Kooperationsprojekt



Alles zum Schlagwort "Kooperationsprojekt"


  • Kooperationsprojekt des Hegerings

    Mo., 26.10.2020

    Wissen, woher das Wild kommt

    Der Bestand an Wild in der Davert ist laut Hegering gut. Das Fleisch lässt sich für verschiedene kreative Rezepte verwenden.

    Immer mehr Menschen greifen beim Thema Ernährung auf gesunde, regionale und nachhaltige Produkte zurück. Ein Kooperationsprojekt des Hegerings Rinkerode schlägt in genau diese Kerbe: Das in der Davert geschossene Wild soll auch vor Ort vermarktet werden.

  • Joseph-Haydn-Gymnasium

    Mo., 18.05.2020

    3D-Drucker im Dauereinsatz für Corona-Face Shields

    Das Sendener Gymnasium zählt zu den Schulen, die die Herstellung von Face Shields mit dem 3D-Drucker unterstützt.

    Das Sendener Gymnasium beteiligt sich an einem Kooperationsprojekt zur Herstellung von Face Shields als Schutz beispielsweise von Mitarbeitern im medizinischen Bereich.

  • Kooperationsprojekt von Grundschule Intrup, Bonhoeffer-Realschule und Gesamtschule

    Mo., 03.02.2020

    Kompetenz im Umgang mit Medien

    Sie kennen sich aus im Umgang mit Cybermobbing und sozialen Netzwerken: die Intruper Grundschüler. Sie wurden von Scouts der Real- und der Gesamtschule ausgebildet.

    Schon zum vierten Mal fand der Medientag für die Grundschule Intrup statt. Dieses Mal wurde er organisiert und durchgeführt als Kooperationsprojekt der auslaufenden Dietrich-Bonhoeffer-Realschule und der sich aufbauenden Gesamtschule Lengerich/Tecklenburg. Die Idee entstand daraus, dass das (Medien)Scout-Projekt unter der Leitung von Christian Althoff langsam von der Realschule an die Gesamtschule übersiedelt.

  • Kooperationsprojekt von Stadt und Stadtwerke

    Mi., 27.11.2019

    greven:free) geht an den Start

    Offizieller Start frei für greven:free): (v.l.) Christoph Glanemann (Stadtwerke), Thomas Kloster, Mario Huslage (beide Stadt Greven), Stadtwerke-Geschäftsführerin Andrea Lüke und Bürgermeister Peter Vennemeyer im Wartebereich des Bürgerbüros.

    Stadt und Stadtwerke Greven haben den Start frei gegeben für das öffentliche WLAN-Netz greven:free) in der Innenstadt. Das für alle kostenlos zugängliche Netz für die City ist ein Kooperationsprojekt, an dem Stadt und Stadtwerke zu je 50 Prozent beteiligt sind.

  • Ausstellungscontainer von „Apokalypse Münsterland“ in Telgte

    So., 06.10.2019

    Kulturerlebnis in 3D

    Auch eine Inszenierung des historischen Hungertuches war zu erleben.

    Der Ausstellungscontainer von „Apokalypse Münsterland“, ein Kooperationsprojekt von 28 Museen und Ausstellungshäusern im Münsterland, machte am Sonntag in der Emsstadt Station. Zu sehen auch ein Exponat aus Telgte – in ganz besonderer Form.

  • Kooperationsprojekt „Waldwoche“ in Telgte

    Do., 12.09.2019

    Mit allen Sinnen geforscht

    Das Kooperationsprojekt „Waldwoche“ findet mit dem Bio-Leistungskurs des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums und den vierten Klassen der Marienschule statt.

    Der Leistungskurs Biologie des Maria-Sibylla-Merian-Gymnasiums ging gemeinsam mit den Viertklässlern der Marienschule im Wald auf Spurensuche.

  • Kooperationsprojekt Camphill und Stadtwerke

    Mi., 11.09.2019

    Handgefertigt und superwarm

    Die ersten „Prototypen“ für die Ausstellung in den Räumen der Stadtwerke sind schon fertig. In der Erwachsenenversion sind die Stiefelsocken ausschließlich in den Farben des Energieversorgers erhältlich. Sein Logo zieren alle Exemplare.

    Im Grunde möchte es ja niemand so gerne hören, fest steht indes: Der nächste Winter kommt bestimmt. Und er ist gar nicht so fern, die ersten kalten Herbstnächte lassen grüßen. Um der sich ankündigenden Kälte zumindest ein wenig trotzen zu können, eröffnen die Camphill-Dorfgemeinschaft sowie die Stadtwerke Steinfurt jetzt ein passendes Angebot

  • 10. Ökoprofit-Runde: Westerkappeln ist dabei

    Fr., 28.06.2019

    So langsam kommen sie in Fahrt

    Zehn Unternehmen und kommunale Einrichtungen nehmen seit vergangenen Herbst an der 10. Ökoprofit-Runde des Kreises Steinfurt teil. Zur Zwischenbilanz trafen sich ihre Vertreterinnen und Vertreter am Mittwochvormittag in der Oase GmbH in Hörstel zur Zwischenbilanz und zu einem Workshop.

    Zehn Unternehmen und Kommunen aus dem Kreis Steinfurt beteiligen sich seit Herbst vergangenen Jahres an der 10. Öko-Profit-Runde, ein Kooperationsprojekt mit dem Ziel der Betriebskostensenkung unter gleichzeitiger Schonung der natürlichen Ressourcen. Mit dabei ist auch der bauhof der Gemeinde Westerkappeln.

  • Kooperationsprojekt digitale Kunst-Kulturhäppchen

    Fr., 08.03.2019

    Foto-Shooting mit dem Kochtopf

    Teilnehmer wie Organisatoren der „Kunst-Kulturhäppchen“ sind gespannt auf die Ergebnisse des Workshops. Einen ersten Vorgeschmack auf ansprechende Food-Fotografien gab‘s am Nachmittag bereits (kl. Bild).

    Wenn Schüler regelmäßig ihre Handys bei der Zubereitung von Speisen in der Schulküche in den Kochtopf oder die Salatschüssel halten, hat das einen ganz speziellen Namen: Food-Fotografie. Die Zehntklässler der Schule am Bagno machen an diesem Freitagvormittag genau dies – und haben jede Menge Spaß dabei.

  • Zertifikatsübergabe „Genjal“

    Do., 28.02.2019

    Nur am WLAN hapert‘s noch

    Zertifikatsübergabe: Strahlende Gesichter bei den „Schülerlehrern“ und bei den Senioren zeigen, wie gut das Projekt „Genjal“ bei den Teilnehmern ankommt.

    Strahlende Gesichter bei den Teilnehmern: Am Mittwoch wurden die Zertifikate im Kooperationsprojekt „Generationenlernen in jedem Alter“ („Genjal“) von Kulturforum, Kreis Steinfurt und Gymnasium Arnoldinum übergeben.