Kostenanstieg



Alles zum Schlagwort "Kostenanstieg"


  • Preise für Leistungen steigen

    Mo., 26.08.2019

    Krankenkassen befürchten Kostenanstieg in Milliardenhöhe

    Der AOK-Bundesverband erwartet steigende Kosten etwa für die Vermittlung von Terminen beim Facharzt.

    Drohen den Krankenkassen hohe zusätzliche Ausgaben? Ja, glaubt der AOK-Bundesverband. Es geht zum Beispiel um den Terminservice für Fachärzte und Neuregelungen für Apotheker, die teuer werden könnten.

  • Kostenanstieg um 2600 Prozent?

    Mi., 07.12.2016

    Millionenstrafe für Pfizer wegen überhöhter Preise

    Die Pfizer-Zentrale in New York: Pfizer wies die Vorwürfe zurück und will Berufung gegen die Entscheidung einlegen.

    Der US-Pharmamulti Pfizer soll in Großbritannien Strafgeld zahlen. Der Vorwurf: plötzlich gestiegene Preise bei einem wichtigen Medikament für Epileptiker. Der Konzern hält dagegen.

  • Energie

    Mi., 15.10.2014

    Entspannung an der Strompreisfront: Ökostrom-Umlage sinkt leicht

    Erstmals sinkt die Ökostrom-Umlage, die Zahl für 2015 lautet: 6,17 Cent je Kilowattstunde. Foto: Patrick Pleul/Archiv

    Berlin (dpa) - Der Kostenanstieg bei der Energiewende ist vorerst gebremst, Verbraucher und Wirtschaft können auf etwas Entspannung bei den Strompreisen hoffen. Erstmals sinkt 2015 die Ökostrom-Umlage, wenn auch nur minimal von 6,24 auf 6,17 Cent je Kilowattstunde.

  • Musik

    Mi., 07.05.2014

    Staatsanwalt prüft Ermittlung zur Elbphilharmonie

    Die Elbphilharmonie in Hamburgs Hafencity. Foto: Maja Hitij

    Hamburg (dpa) - Der Kostenanstieg beim Bau der Hamburger Elbphilharmonie wird zum Fall für die Staatsanwaltschaft. «Wir haben am 25. April ein Vorermittlungsverfahren eingeleitet», sagte Sprecherin Nana Frombach am Mittwoch und bestätigte einen Bericht des «Hamburger Abendblatts».

  • Energie

    Di., 01.04.2014

    Einigung über Ökostrom-Förderung - Bund kommt Ländern entgegen

    Windräder vor den Kühltürmen eines Braunkohlekraftwerks. Foto: Patrick Pleul

    Berlin (dpa) - Die Hängepartie bei der Reform des Erneuerbare-Energie-Gesetzes ist beendet. Bund und Länder haben sich auf ein Paket verständigt, um den Kostenanstieg der Ökostrom-Umlage zu bremsen und Investitionen planbarer zu machen. Was die Energiewende ein Stück weit absichert.

  • Energie

    Di., 01.04.2014

    Weitgehende Einigkeit bei Ökostrom-Förderung

    Wirtschaftsminister Gabriel, Kanzlerin Merkel, Winfried Kretschmann und Torsten Albig im Kanzleramt. Foto: Maurizio Gambarini

    Berlin (dpa) - Die Hängepartie bei der Reform des EEG ist beendet. Bund und Länder haben sich auf ein Paket verständigt, um den Kostenanstieg der Ökostrom-Umlage zu bremsen und Investitionen planbarer zu machen. Was die Energiewende ein Stück weit absichert.

  • Neues Sky-Gebührenmodell

    Do., 01.08.2013

    Verärgerung über Kostenanstieg: Fußball im Fernsehen wird für Wirte teurer

    In den Goebenstuben muss Wirtin Anita Kuhn (r.) künftig mehr für das Sky-Programm bezahlen.

    Münsters Sportbar-Betreiber klagen über höhere Kosten, wenn sie weiter die Fußballbundesliga, die Championsleague oder Formel 1 live im Fernsehen zeig wollen. Grund sind neue, standortabhängige Gebühren des Bezahlsenders Sky.

  • Formel 1

    Fr., 15.06.2012

    FIA will Kostenanstieg in der Formel 1 verhindern

    Formel 1 : FIA will Kostenanstieg in der Formel 1 verhindern

    Paris (dpa) - Der Internationale Automobilverband FIA will einen Kostenanstieg vor allem durch die Einführung neuer Motoren zur Saison 2014 verhindern. Die FIA führe aktiv Diskussionen mit den Teams über die Kostenkontrolle, teilte der Verband nach einer Sitzung des Motorsport-Weltrats mit.

  • Ladbergen

    Fr., 16.11.2007

    „Dicker Happen“ für die Wehr