Kurzstrecke



Alles zum Schlagwort "Kurzstrecke"


  • Leichtathletik: 100-Kilometer-DM

    Di., 11.02.2020

    Marathon wird für David Schönherr zur Kurzstrecke

    David Schönherr in seinem Element: Als Nächstes möchte der 30-Jährige die 100 Kilometer angreifen – und gleich zur WM.

    Verrückte Dinge, gerade auf der Laufstrecke, gehörten für David Schönherr schon immer dazu. Jetzt nimmt er die 100 Kilometer in Angriff. Erst bei der Deutschen Meisterschaft, dann womöglich auf WM-Niveau. Von ungefähr kommt seine Leidenschaft für die weiten Wege nicht. Sie ist sogar familiär bedingt.

  • Schwimmen: Deutsche Kurzbahnmeisterschaften

    Fr., 06.12.2019

    Masters der Warendorfer SU sind auf den Kurzstrecken erfolgreich

    Erfolgreiches Team der WSU: (hinten v.l.) Andrea Koch, Christoph Schmitz und Gabi Schütte sowie (vorne v.l.) Martina Bartz, Sabine Schäfer und Svea Lüdorff.

    In Freiburg im Breisgau fanden die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters­schwimmer statt. Die Starter der Warendorfer Sportunion erreichten mehrere Podestplätze.

  • Institut für Zweiradsicherheit

    Fr., 04.10.2019

    Auch auf Kurzstrecken nicht auf Motorradkleidung verzichten

    Motorradschutzkleidung ist wichtig für die Sicherheit. Verletzungsfolgen können damit abgeschwächt werden.

    Gerade bei Sonnenschein sieht man sie öfter: Motorradfahrer ohne Schutzkleidung. Viele wollen ihre Fahrt auch mal im T-Shirt genießen. Experten raten von diesem Verhalten aber vehement ab.

  • Niederlassungsleiter Ingo Kutsch ist Chef von 5100 Postlern

    Fr., 23.08.2019

    Der Dauerläufer setzt aufs Team

    Ingo Kutsch (41) ist seit Mai Niederlassungsleiter der Deutschen Post in Greven-Reckenfeld und damit zuständig für 5100 Mitarbeiter im Zustellbereich.

    Der Marathonläufer hat schon erstaunlich viele Kurzstrecken absolviert. Ingo Kutsch ist 41 Jahre jung und hat im DHL-Konzern schon mehr Stationen mit Leitungsfunktionen hinter sich, als manche im ganzen Berufsleben. Zuletzt war er drei Jahre Niederlassungsleiter in Magdeburg – eine vergleichsweise lange Zeit. Seit Mai diesen Jahres ist er in gleicher Funktion in Greven-Reckenfeld tätig und somit der Boss von rund 5100 Mitarbeitern, die im Brief- und Paketzentrum vor Ort und in den Zustellbasen in der Fläche arbeiten.

  • Schlauer fliegen

    Di., 29.01.2019

    Bei Handgepäck-Tarif für Langstrecke Zusatzgebühren prüfen

    Nur mit Handgepäck: Light- oder Basic-Tarife auf Langstrecken lohnen meist nur, wenn zusätzlich kein Koffer aufgegeben wird.

    Reisen ohne Aufgabegepäck senkt die Kosten, allerdings oft nur auf Kurzstrecken. Wer etwas länger fliegt, sollte sich lieber auch andere Tarife anschauen - ihre Inklusivleistungen können durchaus Vorteile bieten.

  • Kalter Motor

    Do., 13.12.2018

    So können Autofahrer im Winter Sprit sparen

    Ist der Motor kalt, schluckt er besonders viel Sprit. Das macht sich nach mehreren Kurzstrecken schnell bemerkbar.

    Im Winter sind Kurzstrecken ein Spritfresser. Denn solange der Motor kalt ist, braucht er besonders viel Kraftstoff. Doch es gibt einen Trick, mit dem sich der Benzinverbrauch reduzieren lässt.

  • Gut durch den Winter

    Di., 20.11.2018

    Autobatterie auf Kurzstrecken schonen

    Gerade auf Kurzstrecken sollten Autofahrer im Winter auf die Sitzheizung verzichten. Denn sie belasten nur unnötig die Batterie.

    Will das Auto bei Kälte nicht anspringen, liegt es oft an einer leeren Batterie. Das passiert nicht nur bei älteren Fahrzeugen, auch neue Modelle sind manchmal dafür anfällig. Grund ist die stromfressende Ausstattung.

  • 13. RFTL-Sandsteinmeile

    So., 02.09.2018

    Neue Bestzeit auf der Kurzstrecke

    Zum Auftakt der 13. RFTL-Sandsteinmeile wurden die Sieger des 2,5-Kilometer-Laufs ermittelt. Im Feld der Läufer war die Jugend des Sportvereins Schwarz-Weiß Havixbeck besonders zahlreich vertreten.

    Marie Sommer bei den Frauen und Daniel Pugge bei den Männern sind Sieger des Hauptlaufs der 13. Sandsteinmeile des Vereins „Run for their lives“ in Havixbeck.

  • Schwimmen: Sprintertag in Münster

    Do., 12.10.2017

    Mit langen Armen: Sendenhorster Schwimmer stark auf der Kurzstrecke

    Lieferten überzeugende Leistungen ab: Die Athleten der Sendenhorster Schwimm-Abteilung, die beim Sprintertag in Münster ins Wasser stiegen.

    Mit zwei neuen Vereinsrekorden kehrten die Schwimmer der SG Sendenhorst zurück vom Sprintertag aus Münster. Zudem qualifizierten sich zahlreiche Schwimmer für die am 18./19. November in Wuppertal stattfindenden Kurzbahnlandesmeisterschaften. Die 18 SG-Schwimmer absolvierten insgesamt 80 Einzelstarts.

  • Auch auf Kurzstrecken

    Mo., 21.08.2017

    Auto klare Nummer 1 auf dem Arbeitsweg

    Laut dem Statistischen Bundesamt steigen Pendler vorrangig ins Auto, um zur Arbeit zu gelangen.

    Verstopfte Autobahnen, überfüllte Züge - für Millionen Erwerbstätige in Deutschland ist das Alltag auf dem Weg zur Arbeit. Bei der Wahl des Verkehrsmittels haben Pendler eine eindeutige Priorität.