Kulturhof



Alles zum Schlagwort "Kulturhof"


  • Konzert im Kulturhof

    Mi., 26.09.2018

    Bach trifft Offenbach

    Auf Beckmanns Bühne: Das Trio „Reverie musicale“ mit Marion Matthes, Deborah Rawlings und Christine Rudolf.

    Auch beim 8. Konzert der Saison 2018 konnte Raimund Beckmann wieder ein „volles Haus“ begrüßen – zahlreiche Gäste waren seiner Einladung in das stimmungsvolle Ambiente des Kulturhofes Westerbeck zum Konzert mit dem Trio „Reverie musicale“ gefolgt.

  • 8. Konzert auf dem Kulturhof Westerbeck

    Fr., 21.09.2018

    Trio Rêverie musicale im Galerie-Café

    Deborah Rawlings, Christine Rudolf und Marion Matthes sind das Trio Rêverie musicale.

    Das neunköpfige Salonorchesters Rêverie musicale war 2008 eines der ersten Spitzenensembles, die sich der Kulturhof Westerbeck nach eigenen Angaben geleistet hat. Deborah Rawlings (Piano), Christine Rudolf (Violine) und Marion Matthes (Cello) kehren am Sonntag, 23. September, als Trio Rêverie musicale ins Galerie-Café zurück.

  • Konzert im Kulturhof Westerbeck

    Mo., 27.08.2018

    Eine charmante kleine Show

    Das Wunderhorn-Quartett begeisterte am Sonntag das Kulturhof-Publikum mit Melodien aus den 1920er Jahren.

    „Wer weiß, wie wir auf die Idee gekommen sind, ein Programm der 1920er Jahre zusammenzustellen. Vielleicht wollten wir einfach mal schöne Kleider anziehen.“ So leitete am Sonntag Olivia Alam (Tenor-Saxophon) vom Wunderhorn-Quartett den zweiten Teil des Konzertabends auf dem Kulturhof Westerbeck ein.

  • Wunderhorn-Quartett auf dem Kulturhof

    Do., 23.08.2018

    „Kann denn Kaktus Sünde sein ?“

    Olivia Alam (Tenor), Lena Schäfer (Alt), Katharina Betten (Sopran) und Viktor Wagner (Bariton) teilen die Begeisterung fürs Saxofon.

    Am kommenden Sonntag (26. August) endet die Sommerpause der Hofkonzerte auf dem Kulturhof Westerbeck mit der Frage „Kann denn Kaktus Sünde sein ?“ Vier Saxofonisten blasen zum Sommerende im Galerie-Café fast klassisch, aber – im zweiten Teil – doch eher fetzig und in passenden Kostümen, die Melodien der 1920er-Jahre in die Ohren der Kulturfreunde.

  • Duo „Bridges of Music“ auf dem Kulturhof Westerbeck

    Mi., 04.07.2018

    Perfektes Zusammenspiel

    Die tiefen Töne der Bassklarinette, ein Instrument, beinahe so groß wie seine Interpretin Beatrix Becker, durchdrangen die alte Diele und ergänzten Lucas Dorados Spiel auf dem Vibraphon.

    Für seine besonderen musikalischen Schmankerl ist der Kulturhof Westerbeck bekannt und auch jetzt setzte Organisator Raimund Beckmann mit dem Berliner Duo „Bridges of Music“ ein kulturelles Ausrufezeichen kurz vor der Sommerpause.

  • Große Gemäldeshow und Konzert auf dem Kulturhof Westerbeck

    Do., 28.06.2018

    Die Freunde am Malen

    Monika Schwertmann aus Bramsche hat sämtliche Ausstellungsräume auf dem Kulturhof Westerbeck in Beschlag genommen.

    Eine große Gemäldeshow mit 75 Exponaten von Monika Schwertmann aus Bramsche und das Konzert „Vibraphonetten“ erwartet am Sonntag, 1. Juli, die Besucher auf dem Kulturhof Westerbeck.

  • Bayern-Fanclub Steinfurt Fanatics ´93 feiert 25. Geburtstag

    Di., 19.06.2018

    Kulturhof in Rot und Weiß

    Zum Jubiläum des Fußball-Fanclubs erstrahlte der komplette Kulturhof Raestrup am Wochenende in Rot-Weiß.

    Emotional und unterhaltsam – das war das Jubiläum des FC-Bayern-Fanclubs Steinfurt Fanatics ´93, das am Wochenende auf dem Kulturhof Raestrup mit rund 250 Mitgliedern und Vertretern befreundeter Fanclubs gefeiert wurde.

  • Konzert der fliegenden Saiten auf dem Kulturhof Westerbeck

    Mi., 13.06.2018

    Wilder Ritt mit hohen Sprüngen

    Gastgeber Raimund Beckmann (links) überreichte: „Statt Blumen - einen Kräuterstrauß von Hildegard von Bingen!“ Ein duftender Dank an Falk Zenker (rechts) und Florian Mayer (Mitte), die die mittelalterlichen Gesänge auch dieser großen Frau instrumental interpretiert hatten.

    Auch beim mittlerweile fünften Konzert der Saison 2018 durfte Veranstalter Raimund Beckmann wieder ein volles Haus im Galerie-Café begrüßen. Die beiden Musiker – Falk Zenker (Gitarre) und Florian Mayer (Violone) intonierten gleich zu Beginn einen wilden Ritt mit hohen Sprüngen.

  • Konzert der „fliegenden Saiten“ auf dem Kulturhof Westerbeck

    Mi., 06.06.2018

    Temperamentvolles Musikgespräch

    Florian Mayer und Falk Zenker sind Sonntag auf dem Kulturhof Westerbeck zu hören und zu sehen.

    Ein Konzert der „fliegenden Saiten“ kündigt Veranstalter Raimund Beckmann für Sonntag, 10. Juni, auf dem Kulturhof Westerbeck an. Auf der Bühne stehen Falk Zenker, Gitarrist und Komponist aus Weimar, sowie Florian Mayer (Violine). Die Besucher erwarte ein temperamentvolles Musikgespräch.

  • Überzeugendes Tango-Konzert auf dem Kulturhof

    Mo., 19.03.2018

    Zwischen Dramatik und Melancholie

    Wolfram Born am Flügel und Bettina Born (Akkordeon) ließen mit ihrer Musik die Zuhörer in verschiedene Gefühlswelten eintauchen.

    Was ist Tango-Musik anderes, als das Spiel der Sinne zwischen Dramatik und Melancholie, zwischen Auftrumpfen und Zartheit, zwischen Nähe und Distanz ? In alle diese Gefühlswelten ließen Bettina (Akkordeon) und Wolfram (Flügel) Born ihre Zuhörer am Sonntag auf dem Kulturhof Westerbeck tief eintauchen.