Kurzgeschichte



Alles zum Schlagwort "Kurzgeschichte"


  • Die Kurzgeschichte über Sam geht weiter

    Fr., 03.05.2019

    Sams Beweggründe

    Nach einer kurzen Pause in den Ferien startet Natalie Perachas Abenteuer auf der Jugendseite in das dritte Kapitel. Dabei geht es vor allem um die Beweggründe, warum sich der junge Sam auf gefährliche Aufträge begibt.

  • Lesung mit Franz Kowsky

    Di., 12.03.2019

    Besondere Begegnungen

    Unter dem Titel „Nerven muss man haben“ berichtete Franz Kowsky von besonderen Begegnungen.

    Der Autor Franz Kowsky stelle im Bispinghof Kurzgeschichten von Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen vor.

  • Kurzgeschichte von Patricia Malcher in Anthologie erschienen

    Mo., 18.02.2019

    Istanbul – ein Sehnsuchtsort

    Die Kurzgeschichte „Süß und klebrig“ der Lüdinghauserin Patricia Malcher ist jetzt in der Anthologie „all over heimat“ erschienen. Darin befassen sich 150 Autoren aus 27 Ländern mit dem Thema Heimat.

    Die dialogische Kurzgeschichte „Süß und klebrig“ der Lüdinghauserin Patricia Malcher ist jetzt in der Anthologie „all over heimat“ erschienen. Darin beschäftigen sich 150 Autoren aus 27 Ländern weltweit mit dem Thema Heimat. Malchers Text entführt den Leser nach Istanbul.

  • Jule Vollmer und Elmar Dissinger in der Kulturwerkstatt

    So., 25.11.2018

    Von klugen und raffinierten Frauen

    Jule Vollmer und Elmar Dissinger traten auf Einladung der Gemeinde in der Kulturwerkstatt auf.

    Kurzgeschichten und Musik mit Jule Vollmer und Elmar Dissinger erfreuten das Publikum in der Kulturwerkstatt. Eingeladen hatte die Gemeinde anlässlich des „Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen“.

  • Intrigo

    Do., 25.10.2018

    Gelacktes Sommerrätsel

    David (Benno Fürmann) soll übersetzen.

    Soeben sind frühe Kurzgeschichten des schwedischen Krimiautors Håkan Nesser wiederveröffentlicht worden – zeitlich passend zu drei Verfilmungen, die jetzt sukzessive ins Kino kommen werden. Den Anfang macht „Tod eines Autors“, inszeniert von Daniel Alfredson, der auch zwei Teile der erfolgreichen „Millennium“-Trilogie drehte.

  • Short stories von Sabine Mense

    Fr., 12.10.2018

    An jedem Ferientag eine Kurzgeschichte

    Sabine Mense liest nicht nur gerne Kurzgeschichten, seit vielen Jahren schreibt sie auch Short Stories. In den WN erscheinen einige dieser Geschichten während der Herbstferien.

    Exklusiv in den WN erscheinen in den Herbstferien täglich Kurzgeschichten aus der Feder von Sabine Mense, Mitarbeiterin der Stadtbücherei. Die ausgebildete Buchhändlerin schreibt seit frühester Jugend Short stories.

  • Viele Bücher

    Sa., 16.06.2018

    Promi-Geburtstag vom 16. Juni 2018: Joyce Carol Oates

    Joyce Carol Oates ist schon lange eine Anwärterin auf den Literaturnobelpreis.

    Dutzende Romane hat Joyce Carol Oates verfasst, dazu Theaterstücke, Kurzgeschichten und jede Menge Tweets. Einige sehen sie als Fließbandschreiberin, andere als künftige Nobelpreisträgerin. Jetzt wird Oates 80 - und schreibt weiter.

  • Kinderbuch von Ludger Bach

    Mo., 09.04.2018

    Kuscheltiere beweisen Mut

    Ludger Bach schreibt gerne. Zahlreiche Kurzgeschichten hat er schon verfasst. Nun traute sich der Vorhelmer aber an ein neues Genre: das Kinderbuch.

  • Autor

    So., 07.01.2018

    „Das ist irgendwie surreal“

     Tom Huppertz freut sich, dass sich an einem Kölner Kolleg Schüler im Unterricht mit seiner Kurzgeschichte auseinandersetzen.

    Tom Huppertz kommt die Sache irgendwie unwirklich vor. Seine Kurzgeschichte „Der Glasbläser“ ist Gegenstand einer Deutsch-Klausur in der Jahrgangsstufe 11.1 des Köln-Kollegs (Weiterbildungskolleg der Stadt Köln).

  • Sabine Mense hat ein Buch geschrieben

    Di., 02.01.2018

    Von kleinen Dingen und bedeutsamen Augenblicken

    Sabine Menses Kurzgeschichten sind in zahlreichen Anthologien zu finden. Kurz vor Weihnachten ist ihr Buch „Gezeiten“ erschienen.

    Kurzgeschichten liest sie nicht nur gerne, sie schreibt sie auch. Und jetzt hat Sabine Mense, gelernte Buchhändlerin und seit 24 Jahren Mitarbeiterin der Warendorfer Stadtbücherei, ein Buch vorgelegt. Randvoll mit Kurzgeschichten.