Kulturwerkstatt



Alles zum Schlagwort "Kulturwerkstatt"


  • Ein Zuhause für Bienen

    Mi., 15.05.2019

    „Rettet die Bienen“

    Unter anderem solche Insektenhotels wurden gebaut.

    Die vielen Kurse in der Kulturwerkstatt sind beliebt: Dazu gehört auch der Bau von Insektenhotels.

  • Appell von Polenz

    Fr., 10.05.2019

    Wählen gehen für Europa

    Dietrich Schulze-Marmeling, Ruprecht Polenz und Professor Dr. Heinrich Bahlburg (v.l.) nahmen das Thema „Europa“ unter die Lupe.

    Ruprecht Polenz, langjähriges Mitglied des Deutschen Bundestages, appellierte während einer Diskussionsrunde, an der Europawahl am 26. Mai (Sonntag) teilzunehmen und „demokratisch zu stimmen“. Dietrich Schulze-Marmeling und Prof. Dr. Heinrich Bahlburg sprachen in der Kulturwerkstatt mit Polenz über die EU.

  • Diskussion zur Europawahl

    Mo., 06.05.2019

    Steht Europa auf der Kippe?

    Ruprecht Polenz

    Ruprecht Polenz ist am 8. Mai in Altenberge zu Gast. Er wird in einer Diskussion in der Kulturwerkstatt unter anderem zu der Frage Stellung nehmen, ob „Europa auf der Kippe“ steht.

  • Altenberge

    Sa., 04.05.2019

    Kreisler-Abend in der Kulturwerkstatt

    Philipp Ritter und Markus von Hagen in der Kulturwerkstatt.

    Am 10. Mai (Freitag) gastieren um 20 Uhr in der Kulturwerkstatt Markus von Hagen und Philipp Ritter mit dem Liederabend „Georg Kreisler – Der Meister des schwarzen Humors“.

  • Altenberge

    Mi., 24.04.2019

    Vortrag: „Europa auf der Kippe“

    Ruprecht Polenz

    Auf Einladung des Altenberger Personenbündnis für Demokratie“ und des „Familienbündnisses Altenberge“ ist Ruprecht Polenz am 8. Mai (Mittwoch) um 19 Uhr Gast in der Kulturwerkstatt Altenberge. Er referiert zum Thema „Europa auf der Kippe“.

  • Kulturwerkstatt plant Umgestaltung des Veranstaltungsraumes

    Di., 23.04.2019

    Werkstatt-Charakter bleibt erhalten

    Freuen sich über 1305 Euro für die Kulturwerkstatt ( v. l.) sitzend Helmut Schlüter (ein Kursteilnehmer), Egon Schäfer (weiterer Kursteilnehmer), Norbert Fritz, Lutz Wetzlar und Christian Vinhage.

    Die Kulturwerkstatt nutzte erfolgreich die Internetplattform der Kreissparkasse „Einfach.Gut.Machen“. Vereine werben dabei Spenden für spezielle Projekte ein. Insgesamt beläuft sich der Betrag jetzt auf 1305 Euro, mit denen die Räume der kreativen Einrichtung funktionaler, bequemer und noch schöner gestaltet werden können.

  • Angebote in der Kulturwerkstatt

    Do., 04.04.2019

    Workshops kommen gut an

    Ihre Kreativität entfalteten die Schüler der Heinrich-Neuy-Schule aus Borghorst in den verschiedenen Bauhaus-Disziplinen. Dazu fuhren sie in die Kulturwerkstatt nach Altenberge.

    Hochbetrieb in der Kulturwerkstatt: Dort finden regelmäßig Aktionen zum Thema „Bauhaus“ statt. Auch Grundschüler kommen vorbei.

  • Offenes Singen in der „KulturWerkstatt“ Ostbevern

    Mi., 03.04.2019

    Singangebot stößt auf offene Ohren

    Lisa-Marie Addens und Margarete Götker freuen sich auf die Wiederholung des offenen Singens in der „KulturWerkstatt“.

    Das offene Singangebot, das im Februar so großen Anklang gefunden hatte, wird aufgrund der hohen Nachfrage am 9. April wiederholt.

  • Kabarett mit zwei Lehrern

    So., 24.03.2019

    „Bin bei Klavier. . .“

    Gefielen mit ihrem neuen Programm in der Kulturwerkstatt: Thomas Brieden und Winfried James Waschk.

    Zwei hervorragende Musik-Kabarettisten in der Kulturwerkstatt: Brieden und Waschk präsentierten ihr neues Programm.

  • Erfahrungsschatz mit Pubertierenden

    Fr., 22.03.2019

    Aus dem pubertierenden Alltag der Jugend

    Berichtete aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz mit Pubertierenden: Comedian Matthias Jung.

    Kabarettist Matthias Jung war zu Gast in der „Kulturwerkstatt“ Ostbevern.