Kreisderby



Alles zum Schlagwort "Kreisderby"


  • Tischtennis: Teams des Tecklenburger Landes

    Do., 19.09.2019

    Kreisderbys bestimmen Bezirksklassen-Spieltag

    Sascha Mochner erwartet mit Westfalia Westerkappeln II den TTC Ladbergen zu einem Spitzenspiel.

    Vor nicht ganz unlösbaren Aufgaben stehen am Wochenende, am dritten Spieltag, in der Tischtennis-Landesliga Westfalia Westerkappeln in Stadtlohn und Cheruskia Laggenbeck bei Burgsteinfurt II.

  • Fußball: Bezirksliga A- bis D-Junioren

    Do., 12.09.2019

    SF Lotte und Preußen Lengerich wollen ersten Saisonsieg

    Die C-Junioren des SC Preußen Lengerich (am Ball) wollen bei Vorwärts Wettringen den ersten Saisonsieg feiern.

    Auf überkreislicher Ebene der Nachwuchsfußballer steht am zweiten Spieltag das erste Kreisderby zwischen den B-Junioren der DJK Arminia Ibbenbüren und dem VfL Eintracht Mettingen im Blickpunkt.

  • Fußball-Bezirksliga 11

    Fr., 23.08.2019

    Kreisderby in den Eper Bülten

    Auf das Ortsderby folgt ein Kreisderby in den Bülten.

    Das letzte Aufein­andertreffen in einem Punktspiel liegt weit zurück. In der Saison 13/14 gewann der damalige A-Ligist FC Epe beide Begegnungen gegen den VfB Alstätte. Heute kommt es um 18 Uhr im vorgezogenen Spiel der Bezirksliga zu einem Wiedersehen.

  • Fußball-Bezirksliga 11

    Fr., 16.08.2019

    Kreisderby am Eper Wolbertshof

    Dirk Bültbrun feuert sein Team an. Am Sonntag erwartet Vorwärts Epe Aufsteiger VfB Alstätte am Wolbertshof.

    Nach dem Derby ist vor dem Derby. Diese Aussage gilt zumindest für Vorwärts Epe. Denn nach dem Vergleich beim Lokalrivalen FC Epe steht nun das Kreisderby gegen den VfB Alstätte auf dem Plan. Der FC Epe hingegen muss am Sonntag reisen und steht beim Liga-Mitfavoriten FC Nordkirchen vor einer interessanten Aufgabe.

  • Fußball: Bezirksliga 7

    So., 11.08.2019

    Freckenhorst in Drensteinfurt eiskalt erwischt

    Pierre Jöcker war wieder ein Aktivposten im Freckenhorster Angriff, blieb aber ohne Torerfolg. Hier läuft er dem Drensteinfurter Christoph Lübke (rechts) davon.

    Da hat der SV Drensteinfurt schon mal eine echte Duftmarke gesetzt: Im Kreisderby landete der Titelanwärter auf eigenem Platz einen ebenso ungefährdeten wie verdienten 3:1 (3:0)-Sieg über den neu formierten TuS Freckenhorst.

  • Fußball-Bezirksliga 7: Drensteinfurt gewinnt Derby gegen Freckenhorst mit 3:1

    So., 11.08.2019

    Gelungenes Heimdebüt

    Während der SV Drensteinfurt kollektiv jubelt, schlichen die Gäste aus Freckenhorst vom Feld.

    Da hat der SV Drensteinfurt schon mal eine echte Duftmarke gesetzt: Im Kreisderby landete der Titelanwärter auf eigenem Platz einen ebenso ungefährdeten wie verdienten 3:1 (3:0)-Sieg über den neu formierten TuS Freckenhorst.

  • Fußball: Bezirksliga 12

    So., 19.05.2019

    3:0-Sieg für Preußen Lengerich beim Sommerkick gegen SVC Laggenbeck

    Lansana Kaba (links) erzielte einen Treffer und bereitete einen vor. Hier markiert er das 2:0. SVC-Keeper Tim Spieker und Innenverteidiger Wilhelm Fleck können es nicht verhindern.

    Preußen Lengerich kann es doch noch. Mit 3:0 setzte sich der feststehende Absteiger im Kreisderby gegen Cheruskia Laggenbeck durch. Dabei bestachen die Preußen durch eine außergewöhnlich hohe Effizienz.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 10.05.2019

    Wird GW Nottuln schon am Sonntag in Senden Meister?

    Trafen im Hinspiel im Baumberge-Stadion aufeinander: Sendens Joshua Dabrowski (l.) und Nottulns Henning Klaus. Am Sonntag dürfte es erneut zu diesem Zweikampf kommen.

    Nach drei sieglosen Spielen in Folge wollen die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln am Sonntag wieder dreifach punkten. Gelingen soll dies ausgerechnet im Kreisderby beim Tabellenneunten VfL Senden.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 10.05.2019

    VfL Senden: Trio kommt, Stützen bleiben

    Noch in Diensten der TSG Dülmen, demnächst ein Sendener: Fabian – Spitzname: „Orlando“ – Schulte Althoff.

    Der VfL Senden, der am Sonntag, 15 Uhr, GW Nottuln zum Kreisderby bittet, hat drei neue Leute für die kommende Spielzeit verpflichtet. Und das ist längst nicht die einzige gute Nachricht aus dem Sportpark.

  • Bezirksliga: SV Burgsteinfurt gewinnt Kreisderby gegen Emsdetten 05 mit 3:1

    So., 24.03.2019

    SVB bleibt weiter auf Kurs

    Lucas Bahlmann beim Versuch Robert Mikulic im Emsdettener Tor zu überwinden. Beim ersten Mal gelang ihm das noch nicht, nach der folgenden Ecke aber schon.

    Der SV Burgsteinfurt hat durch einen 3:1-Sieg im Kreisderby gegen Emsdetten 05 seinen ersten Tabellenplatz in der Bezirksliga gefestigt.