Kreisklasse



Alles zum Schlagwort "Kreisklasse"


  • Handball: 1. Kreisklasse

    Mo., 07.10.2019

    HSG Bever-Ems kommt in Schwung – Sieg gegen HSG Hohne/Lengerich II

     

    Die HSG Bever-Ems nimmt langsam Fahrt auf in der 1. Kreisklasse. Nach dem 33:24 gegen die HSG Hohne/Lengerich II hat das Team 4:2 Punkte.

  • Tischtennis

    Sa., 28.09.2019

    Malte Lohe vom SV Rinkerode II bleibt ungeschlagen

    Die zweite Tischtennismannschaft des SV Rinkerode hat ihre Matches in Sendenhorst und daheim gegen BW Beelen gewonnen.

    Die zweite Tischtennismannschaft des SV Rinkerode schaffte in der 2. Kreisklasse zwei überraschende Siege gegen Sendenhorst und Beelen. Die Erstvertretung war weniger erfolgreich.

  • Handball Kreisklasse

    Sa., 28.09.2019

    Daheim in der Außenseiterrolle

    Wieder mit von der Partie: Maik Ruck.

    Nach der Auftaktniederlage steht den Handballfreunden im Heimspiel eine große Herausforderung bevor. Gegen Ibbenbüren sieht Trainer Dennis Kötter sein Team in der Außenseiterrolle.

  • Handball: Kreisliga

    Di., 10.09.2019

    Handballer von GW Nottuln steigern sich

    Ab geht die Post: Linnert Determann traf sieben Mal.

    Handball-Kreisligist GW Nottuln bezwang in einem Vorbereitungsspiel zwar Gastgeber SG Gescher/Legden (1. Kreisklasse) mit 30:12 (14:7), trotzdem war GWN-Trainer Stefan Göcke nicht zufrieden.

  • Tischtennis

    Do., 25.07.2019

    Redbrake vom BSV Ostbevern: „Aufstieg in die Kreisliga ist das erklärte Ziel“

    Philipp Neumeister und seine Teamkollegen streben in der nächsten Saison den Aufstieg aus der 1. Kreisklasse in die Kreisliga an.

    Nach dem vorzeitigen Rückzug aus der Bezirksliga während der Vorsaison beginnt für die Tischtennisspieler des BSV Ostbevern im September ein neuer Zeitabschnitt. Sie gehen als Top-Favorit der 1. Kreisklasse an den Start und haben ein klares Ziel.

  • Tischtennis: 3. Kreisklasse

    Di., 18.06.2019

    Dolberger Triple-Aufstieg perfekt

    Legten mit ihrem dritten Rang in der Meisterschaft die Basis für den Aufstieg in die 2. Kreisklasse (von links): Markus Bielefeld, Markus Giersich, Ralf Steinke, Andreas Faust und Walter Feischen. Es fehlen: Uwe Förster und Markus Bellinghoff.

    Eine bislang schon herausragende Saison 2018/2019 mit Meistertiteln der ersten und zweiten Mannschaft, verbunden mit Aufstiegen in die Kreisliga und in die 1. Kreisklasse, haben die Tischtennisspieler der Dolberger Eintracht noch einmal getoppt: Auch die Drittvertretung legte jetzt nach.

  • Tennis: Herren-30-Kreisklasse

    Mo., 17.06.2019

    Westfalias Leers Herren 30 feiern den Aufstieg

    Im nächsten Jahr in der Kreisliga unterwegs: Die Herren 30 von Westfalia Leer machten mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II den Aufstieg perfekt.

    Die Herren 30 der Tennisabteilung von Westfalia Leer haben es geschafft. Mit einem 6:0-Heimsieg gegen Union Wessum II sicherten sie sich vorzeitig die Meisterschaft in der Kreisklasse. Für Kapitän Johannes Kleinehollenhorst liegen die Gründe für den Erfolg auf der Hand.

  • Handball: 1. Kreisklasse

    Mi., 15.05.2019

    HSG Bever-Ems bleibt in der Rückrunde hinter den Erwartungen

    Die Spielgemeinschaft aus Ostbevern und Westbevern, hier Markus Breuer, landete in der 1. Kreisklasse auf Platz neun.

    Mit ihrer 15. Niederlage beendete die HSG Bever-Ems die Saison. Die Bilanz fällt negativ aus. In der Rückserie hat die Spielgemeinschaft aus Ostbevern und Westbevern die Erwartungen der beiden Trainer nicht erfüllt.

  • Handball: Kreisklasse Euregio-Münsterland

    Mo., 13.05.2019

    Die richtige Mischung macht‘s – Arminia Ochtrups Reserve steigt auf

    Die zweite Mannschaft des SC Arminia ist wieder erstklassig, zumindest auf Kreisebene. In der kommenden Spielzeit gehen die Ochtruper allerdings mit einem neuen Trainer in die nächste Spielzeit. Tommy Brügge macht‘s

    Nach nur einjähriger Abwesenheit kehren die Handballer von Arminia Ochtrup II in die Kreisliga zurück. Mit einem 32:19-Heimsieg gegen den HC Ibbenbüren III machten die Töpferstädter ihr Meisterstück perfekt. In der neuen Liga bekommen die Arminen einen neuen Trainer. Dabei handelt es sich um einen alten Bekannten.

  • Fußball: Kreisliga B und C

    Sa., 11.05.2019

    Morgen doppelter Meisterjubel?

    Wenn es am Sonntag zum nächsten Sieg reicht, wird Bernd Meyer nicht nur lächeln, sondern richtig jubeln. Dann wäre dem FC Epe 2 die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen.

    Auch in den unteren Kreisklassen sind die ersten Entscheidungen gefallen – oder stehen unmittelbar bevor. Das wissen sie natürlich auch in den Eper Bülten. Denn in der Kreisliga B1 steuert der FC Epe 2 der Meisterschaft entgegen. RW Nienborg helfen deswegen nur noch Patzer der Blau-Weißen.