Krähe



Alles zum Schlagwort "Krähe"


  • Rassegeflügelausstellung

    Fr., 18.10.2019

    Küken beim Schlüpfen zusehen

    Aus den Hühner- und Wachteleier sollen am Samstag und Sonntag die Jungen schlüpfen. Nicht nur diese Mädchen dürften sich das interessiert anschauen.

    Ein Gackern und Krähen, Schnattern und Gurren ertönt in den Räumen des Annette-von-Droste-Hülshoff-Hauses. Der Rassegeflügel- und Vogelzuchtverein stellt wie in den vergangenen 60 Jahren – so lange besteht der Verein – am dritten Sonntag im Oktober seine schönsten Tiere aus.

  • Intelligente Allesfresser

    Mi., 24.04.2019

    Krähen zieht es in die City

    Krähen gelten als Allesfresser. Nach Schätzungen der Verwaltung leben im Stadtgebiet mehrere Tausend Vögel dieser Art. Zuletzt wurden innerhalb eines Jahres 1700 Vögel geschossen.

    Mehrere Tausende Krähen leben in Münster. In den vergangenen Jahren zieht es die intelligenten Vögel zunehmend vom Land in die Innenstädte. Dafür ist der Mensch mitverantwortlich.

  • Prinzenfrühstück der KG „Klein-Köln“

    Mo., 25.02.2019

    Lücke bei den „Krähen“ spontan geschlossen

    Bitten zu Tisch: Prinz Dennis I. (Leinkenjost), Kinderprinz Nick I. (Fährenkemper), Kinderprinzen-Schwester Emely Fährenkemper, Annabell I. (Brockhues) und Pauline I. (Siebert, v.l.).

    Nach tagelanger Vorbereitung, Gala-Prunksitzung und Kinderkarneval ging es für die KG „Klein-Köln“ am Montag etwas ruhiger zu. Den schmackhaften Auftakt machte das Prinzenfrühstück – inklusive erster Bilanz.

  • Bestseller-Autor

    Fr., 13.10.2017

    Peter Wohlleben findet Krähen super-sympathisch

    Peter Wohlleben auf der Buchmesse 2016.

    Seine Bücher über den Wald verkaufen sich prächtig. Der Förster Peter Wohlleben plädiert dafür, die Natur neu zu entdecken.

  • Vogelangriffe in Mannheim

    Mo., 22.05.2017

    Krähen attackieren Spaziergänger

    Am Neckar-Ufer in Mannheim haben Krähen Spaziergänger attackiert.

    Die Angriffe kamen völlig unerwartet: Während eines Spaziergangs am Flußufer sind Passanten von Vögeln attackiert worden. Ein Experte spricht von «Scheinattacken».

  • Für kleine wie große Zuschauer

    Sa., 06.05.2017

    Kindertrickfilm «Überflieger»: Ein Spatz zu Größerem berufen

    Der kleine Spatz Richard (r) wächst bei einer Storchenfamilie auf - und glaubt, dass er dazu gehört. Wellensittich Kiki (l) und Zwergeule Olga (M) helfen ihm dabei, seiner Familie in den Süden zu folgen.

    Mafiöse Krähen, vernetzte Tauben - und ein Spatz, der glaubt, er wäre ein Storch: Die Welt der Vögel kann ganz schön schräg sein! Der Kindertrickfilm «Überflieger» feiert einen kleinen Helden mit großen Überzeugungen.

  • Regelrechter Hilfsmittel-Test

    Di., 03.01.2017

    Erfinderische Ameisen nutzen Schwämme zum Honigtransport

    Ameisen der Art A. senilis nutzen Hilfsmittel, um ein süßes Honiggemisch und Wasser auf einem Teller aufzusaugen und abzutransportieren.

    Schimpansen porkeln mit Stöcken in Termitenbauten, bestimmte Krähen vermögen Zweige als Werkzeuge zu nutzen. Aber Ameisen? Auch sie nutzen Hilfsmittel, schreiben Forscher. Es gebe sogar regelrechte Testreihen für das nützlichste Ding.

  • Florence Foster Jenkins

    Mo., 21.11.2016

    Film über die «schlechteste Opernsängerin der Welt»

    Florence Foster Jenkins (Meryl Streep) trifft keinen Ton.

    Sie glaubt, sie singt wie eine Nachtigall. Alle anderen hören: eine Krähe. Am 24. November kommt die wahre Geschichte der gnadenlos unbegabten Sängerin und Millionärin Florence Foster Jenkins ins Kino.

  • Schwarz und schlau

    Fr., 04.11.2016

    Rabenvögel sind besser als ihr Ruf

    Schwarz und schlau : Rabenvögel sind besser als ihr Ruf

    Raben oder Krähen genießen keinen guten Ruf. Früher galten sie als Todesboten, und auch heute sind viele Tierfreunde schlecht auf sie zu sprechen. Dabei nehmen Rabenvögel es in puncto Intelligenz spielend mit den Affen auf.

  • Ungewöhnlicher Gast

    Mo., 25.07.2016

    Irgendwie verflogen

    Diese Krähe ist derzeit beim Sabine Grohnert zu Gast. Sie vermutet, dass das Tier zu einem Menschen gehört.

    Eine äußerst zutrauliche Krähe ist einer Telgterin zugeflogen.