Kooperationsprojekt



Alles zum Schlagwort "Kooperationsprojekt"


  • Ausstellungscontainer von „Apokalypse Münsterland“ in Telgte

    So., 06.10.2019

    Kulturerlebnis in 3D

    Auch eine Inszenierung des historischen Hungertuches war zu erleben.

    Der Ausstellungscontainer von „Apokalypse Münsterland“, ein Kooperationsprojekt von 28 Museen und Ausstellungshäusern im Münsterland, machte am Sonntag in der Emsstadt Station. Zu sehen auch ein Exponat aus Telgte – in ganz besonderer Form.

  • Kooperationsprojekt „Waldwoche“ in Telgte

    Do., 12.09.2019

    Mit allen Sinnen geforscht

    Das Kooperationsprojekt „Waldwoche“ findet mit dem Bio-Leistungskurs des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums und den vierten Klassen der Marienschule statt.

    Der Leistungskurs Biologie des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums ging gemeinsam mit den Viertklässlern der Marienschule im Wald auf Spurensuche.

  • Kooperationsprojekt Camphill und Stadtwerke

    Mi., 11.09.2019

    Handgefertigt und superwarm

    Die ersten „Prototypen“ für die Ausstellung in den Räumen der Stadtwerke sind schon fertig. In der Erwachsenenversion sind die Stiefelsocken ausschließlich in den Farben des Energieversorgers erhältlich. Sein Logo zieren alle Exemplare.

    Im Grunde möchte es ja niemand so gerne hören, fest steht indes: Der nächste Winter kommt bestimmt. Und er ist gar nicht so fern, die ersten kalten Herbstnächte lassen grüßen. Um der sich ankündigenden Kälte zumindest ein wenig trotzen zu können, eröffnen die Camphill-Dorfgemeinschaft sowie die Stadtwerke Steinfurt jetzt ein passendes Angebot

  • 10. Ökoprofit-Runde: Westerkappeln ist dabei

    Fr., 28.06.2019

    So langsam kommen sie in Fahrt

    Zehn Unternehmen und kommunale Einrichtungen nehmen seit vergangenen Herbst an der 10. Ökoprofit-Runde des Kreises Steinfurt teil. Zur Zwischenbilanz trafen sich ihre Vertreterinnen und Vertreter am Mittwochvormittag in der Oase GmbH in Hörstel zur Zwischenbilanz und zu einem Workshop.

    Zehn Unternehmen und Kommunen aus dem Kreis Steinfurt beteiligen sich seit Herbst vergangenen Jahres an der 10. Öko-Profit-Runde, ein Kooperationsprojekt mit dem Ziel der Betriebskostensenkung unter gleichzeitiger Schonung der natürlichen Ressourcen. Mit dabei ist auch der bauhof der Gemeinde Westerkappeln.

  • Kooperationsprojekt digitale Kunst-Kulturhäppchen

    Fr., 08.03.2019

    Foto-Shooting mit dem Kochtopf

    Teilnehmer wie Organisatoren der „Kunst-Kulturhäppchen“ sind gespannt auf die Ergebnisse des Workshops. Einen ersten Vorgeschmack auf ansprechende Food-Fotografien gab‘s am Nachmittag bereits (kl. Bild).

    Wenn Schüler regelmäßig ihre Handys bei der Zubereitung von Speisen in der Schulküche in den Kochtopf oder die Salatschüssel halten, hat das einen ganz speziellen Namen: Food-Fotografie. Die Zehntklässler der Schule am Bagno machen an diesem Freitagvormittag genau dies – und haben jede Menge Spaß dabei.

  • Zertifikatsübergabe „Genjal“

    Do., 28.02.2019

    Nur am WLAN hapert‘s noch

    Zertifikatsübergabe: Strahlende Gesichter bei den „Schülerlehrern“ und bei den Senioren zeigen, wie gut das Projekt „Genjal“ bei den Teilnehmern ankommt.

    Strahlende Gesichter bei den Teilnehmern: Am Mittwoch wurden die Zertifikate im Kooperationsprojekt „Generationenlernen in jedem Alter“ („Genjal“) von Kulturforum, Kreis Steinfurt und Gymnasium Arnoldinum übergeben.

  • Kooperationsprojekt in Telgte

    Di., 29.01.2019

    Mahlzeiten für die Vogelwelt

    Stolz präsentieren der Kindergarten „Wiesenhaus“ und der Verein „Naturnah“ das Ergebnis: 150 mit einer Körner-Fett-Mischung gefüllte Tassen, Apfelgirlanden und Erdnussringe warten auf den Einsatz in den heimischen Gärten.

    150 Gärten wurden jetzt mit einer Körner-Fett-Mischung in Tassen sowie mit Apfelgirlanden und Nussringen ausgestattet. Die Kinder der Kita „Wiesenhaus“ werden in den nächsten Wochen gespannt beobachten, wie dieses Angebot von der Vogelwelt angenommen wird.

  • Kooperationsprojekt plant Stadtteilfest

    Do., 24.01.2019

    Wer will bei „Gremmelmodde“ mitmachen?

    „Gremmelmodde“ – der Name fasst die Stadtteile Gremmendorf und Angelmodde zusammen. Ein Ergebnis soll sich bei einem Stadtteilfest im Mai zeigen. Dafür werden jetzt Mitstreiter gesucht.

  • Vom Risikoprojekt zum Erfolg

    Mo., 14.01.2019

    Kooperationsprojekt zeigt Flüchtlingen Wege in die Berufswelt

    Vom Risikoprojekt zum Erfolg: Kooperationsprojekt zeigt Flüchtlingen Wege in die Berufswelt

    „Welcome to WiN – Work in Nature“ war anfangs ein Risikoprojekt. Mittlerweile ist es so erfolgreich, dass mehr als „Grüne Berufe“ im Fokus stehen. Dass alles so gut läuft, liegt sicherlich auch daran, dass ganz viele an einem Strang ziehen – unter ihnen Pia von Steegen.

  • Kooperationsprojekt

    Mo., 10.12.2018

    Kindern Freude am Forschen vermitteln

    Anna Weber (didaktische Leiterin PhänomexX e.V.), Brigitte Klausmeier (Sozialdezernentin), Reinhard Böhm (Vorsitzender PhänomexX e.V.) und Birgit Ossege (Netzwerkkoordinatorin; v. l.) haben eine Kooperationsvereinbarung zwischen dem Haus der kleinen Forscher im Kreis Warendorf und PhänomexX e.V. geschlossen.

    Das Netzwerk „Haus der kleinen Forscher“ im Kreis Warendorf und das Schülerlabor PhänomexX in Ahlen wollen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit verstärken. Dazu haben sie einen Kooperationsvertrag geschlossen.