Kreispokal



Alles zum Schlagwort "Kreispokal"


  • Fußball: Kreispokal

    Do., 15.10.2020

    Kinderhaus dank Kehl Runde weiter

    Westfalia-Spieler Dzan-Laurin Alic hat

    Dieser Abend hätte für Westfalia Kinderhaus auch noch ein wenig länger werden können. Erst mit zwei späten Toren eines schnell integrierten Neuzugangs qualifizierte sich der Westfalenligist für das Achtelfinale im Kreispokal. Das schaffte am Donnerstagabend etwas unerwartet auch ein weiterer A-Ligist.

  • Fußball: Kreispokal

    Do., 15.10.2020

    VfL Senden schnuppert an der Sensation

    Niklas Castelle (l.) erzielte das 1:0, Gegenspieler Cody Sweatte hätte auch Rot sehen können.

    Der VfL Senden hat das Zweitrundenmatch gegen Westfalia Kinderhaus mit 1:2 (1:0) verloren, dem Favoriten aber einen großen Fight geliefert. Der entscheidende Treffer fiel spät – und war womöglich irregulär.

  • Kreispokal: Lengericher verabschieden sang- und klanglos – 0:5 gegen den SC Hörstel

    Do., 15.10.2020

    Baustelle SC Preußen

    Es wird Nacht an der Baustelle Preußen: Mit einer 0:5-Niederlage gegen den SC Hörstel verabschiedeten sich die Lengericher aus dem Kreispokal-Wettbewerb.

    Das Achtelfinale war Endstation für Preußen Lengerich im Kreispokal-Wettbewerb. Gegen Bezirksligist SC Hörstel setzte es eine herbe 0:5-Niederlage für die Preußen.

  • Fußball: Kreispokal

    Mi., 14.10.2020

    VfL Senden im Zwiespalt

    Konnte zu Wochenbeginn – wie sein Bruder Niklas – wegen muskulärer Probleme nicht trainieren: Tim Castelle (am Ball).

    Der VfL Senden hat in Runde zwei am Donnerstag (15. Oktober), 19.45 Uhr, Westfalia Kinderhaus zu Gast. Eigentlich ein Top-Los. Eigentlich . . .

  • Kreispokal: Ladberger fegen SC VelpeSüd mit 6:1 vom Platz

    Mi., 14.10.2020

    Rassige VfLer nicht einzufangen

    Leon Dürbaum (li.) steuerte einen Treffer zum 6:1-Sieg des VfL Ladbergen gegen den SC VelpeSüd bei.

    Der VfL Ladbergen hat das Kreispokal-Viertelfinale dank einer begeisternden Leistung gegen den SC VelpeSüd erreicht. Nun blickt der Club voller Tatendrang dem Derby bei Preußen Lengerich entgegen.

  • Fußball: Kreispokal

    Fr., 09.10.2020

    Arminia Appelhülsen kommt locker weiter

    Machte ein gutes Spiel: Lukas Wichmann.
  • Fußball: Frauen-Kreispokal

    Do., 08.10.2020

    Defensiv-Spezialistin in Torlaune – SG Telgte siegt beim SV Herbern

    SG-Neuzugang Jana Deipenwisch vergab in der ersten Halbzeit des Pokalspiels eine Großchance.

    In der zweiten Pokalrunde gewann die SG Telgte beim klassentieferen SV Herbern mit 4:1. Der Landesligist sorgte erst in der zweiten Halbzeit für klare Verhältnisse – auch dank einer Defensiv-Spezialistin in Torlaune.

  • Fußball: Frauen-Kreispokal

    Do., 08.10.2020

    Tapferer SV Herbern unterliegt SG Telgte

    SVH-Trainer Detlef Mack

    1:4 – das ist eine rein ergebnistechnisch deutliche Niederlage. Dabei war die Partie zwischen Bezirksligist SV Herbern und Landesligist SG Telgte spannender als das Resultat es vermuten lässt.

  • Fußball: Kreispokal Damen

    Mi., 07.10.2020

    Ems Westbevern erwartet WSU zum Pokalspiel

    Jürgen Roreger und sein Team erwarten die WSU.

    Die Damen des SV Ems Westbevern wissen, dass sie im Kreispokal-Duell der zweiten Runde Außenseiter gegen die Warendorfer SU sind. Dennoch wollen sie den Bezirksligisten ärgern.

  • Fußball: 2. Runde Kreispokal

    Sa., 03.10.2020

    Albersloh scheitert an Amelsbüren trotz Führung

    Trainer Julian Spangenberg hofft auf ein Erfolgserlebnis.

    Nein, vergessen und ungeschehen machen kann Julian Spangenberg die vergangenen Wochen nicht. Nach den drei Niederlagen in der Meisterschaft und dem Pokal-Aus am Donnerstagabend (1:5 gegen Amelsbüren) richtet der Übungsleiter den Blick aber stoisch nach vorn.