Kreuzfahrt



Alles zum Schlagwort "Kreuzfahrt"


  • Kreuzfahrt

    Mo., 14.10.2019

    «Hanseatic inspiration» in See gestochen

    Das neue Schiff «Hanseatic inspiration» ist speziell für Expeditionsreisen gebaut worden.

    Expeditionskreuzfahrten sind beliebt. Hapag-Lloyd Cruises hat nun ein weiteres Schiff für extreme Fahrtgebiete in Dienst gestellt.

  • Kreuzfahrt

    Mo., 14.10.2019

    «Wonder of the Seas» wird ab Shanghai fahren

    Die «Wonder of the Seas» wird 2021 in See stechen und nach jetzigem Stand das größte Kreuzfahrtschiff der Welt sein.

    Bei Royal Caribbean gibt es einen Neuzugang: die «Wonder of the Seas». Nach jetzigem Stand wird sie bei der Fertigstellung das größte Kreuzfahrtschiff der Welt sein.

  • Umwelt

    Mi., 09.10.2019

    Atmosfair streicht CO2-Kompensation für Kreuzfahrten

    Kreuzfahrten verursachen oft einen hohen CO2-Ausstoß - die «Aida Nova» ist dagegen das erste Schiff mit einem weniger umweltschädlichen Flüssiggas-Antrieb (LNG).

    Klimabewusste Urlauber können den CO2-Ausstoß ihrer Reise finanziell ausgleichen. Der Anbieter Atmosfair bietet die Kompensation aber nicht mehr für Kreuzfahrten an - aus einem bestimmten Grund.

  • Westbeverner Thekentheater in Telgte

    Di., 08.10.2019

    An der Theke geht’s weiter

    Zum Abschluss stellte sich das Ensemble des Thekentheaters zusammen mit Regisseur Jörg Kracht (r.) zum Gruppenbild an der Theke auf.

    Das Westbeverner Thekentheater hatte zur letzten „mörderischen Kreuzfahrt ins Jenseits“ auf die große Bühne nach Telgte geladen. Die Zuschauer waren begeistert. Groß war die Freude, als die Verantwortlichen ankündigten, dass das Thekentheater weitermachen wird.

  • Kreuzfahrt

    Mi., 02.10.2019

    «Europa 2» und «Europa» bleiben die besten Schiffe

    Ausgezeichnet mit Fünf-Sterne-Plus: Die «Europa» von Hapag-Lloyd Cruises ist ein Luxusschiff.

    Welche Kreuzfahrtschiffe sind die besten der Welt? Eine renommierte Auszeichnung ging erneut an zwei bekannte Luxusschiffe.

  • Gerichtsurteil

    Do., 22.08.2019

    Trinkgeld darf bei Kreuzfahrt nicht einfach abgebucht werden

    Ein pauschales Trinkgeld vom Bordkonto abzubuchen ist verboten. Zusatzentgelte zum Reisepreis dürften nur mit ausdrücklicher und gesonderter Zustimmung des Urlaubers kassiert werden, so der vzbv.

    Reiseveranstalter dürfen kein pauschales Trinkgeld vom Bordkonto der Kunden einer Kreuzfahrt abbuchen. Dies zeigt das Urteil des Oberlandesgerichts Koblenz nach der Klage der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv).

  • Handy auf Kreuzfahrten

    Mi., 14.08.2019

    Automatische Netzeinwahl deaktivieren

    Um sich vor hohen Rechnungen zu schützen, sollten Urlauber vor einer Schiffsreise die automatische Netzeinwahl in den Einstellungen ihres Mobilfunkgeräts deaktivieren.

    Kreuzfahrer aufgepasst: Wer mit einem Schiff unterwegs ist, sollte über Mobilfunk und Wifi an Bord informiert sein, denn nichts ist ärgerlicher als eine zu teure Telefonrechnung nach der Reise.

  • Bord-News

    Di., 06.08.2019

    Erste Kreuzfahrt der «Flying Clipper» verzögert sich

    Die erste Reise des neuen Segel-Kreuzfahrtschiffs «Flying Clipper» verzögert sich weiter. Grund ist ein Rechtsstreit zwischen Reederei und Werft.

    Die «Flying Clipper» soll der größte Rahsegler der Welt werden. Viele Kreuzfahrturlauber warten daher gespannt auf ihren ersten Einsatz. Doch der Termin wurde nun erneut verschoben. Ein Schiff, das nun endlich zur Jugfernfahrt abgelegt hat, ist die «World Explorer».

  • E-Katamarane und Privatinsel

    Mi., 10.07.2019

    Das sind die neuen Attraktionen für Kreuzfahrt-Urlauber

    E-Katamarane und Privatinsel: Das sind die neuen Attraktionen für Kreuzfahrt-Urlauber

    Tagesausflüge gehören meist zu einer Kreuzfahrt dazu. Hurtigruten schickt dafür bald einen Elektro-Katamaran zu den Nordlichtern. Royal Caribbean steuert jetzt eine Privatinsel auf den Bahamas an. Außerdem plant die Reederei ein neues Schiff mit LNG-Antrieb.

  • Zwischen Norwegen und Dänemark

    Sa., 06.07.2019

    Deutsche geht bei Nordsee-Kreuzfahrt über Bord und stirbt

    Das Kreuzfahrtschiff "MSC Meraviglia" ist zurück im Hafen von Kiel.

    Auf einer Kreuzfahrt in der Nordsee geht eine Frau von Bord und stirbt. Die Bestürzung nach der Ankunft in Kiel ist groß.