger (Flöte) und Volker Höh (Gitarre) nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise.

    Auf musikalische Reise, unter anderem nach Andalusien und Lateinamerika, nehmen Christiane Meininger (Flöte) und Volker Höh (Gitarre) das Publikum in ihrem Konzertprogramm „All Time Favourites“am Sonntag (19. Januar) mit.

  • Konzertabend mit Healer und Rocktory

    Sa., 11.01.2020

    Rockiger Saisonstart

    Die Band „Rocktory“ bringt am nächsten Freitag ordentlich Dampf in die Festhalle und kann zudem die Band „Healer“ als rockige Gäste aus Münster begrüßen. Noch gibt‘s Tickets.

    In der Festhalle wird das ganze Jahr über ein vielfältiges Programm geboten, von Konzerten über Theater bis zu Flohmärkten und Partys. Den „Startschuss“ für 2020 gibt nun die Band „Rocktory“, die dort zum zweiten Mal ein Konzert organisiert.

  • Ahauser Schlosskonzerte

    Di., 22.10.2019

    Vielseitiger Konzertabend

    Bei der nächsten Ausgabe der Ahauser Schlosskonzerte werden das Klaviertrio Würzburg sowie das Klavierduo Walachowski das Publikum verzaubern.

    Ein ungewöhnlich vielseitiger Konzertabend steht bei den Ahauser Schlosskonzerten auf dem Programm. Das „Klavierduo Walachowski“ sowie das „Klaviertrio Würzburg“ gastieren am 17. November gemeinsam im Fürstensaal.