Kunstwerk



Alles zum Schlagwort "Kunstwerk"


  • Riesen-Quadratologo hilft Stiftung Mitmachkinder

    Fr., 11.10.2019

    Kunstwerk für den guten Zweck

    Die Kinder der Dreifaltigkeitsschule nehmen Bezug auf das zehnjährige Bestehen der Stiftung Mitmachkinder, die Petra Woldt (l.) repräsentiert. Vor 20 Jahren hat Manuel Franke (Mitte) Quadratologo erfunden; neben ihm Hildegard Werth vom Sponsor Westfalen AG.

    An dem 100 Quadratmeter großen Kunstwerk am Friesenring haben zig Menschen mitgemalt. Teile des „Quadratologos“ sollen gegen Spenden zugunsten der Stiftung Mitmachkinder verteilt werden.

  • Das Kunstwerk „Star Skid“ von Dennis Oppenheim ist fast vergessen

    Fr., 30.08.2019

    Ein fallender Stern verschwindet im schwarzen Loch

    Der Stern ist gelandet – auf der Weide am Rande des Amtsvenns.

    (Rad-)Wanderern, die am Rande des Amtsvenns, knapp neben der Bundesstraße 54/N 35 die Grenze überqueren, ist das Kunstwerk vielleicht schon mal aufgefallen. Obwohl es seit rund 20 Jahren ziemlich versteckt auf einer Weide liegt. Doch selbst bei den damaligen Auftraggebern ist kaum noch bekannt, dass es sich bei der unbeachteten Arbeit um ein Werk eines ziemlich berühmten amerikanischen Künstlers handelt.

  • Rückkehr des Kunstwerks rückt näher

    Sa., 03.08.2019

    Brunnen-Initiative stellt Bauantrag

    Der Eisenman-Brunnen war eine der Attraktionen der Skulptur-Projekte 2017. Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ arbeitet daran, dass er 2020 an seinen alten Platz an der Promenade zurückkehrt.

    Die Rückkehr eines der beliebtesten Kunstwerke der Skulptur-Projekte 2017 rückt näher. Die Initiative „Dein Brunnen für Münster“ hat jetzt den Bauantrag für den Brunnen von Nicole Eisenman eingereicht. Im Sommer 2020 soll er wieder an seinem angestammten Platz stehen – an der Promenade, unweit der Kreuzschanze.

  • Kunstwerke

    Mi., 10.07.2019

    Wein und Kunst mit Ton und Harz verbunden

    Belinda Dokter hofft, mit ihren Figuren aus der neuen Vino-Bella‘s-Serie einen ähnlich großen Erfolg wie mit den „Big Belindas“ zu haben. Die Figuren mit dem Thema Wein dienen einer praktischen Anwendung.

    Ein guter Wein verspricht Gemütlichkeit, weiß Belinda Dokter. Daher hat sich die Alstätter Künstlerin für ihre neue Serie der Rebenfrucht gewidmet. Die Vino Bella‘s sind aber nicht nur Kunstwerke, sondern haben auch einen praktischen Nutzen: Sie sind als Flaschenhalter oder -verschluss gedacht.

  • Veränderung nach Gebäude-Sanierung

    Sa., 06.07.2019

    Kunstwerk am Hörsaal gibt Rätsel auf

    Das Kunstwerk von Gerhard Wind vor der Sanierung des Hörsaalgebäudes. Früher war das rechte Wandfeld niedriger angebracht als heute.

    Rätselraten um ein Kunstwerk, das Anfang der 1970er-Jahre am Hörsaalgebäude am Schlossplatz installiert wurde: Seit der Sanierung des Gebäudes vor einigen Jahren sieht es anders aus als zuvor – doch welche Version ist die richtige?

  • Kunst

    Do., 13.06.2019

    Künstler Naegeli will Düsseldorf Kunstwerke schenken

    Graffiti-Künstler Harald Naegeli, der "Sprayer von Zürich", will der Stadt Düsseldorf Kunstwerke schenken.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Harald Naegeli, Pionier der Straßenkunst, will der Landeshauptstadt Düsseldorf zahlreiche Kunstwerke schenken. Die Schenkung umfasse 237 Positionen, teilte die Stadt am Donnerstag auf dpa-Anfrage mit. Neben 47 eigenen Spray-, Acryl-, Kohle und Tuschearbeiten seien auch Werke von Künstlern wie Joseph Beuys dabei. Die «Westdeutsche Zeitung» hatte zuerst berichtet.

  • Ausstellung beginnt am 5. Juni

    So., 02.06.2019

    Sekundarschüler zeigen Kunstwerke

    Ab Mittwoch (5. Juni) sind die Kunstwerke der Sekundarschüler im Rahmen einer Ausstellung zu sehen.

    Sie haben Collagen angefertigt, Plastiken und viele andere Kunstwerke gestaltet. Ab Mittwoch (5. Juni) zeigen die Jugendlichen der Sekundarschule im Rahmen ihrer Jahreskunstausstellung ihre Werke.

  • Metall-Skulptur

    Fr., 05.04.2019

    Brexit-Gefahr: Kunstwerk schnell nach Münster geholt

    Das LWL Museum für Kunst und Kultur in Münster.

    Der drohende Brexit als Kunstbeschleuniger: Wegen des möglichen Ausscheidens der Briten aus der Europäischen Union hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe ein tonnenschweres Kunstwerk frühzeitig nach Münster bringen lassen. 

  • Kunstwerke“ in der Borndalschule

    Do., 07.03.2019

    Eine farbenfrohe Galerie

    Die Schüler der Borndalschule machen beim Kunstprojekt begeistert mit. Ihre Werke hängen in ihre Schule aus.

    Mit großen Augen freuen sich die Schüler der Borndalschule über die Ausstellung ihrer Kunstwerke, die die Aula der Grundschule in eine farbenfrohe Galerie verwandeln. An drei Tagen lernten die 152 Jungen und Mädchen berühmte Künstler kennen, ließen sich von ihrem Schaffen inspirieren und erstellten dann eigene Kunstwerke.

  • Landesmuseum präsentiert Kunstwerk des Monats

    Do., 13.12.2018

    Comic-Kunst trifft Mittelalter

    Das Landesmuseum widmet das Kunstwerk des Monats der Arbeit „Tracht & Bleiche“ von Anke Feuchtenberger.

    Das Landesmuseum für Kunst und Kultur stellt als Kunstwerk des Monats Dezember Anke Feuchtenbergers Comic-Altar „Tracht & Bleiche“ vor. Das aus 31 Einzelbildern bestehende Werk wurde in diesem Jahr von der Künstlerin speziell für die Mittelaltersammlung des Museums entworfen.