Kragen



Alles zum Schlagwort "Kragen"


  • Angst vor Schweinepest

    Fr., 12.01.2018

    Wildschweinen geht es an den Kragen

    Der Bestand von Wildschweinen soll extrem reduziert werden.

    Die Afrikanische Schweinepest droht auf Deutschland überzugehen. Für Wildschweine hierzulande ist das schon jetzt schlecht: Wesentlich mehr der Tiere als bisher sollen vorbeugend abgeschossen werden.

  • Wentruper Berge

    Do., 21.09.2017

    Der Brombeere an den Kragen

    Hier sollen keine Brombeeren wachsen – am Samstag kann jeder helfen, in den Wentruper Bergen klar Schiff zu machen.

    Bücken, reißen, wegwerfen: Diese Leute haben was gegen Brombeeren. Nicht, weil sie nicht lecker wären. Sie stören die Vegetation in den Wentruper Bergen. Alle sollen jetzt reißen helfen.

  • Umwelt

    Fr., 30.06.2017

    Gesetzgeber macht gegen tierische Plagegeister mobil

    Berlin (dpa) - Der Bundestag geht Waschbären an den Kragen: Das Parlament beschloss in der Nacht mehrere Maßnahmen, mit denen das Einschleppen und Ausbreiten unerwünschter Tier- und Pflanzenarten eingedämmt werden soll - etwa durch zusätzliche Kontrollen und spezielle Aktionspläne. Grundlage ist eine Liste der EU mit 37 «invasiven gebietsfremden Arten», die aus verschiedenen Gründen bekämpft werden sollen: Darauf finden sich unter anderem das Großblütige Heusenkraut, die Asiatische Hornisse und der Nordamerikanische Waschbär.

  • Confed Cup

    Fr., 16.06.2017

    Russland macht sich Mut: Mit Schlips und Kragen zum Turnier

    Der russische Fußball-Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow freut sich auf das Eröffnungsspiel des Confed Cups.

    Russlands Teilnahme am Confed Cup ist eine Premiere. Die Sbornaja will gewinnen. Doch vor dem Eröffnungsspiel gegen Neuseeland sind die Erwartungen vieler Experten nicht hoch. Die fordernden Aussagen von Präsident Putin versucht der Trainer bei Seite zu schieben.

  • Traditioneller Brauch

    Mo., 05.06.2017

    Beim Dreckschweinfest geht's dem Winter an den Kragen

    Voller Wonne in die Pampe.

    Seit Jahrhunderten springen Männer in Herigsdorf in den Schlamm. Da hat der Winter keine Chance.

  • Fußball: Kreisliga A Steinfurt

    Fr., 12.05.2017

    SCA-Trainer Thomas Schulten platzt der Kragen

    Am vergangenen Samstag in Metelen ließen Steffen Braun (r.) und seine Mitspieler noch zu viele Chancen ungenutzt. Das soll sich im Heimspiel gegen Arminia Ochtrup nicht wiederholen.

    Die Zweitvertretung des 1. FC Nordwalde benötigt noch den einen oder anderen Zähler für den Klassenerhalt. Mit mehr Killerinstinkt im gegnerischen Strafraum und vor allem viel Einsatzfreude sollen am Sonntag im Heimspiel gegen Arminia Ochtrup Zähler eingefahren werden. Derweil lässt Gäste-Trainer Thomas Schulten mächtig Dampf ab.

  • Abriss verschoben: Borghorster fordern Lösung für Arnold-Kock-Straße

    Mi., 12.04.2017

    Sperrung ärgert Anwohner

    Der kürzeste Weg in die Stadt, zum Krankenhaus und zur Kirche ist den Anwohnern nord-westlich des Kock-Geländes seit Jahren verwehrt.

    „Mir platzt der Kragen.“ Als Josef Wachsmann Ende März in dieser Zeitung las, dass der Abbruch des Kock‘schen Verwaltungsgebäudes voraussichtlich auf Herbst verschoben wird, riss dem Borghorster der Geduldsfaden. Denn gemeinsam mit weiteren Anwohnern wartet Wachsmann nun schon seit mehreren Jahren darauf, dass die Arnold-Kock-Straße wieder für Fußgänger und Verkehr freigegeben wird.

  • Kita-Planung in Westerkappeln sorgt für heftige Diskussion

    Mi., 29.03.2017

    „Ich platze gleich!“

    Wellenbewegung: Nach Berechnungen des Kreisjugendamtes schwanken die Geburtenzahlen und die Nachfrage der Eltern nach Kindergartenplätzen stark. Eine verlässliche Planung sei deshalb schwierig, findet Amtsleiterin Roswitha Reckels.

    Bürgermeisterin Annette Große-Heitmeyer ist am Dienstagabend in der Sitzung des Schulausschusses der Kragen geplatzt. Ihr Ärger galt aber nicht etwa den Lokalpolitikern, sondern Birgitta Hauenherm vom Kreisjugendamt.

  • Baby mit Schlips und Kragen

    Do., 23.03.2017

    «The Boss Baby»: Animierte Komödie um Brüderduo

    Tim ist auf seinen neuen Bruder nicht gut zu sprechen.

    Ein bunter und turbulenter Einblick in Kinderfantasien oder eine kritische Selbstreflexion großer Geschwister (und ihrer Eltern)? Die 3D-Animation «The Boss Baby» ist ein bisschen von beidem. Junge wie alte Zuschauer können jeweils auf ihre Kosten kommen.

  • Ausbildung zum Landwirt

    Fr., 16.12.2016

    Landwirte aus Leidenschaft

    Patrick Ratert (l.) und Manuel Lenfort haben die Lehre zum Landwirt absolviert. Ein Lehrer sagte ihnen einmal, dass es sich dabei um die umfangreichste betriebliche Ausbildung überhaupt handele. Dem können die beiden nur zustimmen.

    Geregelte Arbeitszeiten im Büro mit Schlips und Kragen? Nicht mit Manuel Lenfort und Patrick Ratert! Die beiden Nordwalder haben ihre Ausbildung zum Landwirt absolviert. Und brennen für ihren Beruf – trotz großer Herausforderungen.