Kursverfall



Alles zum Schlagwort "Kursverfall"


  • Kursverfall

    Fr., 07.12.2018

    Kryptowährungen wie Bitcoin weiter im Sinkflug

    Der Bitcoin ist die wohl bekannteste Digitalwährung.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Kursverfall von Kryptowährungen setzt sich fort. Die wohl bekannteste Digitalwährung Bitcoin fiel auf der Handelsplattform Bitstamp bis auf 3300 US-Dollar.

  • Börsen

    Di., 20.11.2018

    Wall Street: Kursrutsch geht weiter

    New York (dpa) - Der anhaltende Kursverfall an der Wall Street hat beim Dow Jones den verbliebenen Jahresgewinn ausgelöscht. Der Leitindex fiel um 2,21 Prozent auf 24.465 Punkte - und damit unter seinen Stand zum Jahreswechsel. Der Eurokurs wurde von neuer Verunsicherung um die italienische Schuldensituation belastet. Die europäische Gemeinschaftswährung fiel mit zuletzt 1,1370 US-Dollar klar unter die Marke von 1,14 US-Dollar.

  • Konjunktur

    Fr., 10.08.2018

    Kursverfall der türkischen Lira schüttelt Finanzmärkte durch

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Kursverfall der türkischen Lira hat sich beschleunigt. Am Morgen kam es im Handel mit dem US-Dollar zeitweise zu einem Einbruch um 13,5 Prozent. Der Kurs der türkischen Währung rauschte auf neue Rekordtiefs zum Dollar und zum Euro. Am Morgen wurden zeitweise rund 7,23 Lira für einen Euro gezahlt. Zu Beginn des Jahres waren es 4,50 Lira. Im Vormittagshandel erholte sich der Kurs etwas. Die Anleger sind offenbar verunsichert, weil Finanzminister Albayrak heute ein neues Wirtschaftsmodell vorstellen will.

  • Börsen

    Fr., 19.05.2017

    Dax freundlich - aber negative Wochenbilanz

    Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Aktienmarkt hat sich vom Kursverfall der vergangenen Tage etwas erholt. Das von US-Präsident Donald Trump losgetretene Politchaos hatte die Aktienmärkte weltweit verunsichert. Der Dax stieg im frühen Handel um 0,30 Prozent auf 12628 Punkte. Noch am Dienstag hatte der Leitindex bei 12841 Punkten ein Rekordhoch erreicht, war danach aber um rund zwei Prozent abgesackt. Insofern deutet sich für das wichtigste deutsche Börsenbarometer eine negative Wochenbilanz von rund einem Prozent an.

  • Kriminalität

    Fr., 21.04.2017

    Tatverdächtiger nach Anschlag auf BVB-Team gefasst

    Berlin (dpa) - Um Profit aus einem Kursverfall der BVB-Aktie zu schlagen, soll ein Mann den Anschlag auf das BVB-Team verübt haben. Der 28-Jährige wurde am Morgen in Tübingen festgenommen. Er habe wohl auf einen durch den Anschlag verursachten Kursverlust der BVB-Aktie gesetzt, um dadurch einen Millionengewinn einstreichen zu können, heißt es von der Bundesanwaltschaft. Der Mannschaftsbus von Borussia Dortmund war am 11. April mit drei Sprengsätzen attackiert worden. Zwei Menschen wurden verletzt.

  • Müssen die Briten nachzahlen?

    Di., 18.10.2016

    Absturz des Pfunds reißt Loch in den EU-Haushalt

    Seit der Entscheidung der Briten für den Austritt im Juni hat die britische Währung aber gegenüber dem Euro mehr als zehn Prozent an Wert verloren.

    Brüssel (dpa) - Der Kursverfall des Pfunds nach dem Brexit-Votum hat im Haushalt der Europäischen Union ein Loch von 1,8 Milliarden Euro aufgerissen. Die Zahl nannte das Büro des für den Haushalt zuständigen Berichterstatters im EU-Parlament, Jens Geier, am Dienstag in Brüssel.

  • Anlagenbau

    Mo., 30.05.2016

    Maschinenbauer Voith schreibt weiter rote Zahlen

    Der Konzern Voith mit zuletzt rund 20 000 Mitarbeitern ist dabei, einen tiefen Umbau abzuschließen.

    Heidenheim (dpa) - Der Anlagen- und Maschinenbauer Voith rechnet wegen des schwächeren Dollars und dem Kursverfall bei SGL Carbon auch im bis September laufenden Geschäftsjahr mit roten Zahlen.

  • EU

    Fr., 13.05.2016

    IWF-Chefin Lagarde warnt vor Folgen eines «Brexit»

    Auch die Auswirkungen auf die globale Wirtschaft könnten heftig ausfallen, so Lagarde.

    London (dpa) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat eindringlich vor den Folgen eines «Brexit» gewarnt. Ein Ausstieg Großbritanniens aus der EU könne einen Kursverfall und einen steilen Zinsanstieg zur Folge haben.

  • Auto

    Mi., 04.11.2015

    VW-Aktie wieder auf Talfahrt

    Wolfsburg/Berlin (dpa) - Mit einem dramatischen Kursverfall hat die Volkswagen-Aktie auf die neue Dimension im Abgas-Skandal reagiert. Das Papier sackte an der Frankfurter Börse zeitweise um mehr als 10 Prozent ab. Am Mittag stand es mit 8,5 Prozent im Minus. VW hatte gestern mitgeteilt, auch bei Werten zum Ausstoß des klimaschädlichen Kohlendioxids gebe es «Unregelmäßigkeiten». Damit könnte der tatsächliche Spritverbrauch von Hunderttausenden Autos höher liegen, als deren Besitzer annahmen. Die neuen Fälle betreffen VW zufolge hauptsächlich Dieselautos, aber auch eine geringe Anzahl von Benzinern.

  • Auto

    Mi., 04.11.2015

    VW-Aktie stürzt nach Geständnis zu CO2-Falschangaben ab

    Frankfurt (dpa) - Mit einem dramatischen Kursverfall hat die Volkswagen-Aktie zum Börsenstart auf das Geständnis zu CO2-Falschangaben reagiert. Die Aktie verlor mehr als 10 Prozent und fiel damit unter die 100-Euro-Marke. Im Frühling war eine VW-Aktie noch mehr als 250 Euro wert. Im Fahrwasser der negativen Nachrichten verloren auch Aktien anderer Branchengrößen wie BMW, Daimler, Continental und Schaeffler an Wert. Zudem sorgte der Kursrutsch bei VW dafür, dass der Dax unter 11 000 Punkte gehalten wurde.