Kreisjugendturnier



Alles zum Schlagwort "Kreisjugendturnier"


  • Reiten: RV Appelhülsen

    Do., 11.04.2019

    RV Appelhülsen triumphiert

    Die siegreiche Mannschaft des RV Appelhülsen beim Kreisjugendturnier in Ascheberg.

    Mit einem Triumph endete für den RV Appelhülsen die Teilnahme am Kreisjugendturnier in Ascheberg. Die Ergebnisse konnten sich wahrlich sehen lassen.

  • Reiten: Kreisjugendturnier in Mesum

    Mi., 11.07.2018

    RV Ladbergen holt Bronze

    Nele Bettler mit Caitana, Anna und Lara Sundermann mit Legitim und Bornada, Laura Wellensiek mit L‘Amie, Marie Reinker mit Lulu, Hanna Tillmann mit Nobel Nagano und Maja Osterhaus mit Polly das Pony, holten Bronze für den RV Ladbergen. Vorgestellt wurde die Mannschaft von Jana Bettler.

    Die Mannschaft des ZRFV Altenberge hat beim Kreisjugendturnier in Mesum nach spannendem Verlauf die Kreisjugend-Standarte gewonnen. Sie schnitt im Springen und in der Dressur in der Gesamtwertung als beste ab. Der RV Ladbergen durfte sich über Bronze freuen.

  • Kreisjugendturnier der Spring- und Dressurreiter in Mesum

    Mo., 09.07.2018

    Überraschungssieger Altenberge

    Die Mannschaft des ZRFV Altenberge holte sich die Kreisjugendstandarte, die von Co-Trainer Uli Dües (li.) in Empfang genommen wurde. Vorgestellt wurde die Mannschaft von Sophia Rosenthal (2.v.l.) und für die Dressur vorbereitet von Karin Richter (2.v.r.). Zum Team gehörten außerdem Vera Schilling als Springtrainerin (nicht im Bild), Janina Dües, Lea Schipmann, Ellen Bäumer, Anika Stratmann, Luisa Kersting und Ronja Idelman.

    Die Mannschaft des ZRFV Altenberge hat beim Kreisjugendturnier in Mesum die Kreisjugendstadarte gewonnen. Sie schnitt im Springen und in der Dressur in der Gesamtwertung als beste ab.

  • Reiten: Kreisjugendturnier in Seppenrade

    Mo., 12.03.2018

    Nur strahlende Gesichter in der Reithalle des RV Seppenrade

    Lara Tönnissen vom RV Lüdinghausen sicherte sich mit Cortina die Einzelkreismeisterschaft im Springen. Zweite wurde die Lokalmatadorin Mirja Brüggemann vom RV Seppenrade mit Carlos Sanston, punktgleich mit Julian Wippermann vom RV Lützow mit Araya.

    Nur strahlende Gesichter gab es beim Jugendturnier des KRV Coesfeld in der Reithalle von Ondrup. Freuen konnten sich unter anderem zwei Einzelmeister vom RV Lüdinghausen und das jüngste Nachwuchsteam des RV Seppenrade.

  • Reiten: Zusatzwettbewerb beim Kreisjugendturnier in Ondrup kommt gut an

    Mi., 07.03.2018

    Die neue E-Klasse macht mobil

    Mit dem RV Seppenrade ist beim Kreisjugendturnier immer zu rechnen. Dem Sieg 2016 ließen (v.l.) Leonie Alichmann, Kristin Schürhoff, Reitlehrer Hubert Schürhoff, Mirja Brüggemann und Marleen Alichmann zuletzt in Coesfeld Platz drei folgen.

    Beim Hallen-Jugendturnier des KRV Coesfeld gibt es eine neue Attraktion. In der Reithalle von Seppenrade-Ondrup wird erstmals ein Mannschaftswettbewerb auf E-Niveau angeboten. Die Teilnehmerresonanz ist schon mal hervorragend.

  • Auszeichnung für Anabel Knappheide

    Sa., 08.04.2017

    RVO-Ponyreiter triumphieren

    Die Ponymannschaft des RFV Ostbevern gewann die E-Mannschaftsprüfung beim Turnier in Warendorf.

    Beim Kreisjugendturnier in Warendorf wurde vom Veranstalter auch eine E-Mannschaftsprüfung mit E-Dressur und E-Springen ausgerichtet.

  • Reiten: Kreisturnier des KRV

    Mo., 27.03.2017

    RV Appelhülsen springt nach vorne

    Die erfolgreiche Appelhülsener Equipe (v.l.): Reitlehrerin Sandra Böker, Janina Blömer, Marie Krimpmann, Anika Krimpmann und Johanna Lethaus.

    Das Kreisjugendturnier 2017 auf der Reitanlage in Coesfeld-Flamschen gewann bei strahlendem Sonnenschein das Team II des ZRFV Lützow Selm-Bork-Olfen mit Reitlehrer Michael Potthink. Die Mannschaft holte 169,00 Punkte. Zweiter wurde der RV Appelhülsen mit 164,40 Punkten.

  • Reiten: Turnierkalender

    Fr., 27.01.2017

    RV Appelhülsen im Dauereinsatz

    Auch Edmond Guntz-Malblanc vom RV Bösensell – hier auf Crusty Croc – ritt jetzt beim K+K-Cup. Sein Verein richtet in diesem Jahr vom 14. bis zum 16. Juli sein Turnier aus.

    Mit dem K+K-Cup in Münster haben die ländlichen Reitsportler sowie die namhaften Profis aus den Baumbergen bereits den ersten Höhepunkt des Jahres hinter sich. Die heimischen Turniere beginnen dann im März. Den Anfang macht der Nachwuchs.

  • Reiten: Kreisjugendturnier in Mesum

    Mo., 11.07.2016

    RV Greven gewinnt mit einer Ponymannschaft die Kreis-Standarte

    Rang fünf in der Meisterschaftswertung Dressur für Dana Berner aus Lienen und Lion .

    Der Reitverein Greven I gewann beim Kreisjugendturnier der Reiter am Sonntag die Standarte des Kreises Steinfurt. Dabei stellten die Grevener eine reine Ponymannschaft und hatten obendrein noch mit die jüngsten Reiterinnen und Reiter in der Aufstellung.

  • Kreisjugendturnier der Reiter in Mesum

    Di., 14.07.2015

    Vizemeister ist doch was

    Die erfolgreiche Altenberger Mannschaft.

    Überglückliche Gesichter sah man am Sonntagnachmittag sowohl bei den jugendlichen Reitern aus Altenberge als auch bei den mitgereisten Fans und Pferdebesitzern. Die Altenberger Jugendmannschaft belegte im Rahmen des Mannschaftswettkampfes beim Kreisjugendturnier in Rheine-Mesum den zweiten Platz und darf sich somit offiziell „Vizemeister“ nennen.