Kupferleitung



Alles zum Schlagwort "Kupferleitung"


  • Kriminalität

    Mi., 10.07.2019

    Schaden: Einbrecher stehlen Werkzeuge und Kupferleitungen

    Schaden: Einbrecher stehlen Werkzeuge und Kupferleitungen.

    Alsdorf (dpa/lnw) - Diebstahl in großem Stil: Unbekannte sind in Alsdorf bei Aachen in eine im Bau befindliche Lagerhalle eingebrochen und haben zahlreiche Werkzeuge sowie tonnenweise Kupferstromleitungen entwendet, wie die Polizei am Mittwoch berichtete. Nach Schätzungen der betroffenen Firmen liege der Gesamtschaden im Bereich von einer Million Euro. Der Einbruch in die Baustelle habe sich am vergangenen Wochenende zugetragen.

  • Telekom

    Mo., 11.06.2018

    Fünf Millionen neue Haushalte erhalten schnelles Internet

    Um Haushalte mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Megabit pro Sekunde ins Internet zu bringen, setzt die Deustche Telekom die umstrittene «Vectoring»-Technik ein.

    Die Telekom setzt beim Ausbau des Breitbandnetzes auf eine Kombination von Glasfaserleitungen zu den Vermittlungssstellen am Straßenrand und Kupferleitung auf der letzten Meile. Zum Auftakt der Digitalmesse Cebit zieht der Magenta-Konzern eine Zwischenbilanz.

  • Telekom

    Mo., 11.06.2018

    Fünf Millionen neue Haushalte mit schnellem Internet

    Die Deutsche Telekom investiert nach eigenen Angaben jährlich in Deutschland mehr als fünf Milliarden Euro, vor allem in Infrastruktur und Technik.

    Die Telekom setzt beim Ausbau des Breitbandnetzes auf eine Kombination von Glasfaserleitungen zu den Vermittlungssstellen am Straßenrand und Kupferleitung auf der letzten Meile. Zum Auftakt der Digitalmesse Cebit zieht der Magenta-Konzern eine Zwischenbilanz.

  • Schnelles Internet

    Do., 02.06.2016

    Eine Frage der Datenmengen

    Was ist besser? Glasfaser oder Kupfer? Das ist die entscheidende Frage beim Breitbandausbau auch in Lotte. Hier der Blick in einen Glasfaserverteiler.

    Nachdem die Deutsche Glasfaser auch in den Gemeinde Lotte und Westerkappeln aktiv geworden ist, finden Bürger vermehrt Angebote anderer Unternehmen in den Postkästen, die höhere Datenübertragungsgeschwindigkeiten als die bislang von ihnen bereitgestellten anbieten. In der Regel auf Basis der VDSL-Technik.

  • Sendenhorst

    Fr., 08.04.2016

    Telekom rüstet das Netz mit „Vectoring“ auf

    Das sogenannte „VDSL2-Vectoring“ ist laut Deutscher Telekom eine Technologie, die es erlaubt, den Datendurchsatz von Kupferleitungen zu erhöhen. Man kann also ein höheres Datentempo erreichen, ohne die bestehenden Kabel beispielsweise durch Glasfaser zu ersetzen, schreibt das Unternehmen. In der Regel sollen durch „Vectoring“ Geschwindigkeiten von mindestens 50 Megabit und bis zu 100 Megabit pro Sekunde möglich sein.

  • Glasfaseranschluss

    Do., 16.04.2015

    40 Prozent am ersten Abend?

    Beim Ortstermin am Rathaus: Thomas Finnah vom Bürgerbüro, Bürgermeister Josef Niehoff, Fachbereichsleiter Franz-Josef Franzbach und Mirko Tanjsek von der Deutschen Glasfaser.

    Der Startschuss ist gefallen: Seit gestern läuft die Nachfragebündelung für den Glasfaseranschluss in der Vechtegemeinde. Wer sich von der Kupferleitung verabschieden möchte, kann nun einen Vertrag abschließen – und hoffen, dass genügend andere es auch tun.

  • Gronau

    Do., 13.11.2014

    Gasleck nach Diebstahl von Kupferleitung

    Ein Kupferdieb hat am Mittwochabend in Enschede ein Gasleck verursacht. Passanten hatten gegen 20 Uhr Gasgeruch in der Nähe eines leerstehenden Gebäudes am Volksparksingel bemerkt und Alarm geschlagen. Die Gaszufuhr wurde daraufhin abgesperrt. Die Feuerwehr dichtete das Leck ab, teilte die Polizei Twente Donnerstag mit. Es stellte sich heraus, dass das Leck durch den Diebstahl einer Kupferleitung verursacht worden war. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

  • Teutel startet mit Vermarktung

    Sa., 15.03.2014

    Das Glasfaserkabel kommt

    Die markierten Flächen verdeutlichen die Pläne. In einem Gebiet in Hohne (unten rechts) könnte der Ausbau erfolgen, wenn Zuschüsse vom Bund fließen. Die anderen vier Gebiete sind die Cluster, in denen jeder Haushalt mit einem Glasfaseranschluss versorgt werden kann.

    Bislang läuft das Internet in Lengerich fast ausschließlich über Kupferleitungen. Das will die Stadtwerketochter Teutel in den kommenden Jahren massiv ändern. Glasfaser lautet das Zauberwort. Die Vermarktung läuft ab Mitte April.

  • Telekommunikation

    Sa., 15.02.2014

    Telekom testet Technik für mehr Tempo in Kupferleitungen

    Die Telekom testet eine neue Technik für mehr Tempo in Kupferleitungen. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

    Berlin (dpa) - Die Deutsche Telekom hofft, dank einer neuen Technologie ohne den Umstieg auf Glasfaser-Leitungen auf den letzten Metern zum Kunden auszukommen. Der Konzern wolle in diesem Jahr Feldversuche mit der Technik «G.fast» starten, berichtete die «Wirtschaftswoche» vorab.