Kutsche



Alles zum Schlagwort "Kutsche"


  • Kegelclub holt Anja Vennemann mit zwei Kutschen ab

    Mo., 25.06.2018

    KC Treffnix 06 überrascht Osterbauer-Königin

    Zum letzten Kegeltermin als Königin wurde Anja Vennemann von ihren Kegelschwestern mit zwei Kutschen abgeholt.

    Zum letzten Kegeln als Königin wurde Anja Vennemann kutschiert.

  • Hans-Jörg Siepert und seine Kutschen

    Sa., 09.06.2018

    Reisen wie zu Kaisers Zeiten

    Hans-Jörg Siepert ist der Gutshofkutscher von Haus Hülshoff. Der Gutshof bietet die authentische Kulisse für die Kutschfahrten mit historischen Gefährten, die er gemeinsam mit seiner Frau Marita anbietet. Wohl auch deshalb hat er sich dieses Domizil ausgesucht.

  • Hans-Jörg Siepert und seine Kutschen

    Mi., 06.06.2018

    Reisen wie zu Kaisers Zeiten

    Maria und Hans-Jörg Siepert legen Wert auf Authentizität – das gilt für die Ausstattung der Kutsche ebenso wie für die Kleidung.

    Hans-Jörg Siepert ist der Gutshofkutscher von Haus Hülshoff. Der Gutshof bietet die authentische Kulisse für die Kutschfahrten mit historischen Gefährten, die er gemeinsam mit seiner Frau Marita anbietet. Wohl auch deshalb hat er sich dieses Domizil ausgesucht.

  • Feste

    Mo., 13.11.2017

    Essener Weihnachtsmarkt-Tanne wird aufgehübscht

    Essen (dpa/lnw) - Die ramponierte Essener Weihnachtsmarkt-Tanne soll in den kommenden Tagen mit einer davor drapierten Kutsche oder einem Schlitten aufgehübscht werden. Amelie Hoff von der Essen Marketing GmbH (EMG) geht davon aus, dass sich das Aussehen der zwischenzeitlich als «Deutschlands hässlichster Weihnachtsbaum» verspotteten Tanne noch verbessern wird. Man hoffe darauf, dass sich die Zweige noch «aushängen und rückbiegen», sagte Hoff am Montag.

  • Fuchsjagd in Seppenrade

    Mi., 04.10.2017

    Mädchen holen sich die Trophäe

    Hoch zu Ross: Victoria Siepe (l.) und Nia Charlotte Mevenkamp sind die neuen Fuchsmajore.

    Zur traditionellen Fuchsjagd hatte der Reit- und Fahrverein Seppenrade eingeladen. Mit 30 Pferden und Ponys sowie einigen Kutschen startete der Ausritt.

  • Schützenverein Botterbusch

    Di., 15.08.2017

    Werner Schröer neuer König

    Die Botterbuscher Schützen feiern mit zwei Hofstaaten ihr Jahresfest (von links): Stefan Pieper, Tim Schubert, Werner Schröer, Arne Cord, Stephan Jäger, Hildegard Schröer, Felix Pieper, Wilfried Jäger, Johanna Cord, Martin Lamping, Birgit Jäger, Till Pötter und Axel Schwegmann. Ein Hingucker sind die herausgeputzten Pferde vor den Kutschen von Heiko Wortmann.

    Die Botterbuscher Schützen haben jetzt ihr Jahresfest gefeiert. Auch die prächtig geschmückten Kutschen kamen gut an bei den vielen Gästen.

  • Hans-Jörg Siepert zieht weg

    Mo., 07.08.2017

    Mit Pferden Tür an Tür

    Bisher wohnte der Reckfelder im Ort, Pferde und Kutschen stehen (noch) auf einem Hof in Herbern. Nicht mehr lange: Hans-Jörg Siepert zieht nach Tecklenburg.

  • Hans-Jörg Siepert zieht weg

    Sa., 05.08.2017

    Mit Pferden Tür an Tür

     

    Bisher wohnte der Reckfelder im Ort, Pferde und Kutschen stehen (noch) auf einem Hof in Herbern. Nicht mehr lange: Hans-Jörg Siepert zieht nach Tecklenburg.

  • Adel

    Do., 06.07.2017

    Traumhochzeit von Welfenprinz Ernst August in Hannover

    Ernst August Erbprinz von Hannover und Ekatarina Malysheva sagen Ja.

    Eine pompöse Hochzeit zwischen Retro und Moderne: Ernst August gibt seiner Ekaterina das Jawort. Ein Teil der Feierlichkeiten steigt in Hannover. Doch Zuschauer können wohl nur kurz einen Blick erhaschen.

  • Der Hofstaat von Hans-Hubert Kordt war vor 25 Jahren sehr feierfreudig

    Di., 20.06.2017

    „Ich komme mit der Kutsche wieder“

    Die Damen des Hofstaats von 1992 präsentierten sich in poppigen Farben mit Puffärmeln. Die Herren trugen Fliege. Beim Schützenfest vor 25 Jahren schoss Hans-Hubert Kordt den Vogel ab. Mit ihm regierte Renate Geschermann als Königin.

    Vor 25 Jahren schoss der früh gestorbene Hans-Hubert Kordt, beliebter Gastwirt und Heimatfreund, in Albersloh den Vogel ab. Ehefrau Maria erinnert sich heute noch gerne an das Fest.