Kreishallenmeisterschaft



Alles zum Schlagwort "Kreishallenmeisterschaft"


  • Leichtathletik: Kreismeisterschaften in Ibbenbüren

    Mi., 29.01.2020

    TB Burgsteinfurt holt einen Titel

    Die Teilnehmer des TB Burgsteinfurt errangen in Ibbenbüren.

    An den Hallen-Kreishallenmeisterschaften in Ibbenbüren nahm auch eine Mannschaft des TB Burgsteinfurt teil, die einige persönliche Erfolge feiern durfte.

  • Leichtathletik: TV Lengerich

    Mi., 01.02.2017

    Hallenkreismeisterschaft: TVL sammelt sechs Titel

    Mit insgesamt 17 Leichtathleten startete der TV Lengerich bei den Hallen-Kreismeisterschaften in Ibbenbüren. Das Foto zeigt zehn von ihnen.

    17 Aktive schickte der TV Lengerich am vergangenen Wochenende bei den Kreishallenmeisterschaften der Leichtathletik in der Kreisporthalle in Ibbenbüren an den Start, die mit insgesamt sechs Titeln sowie zwölf weiteren Medaillenrängen eine erfolgreiche Wettkampfbilanz verzeichneten.

  • Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld

    Di., 24.01.2017

    Frauen-Hallenmeisterschaft: „Die vielen Derbys machen Spaß“

    Brigitte Komsthöft ist als Frauen-Staffelleiterin auch für die Hallenmeisterschaft zuständig.

    Die Vorrundengruppen bei der Kreishallenmeisterschaft der Frauen sind beendet. Staffelleiterin Brigitte Komsthöft spricht im Interview über das neue Konzept, über Gastgeber Fortuna Seppenrade und Topfavorit Billerbeck.

  • Hallenfußball: C-Juniorinnen des SVH gewinnen Kreispokal

    Mi., 18.02.2015

    SVH-Mädchen setzen sich durch

    Ohne Niederlage haben die C-Juniorinnen des SV Herbern die Kreishallenmeisterschaften in Bockum-Hövel gewonnen. In fünf Spielen kassierte der Fußballnachwuchs nur einen einzigen Gegentreffer.

  • Fußballkreis Ahaus/Coesfeld

    Mi., 11.02.2015

    Fortuna holt den Titel

    So bejubelten die D-Mädchen des SV Fortuna in Osterwick den Hallentitel.

    Die D-Juniorinnen von Fortuna Seppenrade triumphierten bei der Kreishallenmeisterschaft in Osterwick. Die C-Juniorinnen aus dem Rosendorf landeten in Ahaus auf dem sechsten Rang.

  • Fußball: Kreishallenmeisterschaften der F-Junioren

    So., 08.02.2015

    Ascheberger F-Jugend letzter Meister in der Halle

    Der TuS Ascheberg trug sich als letzter Kreishallenmeister der Junioren in die Annalen ein.

    Der TuS Ascheberg ist letzter Hallenmeister der F-Junioren im Fußballkreis Lüdinghausen. Gemeindekonkurrent SV Herbern kam in Nordkirchen auf den zweiten Platz.

  • Fußballkreis Lüdinghausen

    Do., 05.02.2015

    F-Junioren suchen Hallenmeister

    Bei der Kreishallenmeisterschaft der F-Jugend gehen am Wochenende in Nordkirchen 14 Mannschaften an den Start. Die Vorrunde wird am Samstag ausgespielt, die Endrunde am Sonntag.

  • Fußball-Landesliga 4: Torwart des SV Herbern

    Di., 27.01.2015

    „Haben eine gestandene Nummer 1“

    Leonhard Fenker 

    Bei der Kreishallenmeisterschaft der Fußballer vor zwei Wochen wurde Leo Fenker vom SV Herbern zum besten Torwart gekürt. Auch am Sonntag beim Hallenturnier des VfL Senden zeigte der 20-jährige Ascheberger eine starke Leistung. Und er war im Finale der Held im Neunmeterschießen. Fenker parierte vier Schüsse und verwandelte den letzten Neunmeter für Herbern selbst.

  • Fußball-Hallenturnier des VfL Senden

    Mo., 26.01.2015

    Vom Sofa zum Turniersieg

    Mit dem SV Herbern gewann am Sonntag der Turnierfavorit den Pokal.

    Beim Sendener Tuja-Cup verpassten die drei Mannschaften des Gastgebers das Halbfinale. Dafür sahen die Zuschauer im Endspiel die Revanche für die Kreishallenmeisterschaft. Der SV Herbern besiegte Ortsrivale TuS Ascheberg.

  • Fußballkreis Lüdinghausen

    So., 18.01.2015

    SV Herbern dominiert

    Vier Siege in vier Spielen, 19 Tore und nur ein Gegentor: Souverän ballerten sich die Damen des SV Herbern zum Titel bei der letzten Hallenmeisterschaft im Kreis Lüdinghausen.

    Souverän wurden die Frauen des SV Herbern ihrer Favoritenrolle bei der Kreishallenmeisterschaft gerecht. Sie holten den Titel mit vier klaren Siegen in vier Spielen. Der TuS Ascheberg wurde Dritter.