Kreisderby



Alles zum Schlagwort "Kreisderby"


  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 7

    Mo., 26.10.2020

    SV Herbern siegt knapp beim VfL Senden

    Kopfsache: SVH-Spielerin Merle Urban hat den Blick auf den Ball geheftet, während ihre Gegenspielerinnen Sophie-Marie Schulz und Sarah Böcker (r.) schon auf der Lauer liegen.

    Ein spielerisch gutes, aber chancenarmes Spiel sahen die Zuschauer des Kreisderbys zwischen dem VfL Senden und dem SV Herbern. Und obwohl es wenige Torszenen gab, blieb es bis zum Ende spannend.

  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 7

    Sa., 24.10.2020

    Blind Date im Sendener Sportpark

    VfL-Spielerin Andrea Vollmer (r.) steht wieder im Kader.

    Nach Jahren treffen der VfL Senden und der SV Herbern wieder in einem Kreisderby gegeneinander an. Das letzte Mal liegt so lange zurück, dass das Wiedersehen fast einem Blind Date gleicht.

  • Landesliga: TuS Altenberge muss bei Aufsteiger Vorwärts Wettringen antreten

    Fr., 16.10.2020

    Abwehr auf dem Prüfstand

    Jubelnde

    Am Sonntag um 15 Uhr steigt auf der Sportanlage in Wettringen das Kreisderby der Landesliga zwischen dem FC Vorwärts und dem TuS Altenberge.

  • Fußball: U17-Westfalenliga

    Mo., 05.10.2020

    Warendorfer SU bleibt ungeschlagen – Sieg in Oelde

    Michelle Rodefeld, Levke Hartmann, Rieke Bußmann und Marie Schupelius (v.l.) freuten sich über den Sieg in Oelde.

    Die U17-Juniorinnen der Warendorfer SU sind auch nach fünf Spieltagen noch ungeschlagen. Beim 4:2 (1:1) als Gast im Kreisderby bei der Spielvereinigung Oelde gelang der zweite Sieg.

  • Bezirksliga

    Mo., 09.03.2020

    Leckerer Langenhorster Sonntag

    Nele Brinkschmidt war mal wieder ein ruhender Pol in der Langenhorster Innenverteidigung.

    Ein sportliches Ausrufezeichen haben die Fußballerinnen der SpVgg Langenhorst/Welbergen gesetzt. Sie gewannen das Kreisderby bei der SG Horstmar/Leer mit 6:1 (3:1). Dem Trainerduo der Gäste lief dabei über weite Strecken der Partie das Wasser im Mund zusammen.

  • Fußball: Bezirksliga 11

    Fr., 28.02.2020

    Union Lüdinghausen will Sieg vergolden

    Niklas Hüser (am Ball) ist einer von vielen Angeschlagenen bei Union Lüdinghausen.

    Eine Woche nach dem Sieg gegen Stadtlohn will Union Lüdinghausen nachlegen. Der SuS Olfen kommt zum Kreisderby. Die Gastgeber sind hochmotiviert – aber nicht, weil es gegen einen Nachbarn geht. Ein Manko: Ein halbes Dutzend Spieler sind angeschlagen und für die Partie am Sonntag fraglich-

  • Junioren-Fußball auf Bezirksebene

    Di., 18.02.2020

    Preußen punkten in Nottuln

    Preußen C-Junioren (blaue Trikots) mussten gegen Vorwärts Wettringen eine bittere 0:1-Heimniederlage hinnehmen.

    Die D-Junioren des SC Preußen Überraschten mit einem 1:1 in Nottuln, noch besser machten es die A-Junioren der Sportfreunde Lotte, die in Warendorf siegte.

  • Frauen-Landesliga

    So., 16.02.2020

    TB-Damen unterliegen in Wettringen

    Johanna Cordes (M.) war beim Spiel in Wettringen mit sieben Treffern die beste Schützin des TB Burgsteinfurt, konnte die Niederlage aber auch nicht verhindern.

    Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt haben das Kreisderby bei Vorwärts Wettringen II im Rückspiel verloren. Hauptgrund war die mangelhafte Chancenauswertung, vor allem in der ersten Halbzeit.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    Do., 09.01.2020

    Kreisderby: TB Burgsteinfurt gegen SuS Neuenkirchen

    Johanna Cordes (M.) kann gegen SuS Neuenkirchen wieder mitspielen.

    In der Frauen-Landesliga kommt es am Sonntag zum Duell TBB gegen SuS. Aufsteiger Neuenkirchen rangiert in der Tabelle allerdings deutlich unter den Burgsteinfurterinnen, die damit Favorit sein dürften.

  • Fußball: Junioren-Bezirksligen

    Mo., 09.12.2019

    ISV und SF Lotte trennen sich 2:2

    Luciano Faraci (am Ball) brachte die A-Junioren der SF Lotte im Derby bei der ISV mit zwei Treffern mit 2:0 in Führung. Am Ende musste sich sein Team aber mit einem 2:2 zufrieden geben.

    Das Kreisderby in der Bezirksliga der A-Junioren zwischen der ISV und SF Lotte endete am Sonntag leistungsgerecht 2:2. Im Derby der B-Junioren setzte sich die ISV mit 3:1 bei der Mettinger Eintracht durch.