Kostenfrage



Alles zum Schlagwort "Kostenfrage"


  • Kostenfrage ist geklärt

    Fr., 17.05.2019

    Kosten für Klage trägt Gemeinde

    Die Kosten eines Kommunalstreitverfahrens, wie es die BV Nord zur Coermühle erwägt, trägt die Gemeinde, heißt es.

    Die Kosten eines Kommunalstreitverfahrens trägt die Gemeinde. Voraussetzung ist, dass die Einleitung des Streitverfahrens geboten war, so die Verwaltung. Das trifft auch auf die Klage zu, die die Bezirksvertretung Nord erwägt, um die Kompetenzfrage für die Verkehrsregelung auf der Coermühle zu klären.

  • Kostenfrage

    Fr., 08.02.2019

    Wer zahlt Lackierung und Reinigung nach Verkehrsunfall?

    Nach einem Autounfall muss die gegnerische Versicherung die Kosten für die Reparatur tragen - auch die Reinigungskosten im Zusammenhang mit einer Lackierung.

    Ein Autounfall geht oft auch mit einem Lackschaden einher. Ein Urteil zeigt: Ist nach der Lackierung eine Reinigung notwendig, ist diese auch von der gegnerischen Versicherung zu bezahlen.

  • Internet

    Sa., 28.04.2018

    Schleppender Glasfaserausbau nicht nur eine Kostenfrage

    Schleppender Glasfaserausbau nicht nur eine Kostenfrage.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der Glasfaserausbau auf der sogenannten letzten Meile scheitert aus Sicht von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) häufig auch am Wettbewerbsdenken der Unternehmen. «Es scheint mir, dass manches weniger von der Kostenseite her, sondern unter wettbewerbspolitischen Überlegungen behandelt wird», sagte Pinkwart der Deutschen Presse-Agentur. «Denn wenn Sie beim Ausbau eine gewisse Mindestabdeckung erreicht haben, dann greifen Regulierungen und dann müssen Sie auch Wettbewerber auf das Netz lassen.»

  • Gericht klärt Kostenfrage

    Do., 24.08.2017

    Vermieter muss für eilige Räumungsklage selber aufkommen

    Gericht klärt Kostenfrage : Vermieter muss für eilige Räumungsklage selber aufkommen

    Eine Räumungsklage kann teuer werden. Denn die Kosten richten sich nach dem sogenannten Streitwert. Bemessen wird dieser in Räumungsprozessen nach der Bruttojahresmiete. Die Erfolgsaussichten einer Klage sind daher sorgsam zu prüfen.

  • Kostenfragen bleiben offen

    Mo., 17.07.2017

    Schulz' «Zukunftsplan» spaltet: Gießkanne oder großer Wurf?

    SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz stößt mit seinem Zukunfstplan auf Kritik.

    Ein Ziel hat SPD-Kanzlerkandidat Schulz immerhin erreicht: Über seinen Zehn-Punkte-Plan für eine Modernisierung Deutschlands wird heftig debattiert. Aber sind die Vorschläge bezahlbar?

  • Vorhelmer diskutieren über Dorffelder Straße

    Do., 09.02.2017

    Kostenfragen vor der Kompletterneuerung

    Rund 60 Interessierte verfolgten die Ausführungen zur geplanten Sanierung der Dorffelder Straße. Ungeachtet der Maßnahme, die generell als notwendig eingestuft wird, verwiesen einige Teilnehmer auf die ihrer Meinung nach hohe Verkehrsbelastung. Auch Kostenfragen nahmen sie in den Blick.

    Mal unterschwellig, mal offensiv war am Mittwochabend Unmut spürbar. Nicht etwa, weil die Dorffelder Straße nach Jahren der Flickschusterei saniert wird. Das wird allgemein begrüßt. Vielmehr – so wurde bei einer Bürgerversammlung deutlich – sorgen sich Anwohner um weniger Sicherheit und höhere Kosten.

  • BMK-Chef Jungenblut stellt Kostenfrage

    Do., 26.01.2017

    Fahrzeugsperren an Rosenmontag

    Busse aus Barriere-Bollwerk vor der Stubengasse und an der Salzstraße und Ecke Klosterstraße abgestellt

    Wenn am Rosenmontag die Karnevalswagen durch Münster rollen, sollen sechs Fahrzeugsperren an den Einfallstraßen einen möglichen Terroranschlag mit einem Lkw verhindern. Der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval stellt die Frage nach den Kosten.

  • Gutachen zur Kostenfrage

    Do., 15.09.2016

    Verdi will Milliardenprogramm für deutschen Kohle-Ausstieg

    Das Kohlekraftwerk Mehrum neben Windrädern in Hohenhameln im Landkreis Peine.

    Deutschland diskutiert über ein Ende der Kohleverstromung, damit der Klimaschutz besser vorankommt. Die Mitarbeiter in den Kraftwerken sind verunsichert. Die Gewerkschaft Verdi fordert einen milliardenschweren Sozialplan zu ihrer Absicherung.

  • Aktuelle Kostenfragen

    Mi., 22.06.2016

    Feuerwehr: Satzung angepasst

    Kostenfragen zum Thema Feuerwehr standen auf der Tagesordnung.

    Die neue Satzung zur Erhebung von Kostenersatz und Entgelten der Stadt Ahlen bei Einsätzen der Feuerwehr wurde am Montagnachmittag im Ausschuss für Ordnung, öffentliche Einrichtungen und Anregungen einstimmig abgesegnet. Sie basiert auf einem neuen Landesgesetz.

  • Kostenfrage

    Fr., 08.04.2016

    Stadthaus-Sanierung erhitzt Gemüter

    Das Stadthaus 1 soll 2017 saniert werden. 

    Wie aufwendig soll die geplante Sanierung des Stadthauses sein – darüber ist selbst Münsters Verwaltungsspitze uneins. Jetzt sorgen Pläne für einen gläsernen Anbau für Gesprächsstoff.