Kreisjugendstandarte



Alles zum Schlagwort "Kreisjugendstandarte"


  • Reiten: Kreisjugendstandarte

    Di., 09.04.2019

    RFV Telgte-Lauheide macht es spannend – RFV Milte-Sassenberg gewinnt

    Kurzes Telefonat vor der Siegerehrung: Andrea Korte durfte den zweiten Platz für ihren RFV Telgte-Lauheide durchfunken.

    Der RFV Telgte-Lauheide belegte wie im Vorjahr den zweiten Platz bei der Kreisjugendmeisterschaft in Warendorf. Am Ende jubelte wieder der RFV Milte-Sassenberg. Entscheidend war die herausragende Kür des Titelverteidigers.

  • Reiten: Kreisjugendstandarte

    Mo., 08.04.2019

    Titelverteidiger RFV Milte-Sassenberg erneut ganz vorne

    Strahlende Gesichter bei den Siegern: Der RFV Milte-Sassenberg verteidigte seinen Titel bei der Kreisjugendstandarte in Warendorf.

    Die Kreisjugendstandarte bleibt beim RFV Milte-Sassenberg. Wie vor einem Jahr verwies der Titelverteidiger beim Turnier des RFV Warendorf den RFV Telgte-Lauheide und den RV Albersloh auf die Plätze zwei und drei.

  • Reiten: Kreisjugendstandarte

    Mo., 08.04.2019

    RFV Milte-Sassenberg verteidigt den Titel

    Strahlende Gesichter: Der RFV Milte-Sassenberg verteidigte seinen Titel bei der Kreisjugendstandarte in Warendorf.

    Eine Überraschung ist das nicht: Der Titelverteidiger holte sich auch in diesem Jahr die Kreisjugendstandarte nach einem spannenden Wettkampf.

  • Reiten: Turnier des RV Warendorf

    Do., 04.04.2019

    Kampf um die Jugendstandarte: Wer folgt Milte-Sassenberg?

    Eine Woche nach dem Hallenturnier in Vadrup – hier Hannah Dartmann vom RFV Telgte-Lauheide – kämpft der Nachwuchs unter freiem Himmel beim Turnier des RV Warendorf um die Jugendstandarte.

    Der RV Warendorf richtet am Wochenende (6./7. April) die Kreisjugendstandarte aus. Titelverteidiger ist der RFV Milte-Sassenberg. Das Turnier in der Bauerschaft Dackmar bietet aber auch sonst ein umfangreiches Programm.

  • Reiten: Turnier des RFV Warendorf

    Do., 04.04.2019

    Wer folgt Milte-Sassenberg?

    Gewann vor einem Jahr auf Quinie den Emshof-Pokal und das U25-Championat in Warendorf: Sabine Schulze Beckendorf vom RV „Gustav Rau“ Westbevern.

    Am Wochenende geht es endlich nach draußen. Der RFV Warendorf eröffnet die Freiluftsaison mit einem Turnier, das es in sich hat.

  • Reiten

    Mo., 01.04.2019

    Reiten:

    Jana Schomaker vom gastgebenden RFV Gustav Rau Westbevern gewann mit Brusso den Stilspring-Wettbewerb in Vadrup.

    Die Wertungsrichter waren von etlichen Auftritten junger Pferdesportler beim Hallenreitturnier des RFV „Gustav Rau“ Westbevern begeistert. Der Gastgeber stellte ein besonders großes Teilnehmerfeld.

  • Reiten: Turnier in Warendorf

    Mi., 18.04.2018

    RV Albersloh auf Platz drei

    Die Mannschaft des RFV Milte-Sassenberg legte den Grundstein für den Sieg in der A-Dressur.

    Die Kreisjugendstandarte wechselt den Besitzer: Der RFV Milte-Sassenberg holte sich in diesem Jahr die begehrte Trophäe und verwies die beiden letzten Sieger, den RFV Telgte-Lauheide und den RV Albersloh, auf die Plätze zwei und drei. Dabei wurde es in der abschließenden Prüfung noch einmal spannend.

  • Reiten

    Mi., 18.04.2018

    RV Albersloh diesmal auf Platz drei

    Die Albersloher A-Mannschaft belegte den dritten Platz in Warendorf: (v.l.) Anna Schulze Zuralst, Charlotte Strotmeier, Carolin Rebsch, Alida Schröder, Larissa Haves, Carla Lütke Harmann, Robin Bartmann und Katharina Wahlert. Vorne ist Trainerin Andrea Niebling zu sehen.

    Die Nachwuchsreiter des RV Albersloh gingen als Titelverteidiger beim Wettbewerb um die Kreisjugendstandarte an den Start, mussten sich diesmal jedoch mit Platz drei zufrieden geben. Zudem gab es zahlreiche Platzierungen für heimische Pferdesportler.

  • Reiten: Kreisjugendstandarte

    Di., 17.04.2018

    RFV Milte-Sassenberg schnappt sich den Titel

    Die Kreisjugendstandarte wechselt den Besitzer: Der RFV Milte-Sassenberg holte sich die begehrte Trophäe und verwies die beiden vorherigen Sieger, den RFV Telgte-Lauheide und den RV Albersloh, auf die Plätze zwei und drei. Rang vier ging an den RFV Ostbevern vor der Startgemeinschaft RFV Alverskirchen-Everswinkel und Alt-Ahlen.

  • Reiten: Turnier in Warendorf

    Mo., 16.04.2018

    Kreisjugendstandarte wechselt den Besitzer

    Die Mannschaft des RFV Milte-Sassenberg legte den Grundstein für den Sieg in der A-Dressur.

    Die Kreisjugendstandarte wechselt den Besitzer: Der RFV Milte-Sassenberg holte sich in diesem Jahr die begehrte Trophäe und verwies die beiden letzten Sieger, den RFV Telgte-Lauheide und den RV Albersloh, auf die Plätze zwei und drei.