Kundgebung



Alles zum Schlagwort "Kundgebung"


  • Wahlen

    Fr., 24.05.2019

    Parteien beenden Europawahlkampf mit großen Kundgebungen

    München (dpa) - Die großen Parteien in Deutschland beenden heute den Europawahlkampf. Die konservative EVP erwartet rund 2000 angemeldete Gäste in München. Höhepunkte der Veranstaltung sind die Reden von Kanzlerin Angela Merkel und EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber. Es ist Merkels erster größerer Auftritt in diesem Europawahlkampf in Deutschland. Die SPD will ihre Anhängerschaft in Bremen noch einmal mobilisieren, wo am Sonntag zusätzlich die Bürgerschaftswahl stattfindet. Grüne und Linke starten in Berlin den Wahlkampfendspurt. Auch FDP und AfD laden zu Kundgebungen - beide in Frankfurt.

  • EU

    Sa., 18.05.2019

    Tausende bei Kundgebung von neuer Rechts-Allianz in Mailand

    Mailand (dpa) - Tausende Menschen haben vor dem Mailänder Dom den Rechtspopulisten Matteo Salvini und dessen neue Allianz nationalistischer Parteien Europas gefeiert. Zu der Kundgebung war auch AfD-Chef Jörg Meuthen gekommen. Meuthen will nach der Europawahl zusammen mit Salvini und der Französin Marine Le Pen eine rechte «Superfraktion» im EU-Parlament bilden. Ziel ist es, eine engere Zusammenarbeit der Europäischen Union zu stoppen und Nationalstaaten zu stärken. Die neue Rechtsallianz liegt in Umfragen derzeit bei etwa zehn Prozent der Mandate.

  • EU

    Sa., 18.05.2019

    Rechte Allianz erwartet Tausende zu Kundgebung in Mailand

    Mailand (dpa) - Mit Rechtspopulisten aus ganz Europa erwartet der italienische Lega-Chef Matteo Salvini für heute Tausende zu einer Großkundgebung auf dem Mailänder Domplatz. Wenige Tage vor der Europawahl will Salvini dort unter anderem mit AfD-Chef Jörg Meuthen und der französischen Nationalistin Marine Le Pen seine geplante Rechtsallianz im Europaparlament bekräftigen. Salvini will nach der Europawahl nächste Woche die Europäische Allianz der Völker und Nationen schaffen. Er hat das Ziel ausgegeben, im Europaparlament stärkste Fraktion zu werden.

  • Interview

    So., 05.05.2019

    „Pulse of Europe“ macht mobil: Europa fühlen

    Christian Lüer ist einer der Aktiven bei „Pulse of Europe“ – und wirbt für die europäische Idee. Am Sonntag soll um 14 Uhr nach längerer Zeit wieder eine Kundgebung auf dem Domplatz stattfinden

    Drei Wochen vor der Europawahl macht die Bewegung „Pulse of Europe“ in Münster wieder mobil. Am Montag hat sie zu einer Kundgebung auf dem Domplatz aufgerufen. Christian Lüer von „Pulse of Europe Münster“ erklärt die Gründe.

  • Blickpunkt der Woche: Kundgebungen zum Tag der Arbeit

    Sa., 04.05.2019

    Mehr freier Tag als Feiertag

    Am Maifeiertag genießen die Menschen, dass sie frei haben, und machen gerne Ausflüge, aber den „Tag der Arbeit“ begehen dabei immer weniger von ihnen.

    Längst ist der 1. Mai für viele mehr freier Tag als Feiertag. „Tag der Arbeit?“ Da war doch mal was. . . Ja, da war mal was! Fast 140 Jahre ist es her, dass nordamerikanische Arbeiter am 1. Mai 1886 mit einem Generalstreik ihren Kampf für den Achtstundentag begannen. Indes: Ein Mikro, Boxen und ein DGB-Banner reichen heute nicht (mehr), um irgendwen hinter dem Ofen hervorzulocken.

  • Fokus auf Berlin und Hamburg

    Mi., 01.05.2019

    Mai-Kundgebungen in Deutschland

    Fokus auf Berlin und Hamburg: Mai-Kundgebungen in Deutschland

    Tag der Arbeit in Deutschland: In der Hauptstadt und andernorts gehen Linksautonome auf die Straße. Bundesweit mobilisieren die Gewerkschaften. Der DGB will europäische Antworten auf drängende Probleme ins Zentrum rücken.

  • Arbeit

    Mi., 01.05.2019

    Mai-Kundgebungen in Deutschland

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund hat für heute zu den traditionellen Kundgebungen zum «Tag der Arbeit» aufgerufen. Knapp vier Wochen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament wollen die Gewerkschaften unter dem Motto «Europa. Jetzt aber richtig!» unter anderem für Mindestlöhne in ganz Europa werben. Die zentrale Kundgebung ist in Leipzig mit DGB-Chef Reiner Hoffmann geplant. Linksradikale Gruppen haben in Berlin und Hamburg zu «Revolutionären 1. Mai-Demos» aufgerufen.

  • «Tag der Arbeit»

    Mi., 01.05.2019

    Mai-Kundgebungen im Zeichen der Europawahl

    Reiner Hoffmann ist Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB).

    Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat für heute zu den traditionellen Kundgebungen zum «Tag der Arbeit» aufgerufen. Knapp vier Wochen vor den Wahlen zum Europäischen Parlament wollen die Gewerkschaften unter dem Motto «Europa.

  • Greven

    Sa., 06.04.2019

    Heute Demo gegen Abschiebung

    Saeed Yakubu

    Die Kreisinitiative für Humanität und Bleiberecht ruft für heute zu einer Kundgebung in Greven auf.

  • „Bauern brauchen Zukunft – Zukunft braucht Bauern“

    Do., 28.03.2019

    Landwirte fahren zur Kundgebung nach Münster

    Unter dem Motto „Bauern brauchen Zukunft – Zukunft braucht Bauern“ findet am 4. April (Donnerstag) eine Kundgebung in Münster statt. Der landwirtschaftliche Ortsverband trifft sich zur Teilnahme um 8.30 Uhr am Gronauer Bahnhof. Um Anmeldung bei Michael Hewing,  0171 5390777, wird gebeten. Teilnehmer, die mit Treckern nach Münster fahren wollen, treffen sich um 6.30 Uhr bei Johannes Schultewolter, Kottiger Hook 33. Die Route führt voraussichtlich über Heek. Nähere Information hat der Vorstand des Ortsverbandes.