Kunstverein



Alles zum Schlagwort "Kunstverein"


  • Vier Mitglieder des Kunstvereins stellen im Huck-Beifang-Haus

    Di., 28.07.2020

    Kunst in . . .

    Unter anderem stellt Wolfgang Lübbers seine kleinen Figuren aus Ton im Beifang-Haus ab Sonntag aus.

    Kunst in . . . Öl, Acryl, Ton und Metall präsentieren Gerhard Winkler, Martina Döring, Wolfgang Lübbers und Heyko Prass in einer gemeinsamen Ausstellung des Steinfurter Kunstvereins. Sie ist ab Sonntag (2. August) im Huck-Beifang-Haus zu sehen. „Die Werke können unterschiedlicher nicht sein“, schreibt Vereinsvorsitzender Peter Weidlich zu dieser Mitgliederausstellung.

  • Kunstverein und Volksbank

    Mi., 08.07.2020

    Kreis ist Spielfeld für „Ahlener Doppel“

    Hoffen auf gute Resonanz des Kunstpreises (v.l.): Gerd Buller, Sven Henric Olde (beide Kunstverein), Michael Vorderbrüggen (Volksbank), Hermann Mense (Kunstverein) und Martin Weber (Volksbank).

    Berufsanfänger im Bereich Kunst und auch Studierende sind zur Teilnahme aufgerufen: Der Kunstverein lobt gemeinsam mit der Volksbank einen neuen Preis aus.

  • Knatsch im Kunstverein

    Di., 16.06.2020

    Die Harmonie ist gestört

    Knatsch im Kunstverein: Die Harmonie ist gestört

    Mitte Februar lächeln sie noch freudestrahlend. Ein Vierteljahr nach der Wahl ist es mit der Harmonie unter den Vorstandsmitgliedern des Steinfurter Kunstvereins offenbar vorbei. Kritik entzündet sich insbesondere am Führungsstil des neuen Vorsitzenden Peter Weidlich.

  • Brände

    Fr., 12.06.2020

    Kurz vor Ausstellung: Brand bei Aachener Kunstverein

    Ein Feuerwehrauto ist im Einsatz.

    Aachen (dpa/lnw) - Bei einem Feuer sind am Freitag beim Neuen Aachener Kunstverein (NAK) mehrere Werke zerstört worden. Wie die Feuerwehr berichtete, waren die Einsatzkräfte am frühen Morgen zu dem Brand gerufen worden. Zunächst waren demnach mehrere Mülltonnen an der Hausfassade in Brand geraten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatte das Feuer aber bereits auf das Gebäude übergegriffen. Insgesamt rund 30 Einsatzkräfte konnten den Brand löschen und einige Kunstgegenstände ins Freie retten.

  • Eintägige Ausstellung des Kunstvereins im Haus Markt 1

    Do., 20.02.2020

    Ein facettenreicher Blick aufs Rathaus

    Sven Henric Olde hat seine Skizzen im Regen

    Über das Rathaus wird in diesen Tagen kontrovers diskutiert. Einen ganz anderen Zugang fanden die 20 Künstler, die nun eine sehr facettenreiche Ausstellung im Haus Markt 1 präsentieren.

  • Führungswechsel im Kunstverein

    Mo., 10.02.2020

    Peter Weidlich übernimmt

    Der neue Vorstand des Kunstvereins Steinfurt (v.l.): Anke Darley (Kassiererin), Erika Leusbrock (Beisitzerin), Peter Weidlich (Vorsitzender) Martina Döring (Beisitzerin) und Monika Frieling (Schriftführerin).

    Peter Weidlich ist der neue Vorsitzende des Kunstvereins Steinfurt. Der Autor übernimmt das Amt von Regina Hemker-Möllering, die mehr als neun Jahre „das Schiff geschaukelt hat“, so Weidlich in der Laudatio auf seine Vorgängerin.

  • Kunstverein verlieh Förderpreis Junge Bildende Kunst

    Sa., 01.02.2020

    Es lohnt sich weiterzumachen

    Die Preisträger, Juroren und Laudatoren: Gerd Buller, Roland Klein, Anne Kückelhaus, Valentino Magnolo, Marvin Backhaus, Sven Henric Olde, Beyza Demir, Berek Akyürek, Laura Diekneite, Maximilan Hallerermannn und Dr Alexander Berger (v.l.).

    Es ist eine sehenswerte Ausstellung, die jetzt in der Stadt-Galerie zu sehen ist: Sie zeigt die Werke der aktuellen Preisträger des „Förderpreises Junge Bildende Kunst“.

  • Kunstverein stellte Bilder und Skulpturen im Bürgerhaus aus

    Mi., 27.11.2019

    Eine reiche künstlerische Ausbeute

    Zwei Tage war die Ausstellung geöffnet. Die Bilder standen unter der Überschrift „Heißer Sommer“.

    „Arme ab, Beine ab, Kopf ab“, so beschrieb Dr. Kai Dormann im Bürgerhaus, wie der Künstler zum Torso kommt, wenn seine Figur nicht in den Stein passt. Grund für seine Ausführungen war die Ausstellungseröffnung des Saerbecker Kunstvereins, der die Ergebnisse eines äußerst produktiven Jahres zwei Tage lang präsentierte.

  • Mitgliederausstellung des Kunstvereins zum Thema „Bauhaus“

    Mo., 18.11.2019

    Auf Spurensuche im Beifang-Haus

    Kunstvereinsvorsitzende Regina Hemker-Möllering freut sich über besondere Exponate wie die Figur von Doris Dirkers, inspiriert vom Triadischen Ballett des Bauhaus-Künstlers Oskar Schlemmer

    100 Jahre Bauhaus – das Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu. Wer noch ein wenig auf den Spuren der Weimarer Kunstschule wandeln möchte, kann sich in der Mitgliederausstellung „Bauhaus – eine Spurensuche“ des Kunstvereins Steinfurt inspirieren lassen. Zwölf Künstler haben sich intensiv mit dem Bauhaus-Stil beschäftigt. Ab Freitag (22. November) sind deren erstaunliche Ergebnisse in Arbeiten der Malerei, Fotografie, Bildhauer- und Objektkunst im Huck-Beifang-Haus in Burgsteinfurt zu sehen, teilt der Verein in einer Presseinfo mit.

  • Kunstverein

    So., 10.11.2019

    Zwei Tage Kunst im Bürgerhaus

    Gemälde von Beata Andree aus dem Malkurs „Heißer Sommer“.

    Zu einer Kunstausstellung lädt der Saerbecker Kunstverein ein. Gezeigt werden Skulpturen aus der Ideenwerkstatt-Bildhauerei im September und Gemälde aus dem Malkurs „Heißer Sommer“ des Kunstvereins.