Kreispokal



Alles zum Schlagwort "Kreispokal"


  • Fußball: Kreispokal-Halbfinale

    Do., 08.11.2018

    Preußen Lengerichs Aufholjagd gegen TuS Recke kommt zu spät

    Lansana Kaba, der hier vom Recker Rene Heeke (liegend) gestoppt wird, belebte nach der Pause das Lengericher Angriffsspiel. Die 3:6-Niederlage konnte aber auch er nicht verhindern.

    Vier Tage nach dem 0:5-Debakel gegen die SG Telgte in Liga flog Bezirksligist SC Preußen Lengerich am Donnerstagabend auch sang- und klanglos aus dem Kreispokal. Im Halbfinale unterlag der Titelverteidiger im heimischen Stadion gegen Ligarivale TuS Recke mit 3:6 (0:3).

  • Fußball: Kreispokal

    Do., 08.11.2018

    Preußen Lengerich unterliegt dem TuS Recke mit 3:6

    Lukas Becker (links) verkürzt per Kopf auf 1:4.

    Vier Tage nach dem 0:5-Debakel gegen die SG Telgte in Liga flog Bezirksligist SC Preußen Lengerich am Donnerstagabend auch sang- und klanglos aus dem Kreispokal. Im Halbfinale unterlag der Titelverteidiger im heimischen Stadion gegen Ligarivale TuS Recke mit 3:6 (0:3).

  • Fußball | Kreispokal: Halbfinalspiele der Junioren

    Do., 08.11.2018

    Vorwärts schafft den doppelten Finaleinzug

    Sunwinder Singh und seine Mitspieler aus der A1 stehen im Pokalfinale. Auch die C1 von Vorwärts Epe erreichte das Endspiel.

    Vorwärts Epes A1-Junioren stehen am 24. November (17 Uhr) im Finale um den Kreispokal. Dort treffen sie auf den Bezirksliga-Konkurrenten Spielvereinigung Vreden – in Vreden. „Schade, dass dies so bereits terminiert ist. Da kann man nichts machen“, meint Trainer Hakan Zopirli, der mit der Leistung seiner Mannschaft im Halbfinale bei SW Holtwick zufrieden sein durfte.

  • Fußball: Kreispokal

    Fr., 02.11.2018

    Halbfinale im Kreispokal steht fest: RW Ahlen spielt gegen Roland Beckum

    Rot-Weiß Ahlen setzte sich im Viertelfinale des Kreispokal-Wettbewerbs gegen die Neubeckumer SV durch. Nun wartet der SC Roland Beckum.

    Seit Mittwochabend steht auch der letzte Halbfinal-Teinehmer im Krombacher Kreispokal fest. Westfalenligist Roland Beckum setzte sich da nämlich bei Baris Spor Oelde durch. Nun

  • Jugendfußball: U 15-Kreispokal

    Mi., 31.10.2018

    GW Nottulns U 15 steht im Halbfinale

    GWN-Trainer Darius Schwering: Stadtlohn kommt.

    Die Bedingungen waren irregulär – aber Nottulns U 15-Kicker machten das Beste daraus.

  • Fußball: Kreispokal

    Mi., 31.10.2018

    (K)Ein reines Vergnügen: RW Ahlen ringt zähen Neubeckumer SV nieder

    Die liebe Not hatten die RWA-Fußballer mit dem nassen Platz, dem starken Wind und nicht zuletzt mit einem zähen Gegner. Erst spät kam gegen Neubeckum ein einigermaßen standesgemäßer Sieg zustande.

    Man muss den Sport schon sehr lieben, wenn man daran Gefallen findet: Bei richtigem Mistwetter tat sich Oberligist Rot-Weiß Ahlen gegen aufmüpfige Neubeckumer lange schwer, das Halbfinal-Ticket im Kreispokal zu lösen. Christian Britscho hatte offenbar trotzdem seinen Spaß und nun wieder ein paar neue Erkenntnisse.

  • Fußball: Jugend-Kreispokal

    Mi., 31.10.2018

    Weiterkommen reine Formsache für RW Ahlens A-Jugend

    Für Emanuel Lucau und die A-Jugend von Rot-Weiß Ahlen ist das Halbfinale gegen Neubeckum-Vellern ein reiner Pflichttermin.

    Bevor es nach der Herbstpause am Wochenende in der Meisterschaft wieder weitergeht, stehen bei den Junioren erst noch die Halbfinalspiele im Kreispokal an. Für die A-Junioren von Rot-Weiß Ahlen dient die Partie am Mittwoch um 19.30 Uhr bei der JSG Neubeckum-Vellern wohl aber nur sehr bedingt als Generalprobe für das Spitzenspiel gegen den SV Lippstadt am Sonntag.

  • Fußball: Kreispokal B-Juniorinnen

    Di., 30.10.2018

    Nele Block trifft für die JSG Havixbeck/Hohenholte in der Verlängerung

    Freuen sich auf die nächste Runde: Die U 17-Mädchen der JSG Havixbeck/Hohenholte.

    Im Viertelfinale des Kreispokals setzten sich die B-Juniorinnen der JSG Havixbeck/Hohenholte knapp mit 1:0 gegen den Bezirksligisten SC Gremmendorf durch.

  • Fußball: Kreispokal

    Di., 30.10.2018

    Fortuna Walstedde im Duell der Selbstbewussten gegen Aramäer Ahlen

    Danijel Livaja von Fortuna Walstedde (l.) zockt heute Abend im Pokal gegen Armäer Ahlen.

    Die einen sind auf Rache aus, beide haben aber eine breite Brust: Wenn sich Aramäer Ahlen und Fortuna Walstedde am heutigen Dienstagabend im Kreispokal gegenüber stehen, dann dürfte die Luft brennen. Anstoß ist um 18.30 Uhr in Ahlen.

  • Fußball: Kreispokal-Viertelfinale

    Mo., 29.10.2018

    RW Ahlen hat’s nicht weit

    Auf einmal läuft‘s: Seit der Ankunft von Christian Britscho (r.) hat RW Ahlen sieben Punkte in drei Meisterschaftsspielen geholt. Nun wartet die Pflichtaufgabe im Pokal.

    Eine lösbare Aufgabe hat Rot-Weiß Ahlen im Viertelfinale des Kreispokals vor der Brust. Zwar ist Gastgeber Neubeckum als Tabellenzweiter der Kreisliga A gut drauf. Das aber gilt auch wieder für den Oberligisten, der mit sieben Punkten aus den letzten drei Spielen eine kleine Serie hingelegt hat.