Kreismeisterschaft



Alles zum Schlagwort "Kreismeisterschaft"


  • Kreismeisterschaften der Junioren abgesagt

    Fr., 11.09.2020

    Arbeitslose Hallen-Rastellis

    In dieser Saison ermitteln die Junioren keine Hallenkreismeister.

    Die Tage vor, zwischen und nach den Feiertagen konnte die Fußballfans bislang immer mit einem Besuch der Hallenkreismeisterschaften der Junioren überbrücken. Daraus wird in diesem Winter nichts, denn die Turniere sind in allen Altersklassen abgesagt. Bei seiner Entscheidung folgte der Kreisjugendausschuss einer Empfehlung des Verbandes. Ein ganz klein wenig Hoffnung gibt es für einen anderen Wettbewerb.

  • Fußball: Serie

    Do., 30.04.2020

    Drama mit Happy End – VfL Senden Kreismeister 1951

    Die Meisterspieler des VfL aus dem Jahr 1951 (v.l.n.r.): Josef Pivl, Vorsitzender Hubert Eickens, Ludwig Winkelheide, Erich Prüsener, Helmut Ertelt, Ludwig Wagner, Hubert Potthoff, Helmut Luksch, Hans Wydra, Geschäftsführer Bernhard Heinemann, Josef Reismann, Georg Wydra und Gustav Soffke.

    Schwarz-Rot gegen Schwarz-Gelb: Dieses Kräftemessen elektrisiert bereits vor 70 Jahren in der Steverstadt die Massen. Zwölf Monate später muss der VfL Senden auf dem Weg zur Kreismeisterschaft viele Steine aus dem Weg räumen.

  • Gerätturnen: Kreismeisterschaften

    Mo., 02.03.2020

    TV Friesen Telgte holt ersten Titel seit vielen Jahren

    Die Turnerinnen aus Telgte überzeugten bei den Kreismeisterschaften. Gleich drei Teams qualifizierten sich für die nächste Runde der Schülermeisterschaften im Turngau Münsterland.

    Ein Titel, zweimal Bronze, ganz viele gute Leistungen: Bei den Kreismeisterschaften im Gerätturnen brachten die Teams des TV Friesen Telgte sogar ihre Trainer zum Staunen. Drei Mannschaften qualifizierten sich in Warendorf für die nächste Runde der Schülermeisterschaften.

  • Volleyball: U 12-Kreismeisterschaften

    Di., 25.02.2020

    Fast das halbe Feld kommt aus Westbevern

    Die eine der drei Ems-Mannschaften verpasste ganz knapp den Titelgewinn.

    Drei der sieben Mannschaften bei den Kreismeisterschaften der weiblichen U 12 stellte Ems Westbevern. Ein Team des SV Ems verpasste den Titel nur hauchdünn.

  • Schießsport: Kreismeisterschaften

    Mi., 19.02.2020

    Maitland holt den Titel nach Greven

    Frauke Maitland sicherte sich in Rheine erstmals den Titel in ihrer Klasse.

    In einer sehr guten Verfassung präsentierten sich die Grevener Sportschützen bei den Kreismeisterschaften in Rheine. Sie kehrten mit mehreren Titeln heim.

  • Kreismeisterschaften im Rettungsschwimmen

    Di., 18.02.2020

    Ungewohnte Herausforderungen für den SV Epe

    Jonas Fleer durfte sich freuen. Mehrfach stand er bei der Siegerehrung auf dem obersten Treppchen.

    26 Aktive des SV Epe nahmen an den Kreismeisterschaften im Rettungsschwimmen des Schwimmkreises Westmünsterland teil. Ausrichter war die Ortsgruppe des DLRG Stadtlohn.

  • Judo: Kreismeisterschaften

    Fr., 31.01.2020

    Grevener U18-Kämpfer räumen groß ab

    Einen überzeugenden Eindruck hinterließen die Grevener bei den Kreismeisterschaften.

    In einer tollen Form präsentierten sich die Judo-Kämpfer des JC Greven bei den Kreismeisterschaften in Ibbenbüren. Sie trumpften groß auf und sicherten sich sehr gute Platzierungen.

  • Leichtathletik: Kreismeisterschaften in Ibbenbüren

    Mi., 29.01.2020

    TB Burgsteinfurt holt einen Titel

    Die Teilnehmer des TB Burgsteinfurt errangen in Ibbenbüren.

    An den Hallen-Kreishallenmeisterschaften in Ibbenbüren nahm auch eine Mannschaft des TB Burgsteinfurt teil, die einige persönliche Erfolge feiern durfte.

  • Schwimmen: Kreismeisterschaften

    Di., 28.01.2020

    TVE teilt sich die Kräfte geschickt ein

    Sophie Kroner präsentierte sich in einer sehr guten Verfassung.

    Gute Ergebnisse erzielten die Schwimmer des TVE Greven bei den Kreismeisterschaften in Ibbenbüren.

  • Judo: Kreismeisterschaft in Ibbenbüren

    Di., 28.01.2020

    Drei Titel für Budo Mugen

    Die Kämpfer der U15 und U18: Uzayr Davlatov, Annika Jansen, Falk Manthey, Maxim Iskam (hinten v. li.). Sven Manthey, Dovud Davlatov, Artjom Werner (vorne v. li.). Es fehlt: Timon Kaiser.

    Gleich drei Kreismeistertitel sowie fünf Startplätze für die Bezirksmeisterschaft: Über diese tolle Ausbeute bei der U15-Kreismeisterschaft in Ibbenbüren freute sich Budo Mugen Gronau.