Krankmeldung



Alles zum Schlagwort "Krankmeldung"


  • Wege und Fristen

    Fr., 06.11.2020

    Das Einmaleins der Krankmeldung

    Per Telefon oder per E-Mail: Beide Möglichkeiten sind legitim, wenn man sich beim Arbeitgeber krankmelden möchte.

    Ohoh. Der Hals kratzt. Und der Kopf ist dicht. Da geht nichts mehr. Wer krank ist, kann nicht zur Arbeit kommen. Welche Pflichten Beschäftigte dann gegenüber ihrem Arbeitgeber haben.

  • Weniger Ansteckungen?

    Mo., 05.10.2020

    Krankmeldungen nehmen während Corona-Krise deutlich ab

    Dass die Zahl der Krankmeldungen während der Corona-Krise zurückgeht, könnte auch daran liegen, dass viele Menschen jetzt im Homeoffice arbeiten und sich Mitarbeiter so weniger gegenseitig anstecken.

    Die Arbeitnehmer in Deutschland fallen seltener wegen Krankheiten aus. Das liegt an der Pandemie. Doch in den Zahlen verbirgt sich auch ein Anlass zur Sorge.

  • Rückgang hat mehrere Gründe

    So., 04.10.2020

    Krankmeldungen nehmen während Corona-Krise deutlich ab

    Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung - Ausfertigung zur Vorlage bei der Krankenkasse - liegt auf einem Tisch.

    Die Arbeitnehmer in Deutschland fallen seltener wegen Krankheiten aus. Das liegt an der Pandemie. Doch in den Zahlen verbirgt sich auch ein Anlass zur Sorge.

  • Krankmeldungen zugenommen

    Mo., 28.09.2020

    Zunahme von Depressionen und Angststörungen durch Corona

    Depressionen, Angststörungen und andere psychische Erkrankungen haben vor allem während der strengeren Lockdown-Phasen zugenommen.

    Halle (Saale) (dpa) - Die Corona-Pandemie stellt nicht nur ein Risiko für die körperliche Gesundheit dar, sondern könnte auch schwerwiegende Folgen für die psychische Gesundheit von Menschen rund um den Globus haben.

  • Krankenkasse meldet

    Sa., 27.06.2020

    Wenigste Krankmeldungen in einem Mai seit zehn Jahren

    Die Diagnose Covid-19 kommt laut Techniker-Chef Baas im Krankenstand vergleichsweise selten vor. Demnach waren im Mai nur 0,35 Prozent der krankgemeldeten Beschäftigten davon betroffen.

    Hamburg (dpa) - Bei der Techniker Krankenkasse (TK) haben sich im Mai so wenige Arbeitnehmer krank gemeldet, wie in keinem Mai der vergangenen zehn Jahre.

  • Gesetzentwurf

    Mi., 18.09.2019

    Aus für «gelbe Scheine» - digitale Krankmeldung kommt

    Wer sich bisher vom Arzt krankschreiben lässt, bekommt eine Bescheinigung auf gelbem Papier - daher der Name «gelber Schein».

    Die Digitalisierung soll nun auch Einzug halten bei Krankmeldungen und Hotel-Meldescheinen - endlich, werden viele sagen. Unternehmen sollen damit von Bürokratie entlastet werden. Der Wirtschaft reichen die Pläne der Koalition aber nicht.

  • Aus für «gelbe Scheine»

    Mi., 18.09.2019

    Die Bundesregierung will die digitale Krankmeldung

    Künftig soll der «gelbe Schein» abgeschafft und durch eine digitale Bescheinigung ersetzt werden. Gelten wird dies für alle gesetzlich Versicherten.

    Von 2021 an sollen für gesetzlich Versicherte die «gelben Scheine» bei einer Krankmeldung abgeschafft werden. Es geht um Millionen von Zetteln. Das Kabinett will nun eine digitale Lösung auf den Weg bringen.

  • Betriebliche Vorgaben beachten

    Do., 01.08.2019

    Nachweis- und Anzeigenpflicht bei Krankmeldung beachten

    Achtung: Manche Arbeitgeber können die schriftliche Krankschreibung schon nach dem ersten Tag der Krankheit einfordern.

    Im Krankheitsfall muss der Arbeitgeber rechtzeitig informiert werden. Darüber hinaus gibt es noch weitere Pflichten, die der Erkrankte zu erfüllen hat.

  • Zugverkehr

    Di., 01.01.2019

    Nordwestbahn: Weitere Ausfälle

    Zugverkehr : Nordwestbahn: Weitere Ausfälle

    Nachdem die Nordwestbahn wegen Krankmeldung vieler Lokführer zahlreiche Zugverbindungen im Münsterland und Niederrhein gestrichen hatte, soll der Verkehr am Mittwoch weitgehend normal laufen. 

  • Probleme bei der Post

    Mo., 15.10.2018

    Briefe lassen lange auf sich warten

    Anscheinend ist zuletzt längst nicht überall in Lengerich und Tecklenburg die Post verteilt worden.

    Aufgrund zahlreicher Krankmeldungen ist es in den vergangenen Tagen in Lengerich und Tecklenburg offenbar zu teils massiven Problemen bei der Postzustellung gekommen. Ein Unternehmenssprecher entschuldigt sich dafür, sagt aber auch, dass möglicherweise auch in den nächsten Tagen noch nicht alles glatt laufen werde.