Kreisparteitag



Alles zum Schlagwort "Kreisparteitag"


  • Protest-Demo angekündigt

    Fr., 04.12.2020

    AfD hält an Kreisparteitag in Nottuln fest

    Protest-Demo angekündigt: AfD hält an Kreisparteitag in Nottuln fest

    Im vierten Anlauf soll es nun was werden. Die AfD hält an ihrem Kreisparteitag fest. Dieser soll am Freitag (4.12.) um 17 Uhr in der Alten Amtmannei in Nottuln stattfinden. „Es bleibt dabei“, bekräftigt der Notvorsitzende Martin Schiller auf Anfrage unserer Zeitung, dass es nach drei Absagen in Dülmen, Lette und Appelhülsen nun zu Vorstandswahlen kommen soll.

  • Kreisparteitag der ÖDP

    Mo., 09.03.2020

    Partei strebt im nächsten Rat eine eigene Fraktion an

    Michael Krapp (r.) und Franz Pohlmann treten für die ÖDP bei der Kommunalwahl an.

    Die ÖDP im Rat wird bisher nur durch den Ratsherrn Franz Pohlmann vertreten. Er kandidiert erneut. Seine Partei aber bei der Kommunalwahl mehr erreichen.

  • ÖDP-Parteitag am 7. März

    Mo., 02.03.2020

    Michael Krapp will ins OB-Rennen gehen

    Wollen bei der Kommunalwahl für die ÖDP antreten (v.l.): Franz Pohlmann

    Der ÖDP-Politiker Michael Krapp will im Herbst als OB-Kandidat ins Rennen gehen. Der Kreisparteitag der ÖDP findet am 7. März statt.

  • Kreisparteitag: Liberale stellen sich neu auf

    So., 01.03.2020

    Paavo Czwikla ist neuer FDP-Chef

    Der Vorstand und Gäste des Kreisparteitages (v.l.): Judith Pirscher, Jörg Berens, Ulrich Eckervogt, Philip Czapski, Johannes Vogel, Markus Diekhoff (FDP-Landtagsabgeordneter Kreis Warendorf), Paavo Czwikla, Simon Haastert, Julius Buhr, Max Kemmler und Heinrich Götting

    Die FDP hat einen neuen Vorsitzenden. Paavo Czwikla löst Jörg Berens ab, der nach zwei Jahren an der Spitze der Liberalen nicht mehr antrat.

  • AfD-Kreisparteitag

    So., 12.01.2020

    Martin Schiller bleibt Vorsitzender

    Der Vorstand (v.l.): Henrik Heimann, Holger Lucius, Andreas Döring, Martin Schiller, Alexander Leschik, Michael, Volker Blomeier.

    Auf dem AfD-Kreisparteitag wurde am Samstag unter anderem ein neuer Vorstand gewählt. Vorsitzender Martin Schiller wurde im Amt bestätigt.

  • Kreisparteitag der FDP

    So., 12.01.2020

    Eine Wahlversammlung ohne Wahl

    Zum „Leitbild“ der FDP sprach unter anderem Klaus Kretzer. Er hatte die Projektgruppe zur Erarbeitung geleitet.

    Eigentlich wollte der FDP-Kreisverband am Freitagabend seine Kandidaten für die Kommunalwahl ernennen. Eigentlich. Denn eine E-Mail vom Nachmittag brachte die Tagesordnung mächtig durcheinander.

  • Kreisparteitag der FDP

    Sa., 09.11.2019

    Liberale läuten den Wahlkampf ein

    Die FDP Kreiswahlversammlung hat 16 Kandidaten für die Reserveliste zur Kreistagswahl in 2020 gewählt. Mit dem Kreisvorsitzenden Markus Diekhoff (7. v. l.) an der Spitze gehen die Liberalen in den Kommunalwahlkampf im Kreis.

    Ganz im Zeichen der bevorstehenden Wahlen stand der außerordentliche Kreisparteitag der Liberalen am Donnerstagabend.

  • Starke Ergebnisse auf dem Kreisparteitag

    Di., 29.10.2019

    Bücker und Raffel im CDU-Kreisvorstand

    Die Saerbecker Annegret Raffel und Florian Bücker.

    „Mit einer kurzen, aber klaren Rede überzeugte Bürgermeisterkandidat Florian Bücker auf dem CDU-Kreisparteitag in Stroetmanns Fabrik“, schreibt Monika Schmidt für den CDU-Ortsverband Saerbeck.

  • Außerordentlicher Kreisparteitag der Liberalen

    Di., 01.10.2019

    FDP will einen neuen Stadtteil

    Gastredner der FDP: Henning Höne aus dem NRW-Landtag.

    Mobilitätskonzept aus einem Guss statt vieler kleiner Einzelmaßnahmen, ein neuer Stadtteil mit neuem Wohnraum und ein klares Ja zum Hafenmarkt: Die FDP hat auf ihrem außerordentlichen Kreisparteitag ihre Leitlinien zur Kommunalwahl 2020 vorgestellt und dabei vor allem gefordert, dass Münster die „Angst vor großen Projekten“ ablegen müsse.

  • Frischer Wind im CDU-Kreisvorstand

    Mi., 19.06.2019

    JU pocht auf Veränderung

    Der neue CDU-Kreisvorstand (v. l.): Dr. Olaf Gericke (Landrat), Burkhard Marx (Schatzmeister), Reinhold Sendker (Vorsitzender) und seine Stellvertreter Daniel Hagemeier, Astrid Birkhahn, Frederik Büscher und Henning Rehbaum.

    Reinhold Sendker bleibt CDU-Kreisvorsitzender. Der 66-Jährige, der dieses Amt seit 1995 ausübt, erhielt beim Kreisparteitag in Beckum 84 Prozent der Delegiertenstimmen. In die Stellvertreterriege wurde ein neues Gesicht gewählt: der 26-jährige Frederik Büscher aus Warendorf.