Kulturmeile



Alles zum Schlagwort "Kulturmeile"


  • Fest der Museen und Galerien „Schauraum“ eröffnet

    Do., 05.09.2019

    Eine Stadt wird zur Kulturmeile

    Eine große und Tausende kleine Seifenblasen zum Auftakt: Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe eröffnete am Donnerstagnachmittag auf dem Platz des Westfälischen Friedens hinter dem Rathaus das dreitägige Kunst- und Kulturfest „Schauraum“.

    Roter Teppich, weiße Sitzmöbel, strahlender Sonnenschein: Münsters Oberbürgermeister Markus Lewe hat am Donnerstagnachmittag auf dem Platz des West­fälischen Friedens hinter dem Rathaus den „Schauraum“ eröffnet. Der Höhepunkt des dreitägigen Kunst- und Kulturfestes steigt am Samstag.

  • „Kunst im Park“ prämiert erstmals den besten Künstler

    Mo., 17.09.2018

    Malerin aus Koblenz ergattert den Preis

    Andreas Geiping (2.v.l.) überreichte im Beisein von Anneliese Haselkamp, stellvertretende Landrätin, und Bürgermeister Richard Borgmann den mit 500 Euro dotierten Preis an Anja Bogert.

    Die zweite Auflage von „Kunst im Park“ bot eine Kulturmeile zwischen den Burgen Vischering und Lüdinghausen mit 75 Ausstellern. Darunter auch erstmals eine (völlig überraschte) beste Künstlerin.

  • Besucherzahlen rückläufig

    So., 05.08.2018

    Kretschmann besorgt um Kulturmeile Stuttgart

    Viel Verkehr auf der B14 vor der Staatsoper Stuttgart.

    Die Generalsanierung des Opernhauses ist zwar beschlossene Sache, doch es müssten noch «schwierige Fragen» geklärt werden, sagt der baden-württembergische Ministerpräsident. Jetzt sei in Sachen Bauplatz für die Interimsspielstätte die Stadt am Zug.

  • Ausstellungen

    Do., 04.08.2016

    70 Jahre Landeshauptstadt Düsseldorf

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Auf einer 2000 Meter langen Kunst- und Kulturmeile wollen sich die Kreativen des Landes beim NRW-Tag in Düsseldorf präsentieren. Bei dem Fest zum 70. Geburtstag des Landes Nordrhein-Westfalen erwarte die Besucher eine bunte Mischung aus Musik, Tanz, Literatur, Theater und Malerei, kündigte Projektleiterin Helma Wassenhoven am Donnerstag an. Geplant seien unter anderem ein Poetry Slam zum Düsseldorfer Dichter Heinrich Heine. Fotografen und Musiker sollen ihren Blick auf NRW zeigen. Zu dem dreitägigen Bürgerfest werden vom 26. bis 28. August rund eine Million Besucher erwartet. Am 23. August 1946 wurde NRW gegründet.

  • Ausstellung in der Partnerstadt Leegebruch eröffnet

    Do., 10.09.2015

    Bilder zeigen Geschichte der Freundschaft

    „Wir sind Partner“ lautet der Titel einer Ausstellung in Lengerichs Partnerstadt Leegebruch, die jetzt eröffnet worden ist. Als Gäste aus Lengerich nahmen unter anderem Ulrich Weiß, Anne Engelhardt und Hans Butterhof (von links) an der Veranstaltung teil.

    „Wir sind Partner“. Unter diesem Motto ist jetzt im Rahmen der 5. Kulturmeile im Leegebrucher Rathaus eine Fotoausstellung eröffnet worden. Der Fotojournalist Hajo Eckert zeigt Fotos aus der Lengericher Partnerstadt und Motive von Begegnungen im Rahmen des Partnerschaftsvertrages.

  • Bürgerversammlung der UWG

    Fr., 11.10.2013

    „Wir werden benachteiligt“

    Ein Bürger brachte jetzt den Unmut in Alstätte bei einer Bürgerversammlung der UWG auf den Punkt: Das sind ja „Limburger Verhältnisse“, stellte er fest, als die Kosten, Ausmaße und die Vorgehensweise zur Entstehung der Kulturmeile angesprochen wurden. Man habe den Eindruck, dass man bei der Stadtverwaltung das Maß der Dinge aus den Augen verloren habe: Es sei unglaublich, so kommentierten Gäste, welche deutlich übertriebene Kosten bei verschiedenen Projekten veranschlagt würden.

  • Am Denkmaltag wird die Burgsteinfurter Innenstadt zur Kunst- und Kulturmeile

    Mi., 10.04.2013

    Künstler ziehen auf den Markt

    Künstler und Kulturschaffende, Musiker und Kunsthandwerker werden am 8. September den ersten Steinfurter Kunst- und Kulturmarkt beschicken; Mitstreiter sind noch sehr willkommen.

    Es muss ja nicht gleich die Haut sein, die man zu Markte trägt. Aber Kunst und Kultur? Einen schönen Markt dafür hat Burgsteinfurt, Künstler und Kulturschaffende auch – also wird am Denkmaltag ein Kunst- und Kulturmarkt daraus, für den noch Mitstreiter gesucht werden, damit sich die Kulturmeile vom Alten Rathaus bis zum Schloss ausbreiten kann.

  • Funkinform-Parkplatz

    Fr., 30.09.2011

    „Wichtige Kulturmeile für NRW“

  • Alstätte

    Do., 12.05.2011

    Neue Gewerbeflächen in Sicht?

  • Warendorf

    Fr., 03.10.2008

    Beeindruckende Impressionen